Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.02.2009, 23:13
Karin mit Bärle Karin mit Bärle ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Affalterbach/ Marbach a. N.
Beiträge: 13
Standard Karin's Bärle mit Lantus

Ich bin neu hier im Forum, da ich von CAN auf Latus umgestellt habe. Ich brauche bitte Eure Hilfe.
Wie kann ich euch die BZ Tabelle schicken ?
oder wie mache ich das mit dem Link ?
Leider haben wir hier nur " ISDN Bin für jede Unterstützung dankbar.
Ich denke in der nächsten zeit werde ich Euch öfters brauchen, da unser Bärle urplötzlich Wert von 62 hinlegt, wobei die vorigen Werte bei 303 oder so lagen.

ich hoffe Ihr könnt mit helfen bis dahin

liebe Grüße Karin und Bärle
__________________
Karin mit Bärle

Bärle 11 Jahre alt,
7,1kg
Lantus seit 28.12.08
seit 16.10.08 Diabetes

BZ-Werte Baerle
Baerle's BB 1
Baerle's BB 2
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2009, 23:19
Benutzerbild von rabe414
rabe414 rabe414 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2009
Ort: Kreis Warendorf, NRW
Beiträge: 483
Standard AW: Karin mit Bärle

Hallo Karin!

hier im Forum. Schön, dass du hierher gefunden hast!

Hier http://www.diabetes-katzen.net/forum...hread.php?t=32 findest du eine Anleitung zum Tabellen einstellen.

LG
Mona und Jolly
__________________
Jolly: * 29.04.2004 * HM seit 23.03.09 * Jollys Vorstellung * Slideshow Jolly & Casimir * C&J-Homepage *

"In einem Augenblick gewährt die Liebe,
was Mühe nicht in langer Zeit erreicht." (Goethe)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.02.2009, 00:03
Benutzerbild von Karin mit Tommy
Karin mit Tommy Karin mit Tommy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2006
Ort: Uckermark
Beiträge: 1.149
Standard AW: Karin mit Bärle

Hallo liebe Karin

Herzlich Willkommen hier im Forum!
Mona hat Dir ja schon den Link für eine Tabelle geschickt, falls es nicht klappt, melde Dich einfach noch mal deswegen!
Ich kann Dir natürlich mit zwei einzelnen Werten keinen Rat geben, aber vielleicht gehst du erst mal um eine halbe Einheit zurück bis wir Deine Tabelle kennen. Hast Du Bärli jetzt noch mal den BZ Wert gemessen? Kannst Du Bärli überwachen oder musst Du arbeiten? Lass den Kopf nicht hängen es wird schon, so ging es vielen zum Anfang! Falls Du noch Fragen hast, bis dreiviertel vor Mitternacht bin ich noch da!
__________________
Liebe Grüße Karin mit Tommy

Tommy BZ Werte

Tommy Blutbilder

Solange der Mensch denkt, Tiere fühlen nicht, müssen Tiere fühlen, dass der Mensch nicht denkt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.2009, 08:50
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Karin mit Bärle

Hallo Karin,

herzlich willkommen in diesem Forum.
Hier wirst Du jederzeit Hilfe bekommen, egal ob es die Insulineinstellung oder das Hochladen der Tabelle betrifft.
Solange wir Deine Tabelle noch nicht sehen können, kannst Du Bärle's Werte auch hier in Deinen Threat schreiben.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Einstellung.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2009, 08:58
Gisela Gisela ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2007
Beiträge: 1.913
Standard AW: Karin mit Bärle

Hallo Karin,



Hier wird Dir auf alle Fälle geholfen. Wenn das mit der Tabelle nicht klappt, melde Dich wir helfen gern.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.02.2009, 10:10
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Karin mit Bärle

Hallo Karin,

herzlich Willkommen hier mit Bärle!

