Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 17.08.2010, 20:01
Benutzerbild von sanni123
sanni123 sanni123 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2010
Ort: Hemmingstedt, S.-H.
Beiträge: 645
Standard AW: Sandra's Rico mit Lantus

Hallo Sandra,
auch von mir ein Herzliches Willkommen.
So langsam fange ich an zu grübeln, warum hauptsächlich Sandras Diabeteskatzen haben.
LG Sandra und Rocky
__________________
Lg Sanni nun leider ohne Rocky
Ewig Dein, ewig Mein, ewig Uns!


Vorstellung von Rocky
bz rocky
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.08.2010, 20:10
Ulla und Isolde Ulla und Isolde ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2010
Beiträge: 4.074
Standard AW: Sandra's Rico mit Lantus

Hallo Sandra,

auch von uns ein herzliches Willkommen

Zitat:
Zitat von sanni123 Beitrag anzeigen
So langsam fange ich an zu grübeln, warum hauptsächlich Sandras Diabeteskatzen haben.
LG Sandra und Rocky
Genau das hab ich mich auch schon gefragt

Viel Glück bei Rico's Einstellung!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.08.2010, 20:32
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Sandra's Rico mit Lantus

Zitat:
Zitat von sanni123 Beitrag anzeigen
So langsam fange ich an zu grübeln, warum hauptsächlich Sandras Diabeteskatzen haben.
Weil die Petra's schon alle längst welche haben.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.08.2010, 21:47
Benutzerbild von sanni123
sanni123 sanni123 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2010
Ort: Hemmingstedt, S.-H.
Beiträge: 645
Standard AW: Sandra's Rico mit Lantus

Ok, die nächste Katze, sollte eine kommen, gehört denn meinem Mann. Der heißt Nils und den konnt ich im Forum noch nicht ausmachen.
LG Sandra
__________________
Lg Sanni nun leider ohne Rocky
Ewig Dein, ewig Mein, ewig Uns!


Vorstellung von Rocky
bz rocky
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.08.2010, 22:13
Jezirah Jezirah ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 125
Standard AW: Sandra's Rico mit Lantus

Zitat:
Zitat von Petra und Schorschi Beitrag anzeigen
Na, eine bessere Urlaubsvertretung als Yvonne mit Lantuserfahrung kann man ja nicht bekommen
Ja, das sehe ich auch so.

Zitat:
Zitat von Petra und Schorschi Beitrag anzeigen
Könntest Du bitte noch Deine Vorstellung in die Signatur verlinken?
Schon passiert.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.08.2010, 22:16
Jezirah Jezirah ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 125
Standard AW: Sandra's Rico mit Lantus

Zitat:
Zitat von sanni123 Beitrag anzeigen
Hallo Sandra,
auch von mir ein Herzliches Willkommen.
So langsam fange ich an zu grübeln, warum hauptsächlich Sandras Diabeteskatzen haben.
LG Sandra und Rocky
Weil einfach jede 2. Sandra heißt, da bleibt das nicht aus.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.08.2010, 23:18
Benutzerbild von Maunz
Maunz Maunz ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Ort: 456xx
Beiträge: 618
Standard AW: Sandra's Rico mit Lantus

Na, wenigstens heißen unsere Mietzekatzos alle anders ...
__________________
Sandra (mit Krümel ganz fest im Herzen)
EKH, 5,7 kg, geb. Mai 1995, gest. 23.01.2013
- Diagnose am 16.07.2010
19.07.2010 - 19.08.2010 Caninsulin
19.08.2010 - 19.09.2010 / 13.01.2012 - 20.01.2013 Lantus

Unsere Vorstellung
BZ-Tabelle
BB's
Bilder
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.08.2010, 12:09
Jezirah Jezirah ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 125
Standard Sandra und Rico mit Lantus

So,

nach der gelungenen Vorstellung gehts jetzt los. Seit gestern abend ist Rico von seinem Urlaubspflegeplatz zurück und seit heute früh spritze ich wieder selbst. Zunächst bin ich bei 1,25 IE geblieben, weil ich erstmal seine Werte die nächsten Tage beobachten möchte. Ich tippe mal, dass er so Freitag/Samstag wieder ganz angekommen ist und die Werte dann erst richtig relevant sein werden, ist aber nur eine Vermutung.

Zum Deuten der Werte brauch ich dringend eure Hilfe - bei der Diagnose wurde ich total überrannt und hab mich so schnell auf Can einstellen müssen, dass es mir ins Gehirn gebrannt ist und ich nicht richtig auf Lantus umstellen kann (rein gedanklich, meine ich). Darum kann ich mit den aktuellen Werten mal so gar nichts anfangen ...

Wenn die so bleiben, muss ich dann erhöhen? Wie würdet ihr weitermachen?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.08.2010, 12:38
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Sandra's Rico mit Lantus

Hallo Sandra,

ich würde bald um 0,25 erhöhen. 1,5 IE lassen sich auch viel schöner aufziehen.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.08.2010, 12:46
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.067
Standard AW: Sandra's Rico mit Lantus

Hallo Sandra,

ich würde auch zügig erhöhen. Meine Katzen waren schon öfter in Katzenpensionen, die haben sich immer schnell wieder zu Hause eingelebt
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net