Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 10.09.2009, 13:09
Benutzerbild von Kirsten
Kirsten Kirsten ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.04.2006
Beiträge: 5.137
Standard AW: Omega 3 (EPH) verlangsamt das Fortschreiten von CNI bei Katzen

Hallo Petra und Hildegard,

genau Empfehlungen zu finden ist fast unmoeglich... Ich schreibe hier mal die Dosierungs-Empfehlungen einiger bekannten Hersteller in Nordamerika rein.
Nordic Naturals Omega-3 Pet oil

For dogs and cats: use one soft gel for every 20 lbs. of body weight. (Kirsten: 20 lbs = ca. 9 kg)

General Nutrient Support:
  • Fish body oil
  • Omega-3 fatty acid
  • Oil derived from 100% wild anchovies and sardines
  • Encapsulated for convenient use and travel
Ingredients: fish oil, soft gel capsule (gelatin, water, glycerin), d-alpha tocopherol (a preservative).

One 1000 mg Soft Gel Contains:
Crude fat (min.): 67%
Moisture (max.): 3%
EPA (min.): 11%
DHA (min.): 7%

3V Caps Omega-3 Fatty Acids EPA & DHA · DVM/IVX

3V Caps for Small Dogs And Cats

IVX 3V Caps for small dogs and cats are available in a bottle containing 250 capsules with 270 mg of EPA and 175 mg DHA. For cats or dogs weighing 5-14 pounds, the proper dosage is one capsule every other day. For cats or dogs weighing 15-29 pounds, administer one capsule per day, for animals weighing 30-44 pounds administer 2 capsules per day, and for animals weighing 45-60 pounds administer three capsules per day.

Urban Carnivore Fish Oil


Per 1 teaspoon (4.6g) serving
Eicosapentaenoic Acid (EPA) - omega-3.................802mg
Docosahexaenoic Acid (DHA) - omega-3................524mg
Vitamin E (mixed tocopherols)...................................10 I.U.

Approximate Feeding Guidelines per day

10lbs-1/4 tsp
20lbs-1/2 tsp
40lbs-1 tsp
60lbs-1.5 tsp
80lbs -2 tsp
100lbs -2.5 tsp
Tilly bekommt i.M. eine ziemlich hohe Dosis, aber ich habe den Eindruck, dass weniger bei ihr nicht so recht hilft (sie neigt ja zu Leckattacken u. Hautproblemen). Kenny bekommt im Moment ab und zu wenige Tropfen in sein Futter, weil er es mal wieder nicht mag. Gluecklicherweise frisst er aber gerade viel InstinctsTC Rohfutter was ja eine gute Zusammenstellung hat.

Ich vermute die Dosis die Hildegard gibt ist fuer die durchschnittliche Katze wahrscheinlich richtig.

Dies ist auch noch interessant, habe ich mir aber noch nicht durchgelesen: http://jn.nutrition.org/cgi/content/full/128/12/2783S
__________________
Liebe Grüße
Kirsten mit Tilly im Herzen
Tilly's Diabetes Homepage


"Shoot Low to Stay Low" ~ FDMB Motto
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 10.09.2009, 16:42
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.060
Standard AW: Omega 3 (EPH) verlangsamt das Fortschreiten von CNI bei Katzen

Hallo Kirsten,
Danke für Deine Mühe, mal wieder

Also liegt man mit 1000mg richtig, zumindest was die Menge der Inhaltsstoffe der in Drogeriemärkten erhältlichen Omega-3-Kapseln anbelangt.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 11.10.2009, 14:00
Benutzerbild von Nadja mit Rudi
Nadja mit Rudi Nadja mit Rudi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 612
Standard AW: Omega 3 (EPH) verlangsamt das Fortschreiten von CNI bei Katzen

Hallo ihr Lieben,

kann Lachsöl schaden, wenn CNI nicht gesichert ist?

Warum sollte man den Tierarzt wegen der Menge fragen?

Liebe Grüße
Nadja
__________________
Liebe Grüße,
Nadja mit Rudi im Herzen (Juni 2010)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 11.10.2009, 14:54
Benutzerbild von Kirsten
Kirsten Kirsten ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.04.2006
Beiträge: 5.137
Standard AW: Omega 3 (EPH) verlangsamt das Fortschreiten von CNI bei Katzen

Hallo Nadja,

Tilly bekommt auch ohne CNI Lachsoel, weil sie oft unter Juckreiz leidet und wegen ihrer Arthrose.

Warum ich urspruenglich schrieb, dass man am Besten beim TA nachfragt ist, weil es schwierig ist eine Dosierungs-Empfehlung fuer diese Praeparate zu finden...
__________________
Liebe Grüße
Kirsten mit Tilly im Herzen
Tilly's Diabetes Homepage


"Shoot Low to Stay Low" ~ FDMB Motto
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 11.10.2009, 15:33
Benutzerbild von Nadja mit Rudi
Nadja mit Rudi Nadja mit Rudi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 612
Standard AW: Omega 3 (EPH) verlangsamt das Fortschreiten von CNI bei Katzen

Hallo Kirsten,

unsere TÄ ist zwar sehr nett, aber nicht soooo offen für "derartige" Fragen

Kann ich was falsch machen, wenn ich zuviel gebe?

LG
Nadja
__________________
Liebe Grüße,
Nadja mit Rudi im Herzen (Juni 2010)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
cni, lachsöl, omega3

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net