Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.04.2009, 15:08
Benutzerbild von Maus Maus
Maus Maus Maus Maus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 559
Standard "Power of Nature Natural Cat" Trockenfutter

Hallo alle zusammen!

Das "Power of nature natural cat" Trofu klingt interessant.

Bisher habe ich es in zwei Online-Shops gefunden, allerdings nur zu jeweils 2 kg und das würde bei uns, da nur als Belohnung gedacht, ewig reichen...

Kennt das Futter vielleicht jemand und kann mir sagen, ob man es auch in kleineren Mengen erwerben kann?


Vielen Dank und viele Grüße
Claudia
__________________


Vorstellung Casimir

Diagnose Diabetes am 26.07.08
Caninsulin vom 08.08.08 bis 15.09.08
Lantus vom 16.09.08 bis 07.11.08
Honeymoon seit 22.11.08


Aktuelle BZ Werte Casimir
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.04.2009, 15:30
Benutzerbild von Petra 1997
Petra 1997 Petra 1997 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.743
Standard AW: Power of nature Trofu

Hallo Claudia,
es gibt das Futter tatsächlich nur in 2kg Packungen.Ich füttere es auch manchmal,aber nur sehr wenig.Hat tatsächlich keinen Einfluss auf die Werte
__________________
Liebe Grüsse
Petra ohne "Rubens" Minni


Vorstellung Minni


Was mir an Katzen so überaus gefällt,ist ihre grenzenlose Hingabe an persönlichen Komfort

Compton Mac Kenzie


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2009, 11:03
Benutzerbild von Michaela mit Prinzi
Michaela mit Prinzi Michaela mit Prinzi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: 83022
Beiträge: 17
Standard AW: Power of nature Trofu

Hallo Claudia,

kleinere Mengen gibts da wohl nicht, wir haben eine gemeinsame Testbestellung gemacht zu zweit.

Die Werte scheint es - als gelegentliche Leckerligabe getestet - nicht zu beeinflussen.

Mein Prinzi ist aber auch im Honeymoon. Von zwei anderen weiß ich daß die Werte auch stabil blieben.
__________________
Liebe Grüße,
Michaela mit Prinzi

Prinzi, 14 Jahre, Diabetes Jan. 2008, Honeymoon 22.6.2008, März 2009 CNI 20.04.10 eingeschläfert Tabelle + Bilder: www.prinzi-und-baerli.de
Caninsulin, dann Lantus - nur Nafu
FORL OP 25.6.08 1 Eckzahn rausoperiert
Mein kleiner Engel kam immer freiwillig und pünktlich zum Messen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.05.2009, 12:47
Benutzerbild von Maus Maus
Maus Maus Maus Maus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 559
Standard AW: Power of nature Trofu

Hallo Ihr 2!

Danke für die Infos. - Habe ich mir schon fast gedacht, dass es nur so große Packungen gibt...

Könntet Ihr mir vielleicht noch schreiben, wie groß die Stückchen bei diesem Trofu sind und welche Form die einzelen Stückchen haben? Das wäre nett.


LG
Claudia
__________________


Vorstellung Casimir

Diagnose Diabetes am 26.07.08
Caninsulin vom 08.08.08 bis 15.09.08
Lantus vom 16.09.08 bis 07.11.08
Honeymoon seit 22.11.08


Aktuelle BZ Werte Casimir
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.05.2009, 18:59
Benutzerbild von Kardassia
Kardassia Kardassia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: 53115 Bonn
Beiträge: 828
Standard AW: Power of nature Trofu

Für ein Trockenfutter klingt die Zusammensetzung der Sorte natural cat auf den ersten Blick ja super.
Aber womit klebt es zusammen?
__________________
Liebe Grüße
Helena mit Tigger, Rocky & Co und den Sternenkatzen Cleo und Johnny

http://www.facebook.com/FIVerling
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.05.2009, 20:23
Benutzerbild von Petra 1997
Petra 1997 Petra 1997 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.743
Standard AW: Power of nature Trofu

Hallo Claudia,
sind so groß wie Erbsen und es riecht nicht sehr angenehm,aber was soll´s
__________________
Liebe Grüsse
Petra ohne "Rubens" Minni


Vorstellung Minni


Was mir an Katzen so überaus gefällt,ist ihre grenzenlose Hingabe an persönlichen Komfort

Compton Mac Kenzie


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.05.2009, 21:31
Benutzerbild von Maus Maus
Maus Maus Maus Maus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 559
Standard AW: Power of nature Trofu

Hallo Helena!

