Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.12.2007, 01:01
Benutzerbild von thura_m
thura_m thura_m ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.068
Standard @Nadja - LUX Futter von Aldi

Hallo Nadja,
eigentlich müsste es draufstehen. Ich bin auch der Meinung, dass es das tut? Ich schaue bei (fast) jedem Einkauf immer nochmal auf die Bestandteile. Manche Hersteller verändern nämlich in einigen Chargen etwas und in anderen nicht.
Zum Thema Gelee: ich bin mir nicht sicher - und bitte um Verbesserung, falls ich mich irre - aber generell sollte man bei Gelee und Saucen vorsichtig sein. Meist ist da Zucker mit bei, wird aber nicht extra aufgeführt, sondern unter EG-Inhaltsstoff-Norm (oder wie das heißt...)

Bei euch könnte der Wechsel auf die LUX-'orange' mit den erhöhten Werten zusammentreffen - oder habe ich mich da doll evrguckt in deiner Tab??
__________________
Liebe Grüße, Ela, Jenny und Buffy

Vorstellung Jenny
Jennys BZ

Geändert von thura_m (05.12.2007 um 01:03 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.12.2007, 01:13
Benutzerbild von Nadja mit Rudi
Nadja mit Rudi Nadja mit Rudi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 612
Standard AW: @Nadja - LUX

Hallo Ela,

wirklich? Das ist ja ein Hammer. Wusste ich nicht.
Aber jetzt wo du es sagst muss ich zugeben, dass ich so einen Gedanken auch schon hatte.... Deshalb habe ich immer die Sorte dazugeschrieben....
__________________
Liebe Grüße,
Nadja mit Rudi im Herzen (Juni 2010)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.12.2007, 01:19
Benutzerbild von thura_m
thura_m thura_m ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.068
Standard AW: @Nadja - LUX

Nicht ärgern - den Teufel den man kennt, kann man verbannen
Jenny bekommt kein LUX-Gelee mehr. Jeder von uns muss herausfinden, wie sein Fellchen auf welches Futter reagiert. Bestes Beispiel ist hier Frischfleisch. Jenny reagiert auf gekochtes Geflügel mit hohen BZs - brate ich es jedoch an, passiert nichts. Warum?? Keine Ahnung? Andere Mietzen haben unter Rohfütterung supertolle Werte, andere rutschen mit dem BZ in grausige Höhen...
Ein hoher BZ, der sich durch falsches Futter erklären lässt ist aber doch eigentlich die 'schönste Komplikation' - denn da können wir ja sofort eingreifen.
Es kann aber auch sein, das eure Werte nichts mit dem LUX zu tun haben, es war mir halt irgendwie ins Auge gefallen - da macht nur der 'Weg-Lass-Versuch' klug...
__________________
Liebe Grüße, Ela, Jenny und Buffy

Vorstellung Jenny
Jennys BZ
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.12.2007, 15:18
Benutzerbild von Wilma
Wilma Wilma ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2007
Ort: Burgwedel
Beiträge: 3.286
Standard AW: @Nadja - LUX Futter von Aldi

Mich hat die Bemerkung auf der Futterdose "konserviert mit EG Zusatzstoffen" stutzig gemacht. Das steht auf den anderen Dosen, die nicht im oberen Drittel gestreift sind, nicht drauf. Ich hab mal bei der herstellungsfirma gegoogelt, aber die haben in ihrer HP keinen links angegeben, bei dem man sich schlau fragen könnte, was Zusatzstoffe sind. Nur eine Tel.Nr.. Ich geb dies Futter (6 Dosen) erstmal meiner anderen Katze, die kein Diabetes hat. Hempel muß dann während der Füttterungszeit eben so lange mal nach draußen und darf dann erst wieder rein, wenn Muckel mit dem "gestreiften" Futter fertigt ist. Ich werd dann dies gestreifte Futter gar nicht erst wieder kaufen!.
LG Wilma mit Hempel - nun ohne Lantus
__________________
Liebe Grüße
Wilma mit Oscar, Siam-Mix geb. 5/2008 und
Kater Georgy, geb.Sept. 2009.
Aber mit meinem unvergessenen, unvergleichlichen Zuckerkater Hempel, geb. 1997, seit 08.12.2014 für immer in meinem Herzen

Hempel Vorstellung
Hempel BZ
Hempel Blutwerte Nov 2013
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net