Schön, dass du schon Lantus benutzt. Deine Tabelle kannst du mir per Email schicken.
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.02.2009, 10:11
Benutzerbild von Biankas Carlo
Biankas Carlo Biankas Carlo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Wuppertal (NRW)
Beiträge: 326
Standard AW: Karin mit Bärle

Hallo Karin !
Auch von uns ein "Herzliches Willkommen" hier im Forum !
Kannst dir sicher sein, das dir hier fast rund um die Uhr geholfen werden kann. Ich habe es selber erlebt und bin froh, dieses Forum gefunden zu haben !
Sei ganz unbesorgt, das wird schon.
Guck dir am Besten mal die ganzen Blutzuckertabellen an. Dabei "lernt" man am meisten.
GLG
__________________
Kater Carlo
*11.07.1998


Carlos Vorstellung
Carlos BZW unter Lantus


Für eine Katze bedeutet Treue nicht, immer dazubleiben, sondern immer wieder zu kommen.
(Klara Löwenstein)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.03.2009, 16:56
Karin mit Bärle Karin mit Bärle ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Affalterbach/ Marbach a. N.
Beiträge: 13
Unglücklich AW: Karin's Bärle mit Lantus

Hallo und lieben Dank Euch allen, auch von Bärle

ich habe nun (zumindest versucht)die BZ Tabelle und die beiden Blutbilder hoch zu laden, ich hoffe es funktioniert. Bei mir dauert es immer sehr lange da wir hier nur ISDN haben
Ich brauch Eure Hilfe, da wir beide berufstätig sind und nur am Wochenende messen ( Tagesprofil ) können.
Was mache ich bitte wenn es vorkommt das Bärle vor dr Spritze plötzlich 62 hat ? normale Dosis mit 4,5 IE spritzen? ich hab jetzt schon Schiss, da er ja den ganzen tag alleine ist. ich hab auch Angst zu reduzieren, da die Werte jetzt allmählich gut werden.
Kann ich auch mal jemand anrufen wenns brenzlig wird ? Ich war bisher auf Helga´s Seite, da Bärle ja Anfangs Caninsulin bekam, bis ich auf Eure gestoßen bin.Helga ist suuuuper lieb, durfte auch schon anrufen.
PS: wie mach ich das der Link immer in den Threads ist ?

http://de.geocities.com/Karin.schaefer195/

danke jetzt schon für Eure Hilfe
liebe Grüße Karin mit Bärle
__________________
Karin mit Bärle

Bärle 11 Jahre alt,
7,1kg
Lantus seit 28.12.08
seit 16.10.08 Diabetes

BZ-Werte Baerle
Baerle's BB 1
Baerle's BB 2
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.03.2009, 17:07
Benutzerbild von Elke
Elke Elke ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2007
Ort: Hanau
Beiträge: 2.172
Standard AW: Karin's Bärle mit Lantus

Hallo Karin ))


wenn dein Bärli zum Pre nen Wert in den 60zigern hat dann fütterst du ihn, und mißt ihn ne halbe Stunde später noch einmal ist er um die neunzig kannst du ihn spritzen. Du kannst bis zu zwei Stunden verzögert spritzen. Möglich ist es auch die Dosis zu halbieren - sprich 2 I.E. gleich nach dem Fressen und 2 I.E. nach ein/zwei Stunden. Wichtig ist - immer noch mal nachmessen ob Bärle steigende Werte hat oder weiter sinkt. Dann würde für mich gelten nicht in einen sinkenden Wert spritzen.Wenn er mehrere Pres in den sechzigern hat würde ich versuchen ihn um 0,5 zu reduzieren und mal schauen was er macht. Wenn die sechzig ein Ausrutscher waren würd ich die Dosis halten.

Wo bist du denn zu Hause? vielleicht ist ja jemand von uns in deiner Nähe ?
__________________
Liebe Grüße
Elke und die Fellmonster Findus und Tippy


Findus BZ Werte
Findus BB
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.03.2009, 17:08
Benutzerbild von Elke
Elke Elke ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2007
Ort: Hanau
Beiträge: 2.172
Standard AW: Karin's Bärle mit Lantus

Ah oki wo du her kommst hab ich gelesen - hatte es eben total übersehen irgendwie sorry

Leider kann ich deine Tabelle nicht einsehen - und so ist ein wirklicher Rat schwierig
__________________
Liebe Grüße
Elke und die Fellmonster Findus und Tippy


Findus BZ Werte
Findus BB

Geändert von Elke (01.03.2009 um 17:11 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
einstellung

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net