Zitat:
Zitat von Kardassia Beitrag anzeigen
Aber womit klebt es zusammen?

Sorry, ich kann Dir nicht ganz folgen...


LG
Claudia
__________________


Vorstellung Casimir

Diagnose Diabetes am 26.07.08
Caninsulin vom 08.08.08 bis 15.09.08
Lantus vom 16.09.08 bis 07.11.08
Honeymoon seit 22.11.08


Aktuelle BZ Werte Casimir
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.05.2009, 21:35
Benutzerbild von Maus Maus
Maus Maus Maus Maus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 559
Standard AW: Power of nature Trofu

Hallo Petra!

Wie gut, dass ich das jetzt weiss:

Zitat:
Zitat von Petra 1997 Beitrag anzeigen
sind so groß wie Erbsen ...
Dann brauche ich das Futter gar nicht erst testen. - Alles was klein und rund ist schluckt Casimir nämlich sofort runter, ohne es zu kauen...


LG
Claudia
__________________


Vorstellung Casimir

Diagnose Diabetes am 26.07.08
Caninsulin vom 08.08.08 bis 15.09.08
Lantus vom 16.09.08 bis 07.11.08
Honeymoon seit 22.11.08


Aktuelle BZ Werte Casimir
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.05.2009, 20:29
Benutzerbild von Michaela mit Prinzi
Michaela mit Prinzi Michaela mit Prinzi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: 83022
Beiträge: 17
Standard AW: Power of nature Trofu

Hallo Claudia,

Zitat:
Zitat von Maus Maus Beitrag anzeigen
Hallo Petra!
Dann brauche ich das Futter gar nicht erst testen. - Alles was klein und rund ist schluckt Casimir nämlich sofort runter, ohne es zu kauen...
suchst du ein Zahnpflegefutter?

Ich geb meinen zweimal täglich Hills t/d Trofu, je zwei Stück, da Prinzi extrem Zahnstein entwickelt. Das hilft hervorragend, und seine Zuckerwerte wurden dadurch nicht in die Höhe getrieben. Das Futter enthält langkettige KH wie Diabetikertrofu.
Zwei Stück zweimal am Tag sind bei uns ok, er nimmt es als Leckerli.
Die Stücke sind sehr groß, die muß man kauen, Prinzi und Bärli schlucken sonst auch viel aber diese Stücke kauen sie 2-3 mal.

Sie sind ca. 1 cm x 1 cm mit Augenmaß geschätzt bevor meine sie sofort vertilgt haben, sobald ich zum Beutel gehe stehen sie da.
Ggf. hat dein TA einen Probebeutel davon oder kann einen anfordern.
__________________
Liebe Grüße,
Michaela mit Prinzi

Prinzi, 14 Jahre, Diabetes Jan. 2008, Honeymoon 22.6.2008, März 2009 CNI 20.04.10 eingeschläfert Tabelle + Bilder: www.prinzi-und-baerli.de
Caninsulin, dann Lantus - nur Nafu
FORL OP 25.6.08 1 Eckzahn rausoperiert
Mein kleiner Engel kam immer freiwillig und pünktlich zum Messen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.05.2009, 14:56
Benutzerbild von Maus Maus
Maus Maus Maus Maus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 559
Standard AW: Power of nature Trofu

Hallo Michaela!

Danke für die Info.

Ich suche kein Trofu speziell zur Zahnpflege sondern hätte das Power of nature, da ich es von der Zusammensetzung her recht gut finde, als Belohnung gegeben.

Das Problem ist einfach nur, dass Casimir mit so kleinen Stückchen anscheinend Schwierigkeiten hat. Er kaut das Futter nicht, verschluckt sich anschließend teilweise, etc.


LG
Claudia
__________________


Vorstellung Casimir

Diagnose Diabetes am 26.07.08
Caninsulin vom 08.08.08 bis 15.09.08
Lantus vom 16.09.08 bis 07.11.08
Honeymoon seit 22.11.08


Aktuelle BZ Werte Casimir
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net