Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.09.2016, 15:34
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.199
Standard Stephanie's Dobby mit Lantus

Hallo Stephanie,

hier ist euer Thread für die Einstellung von Dobby. Du kannst hier alles reinschreiben an Fragen etc.

Bitte schreibe uns auch noch eine Vorstellung Wie schreibe ich die Vorstellung?
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.10.2016, 17:55
Benutzerbild von Sharerazade
Sharerazade Sharerazade ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: Springe
Beiträge: 156
Standard Runde 2 Einstellung mit Lantus

Hallo ihr Lieben, nach einem 3/4 Jahr im Honeymoon nun leider Runde 2 . Keinerlei Erkrankung, Niere, Schilddrüse , Zähne alles i.O. Seit Donnerstag Abend 1IE Lantus, Angefangen bei 369, restliche Tage zwischen 310 und 255, ab wann soll ich erhöhen und um wieviel ? Das letzte Mal haben wir nach 6 Tagen auf 2 IE erhöht.
Danke schon mal
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.10.2016, 18:11
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Runde 2 Einstellung mit Lantus

Hallo Steffi,

lich Willkommen hier.

um einen besseren Überblick zu haben, wäre es gut, wenn du uns eine Tabelle mit den BZ-Werten zur Verfügung stellst.

Eine Erhöhung gleich um 1IE ist sehr viel. Wir erhöhen hier schrittweise um 0,25. Sind die Werte sehr hoch, kann man auch mal um 0,5 erhöhen.

Und wann erhöht wird, hängt vom Verlauf der Werte ab. Also nicht nach so und so viel Tagen

In der Vorstellung steht nicht welches Glucometer du benutzt. Aber messen tust du den BZ schon selber, oder? Sonst könntest du ja auch nicht sagen, was der höchste und der niedrigste Wert ist

Welche Spritzen benutzt du?
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.10.2016, 18:23
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.199
Standard AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

Hi Steffi,

wir gehen ja nach unserem Einstellungsprotokoll vor und erhöhen alle 2-3 Tage um 0,25IE.

Eine Tabelle mit den gemessenen Werten wäre toll. Dann haben wir einen Überblick Blutzucker-Tabellen und Bilder online stellen
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2016, 10:13
Benutzerbild von Sharerazade
Sharerazade Sharerazade ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: Springe
Beiträge: 156
Standard AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

Guten Morgen,
ich messe mit Contour next v. Bayer, dieses Mal werden die Tagesprofile sehr unterschiedlich gemessen werden können, weil das mit meiner Arbeit sonst nicht hinkommt. Das Blutbild lasse ich mir vom TA noch schicken. Heute Abend werde ich die ersten Zahlen seit Donnerstag versuchen hier einzutragen. Ach so, Spritzen sind die BD Micro Fine 0,3 1/2U . Habe mich falsch ausgedrückt, natürlich erhöht oder verringert man nach den BZ Werten, da er seit Donnerstag bis heute morgen immer um 280-310 hatte, habe ich heute morgen 0,5 erhöht. Er wiegt ja auch über 10 kg. Bin heute zuhause und kann so regelmäßig messen heute und beobachten.
Lg
__________________
Vorstellung Dobby

BZ Dobby

Geändert von Sharerazade (04.10.2016 um 10:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.10.2016, 10:32
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

Hallo Steffi,

sind es die Demi-Spritzen?

Die Skalierung der Spritzen ist sehr unterschiedlich. Das kann einen Unterschied bis zu 0,5IE ausmachen. Deshalb benutzen wir das Anlegemaß.
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.10.2016, 11:42
Benutzerbild von Sharerazade
Sharerazade Sharerazade ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: Springe
Beiträge: 156
Standard AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

Ich möchte die Vorstellung erweitern mit Infos, weiß aber nicht wie das geht.....
__________________
Vorstellung Dobby

BZ Dobby
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.10.2016, 11:43
Benutzerbild von Sharerazade
Sharerazade Sharerazade ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: Springe
Beiträge: 156
Standard AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

Ich benutze die Anlegekarte.....
__________________
Vorstellung Dobby

BZ Dobby
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.10.2016, 12:04
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

Herzlich willkommen hier im Forum

Du kannst auf die Vorstellung antworten, ändern geht nicht.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.10.2016, 12:26
Benutzerbild von Sharerazade
Sharerazade Sharerazade ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: Springe
Beiträge: 156
Standard AW: Stephanie's Dobby - Einstellung mit Lantus

Hallo,
Ich stelle jetzt seit 17 Tagen mit Lantus ein. Die Werte bewegen sich immer im gleichen Spektrum . 250-345 , bin jetzt bei 2,25IE , kann ich nach 3 Tagen erhöhen, wenn sich gar nichts tut ? Oder sollte ich weiter mind. 5 Tage warten bis zur nächsten Erhöhung ? Nicht zu vergessen, der Kater wiegt 10,7 Kilo !! Es geht im blendend......ich messe, füttere und spritze gleich nach dem füttern. Sollte ich etwas Zeit lassen zwischen Futter und spritze ?
Lg Steffi
__________________
Vorstellung Dobby

BZ Dobby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net