Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #111  
Alt 08.07.2006, 23:07
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

Hallo Michaela,

schade, so ein schöner Tag gestern ... jetzt schau bitte mal genau auf's Futter, welches Dolly bei den guten Phasen fraß und bei welchem der BZ wieder höher war.

Bei den Lux-Dosen von Aldi ist in der Gelben (Hühnchen-Jelly) entweder Getreide oder Zucker, ich hab's vergessen ... auf jeden Fall tanzt die Gelbe aus der Reihe, die anderen Sorten sind ok.

Eine Erhöhung auf 4,25 IE finde ich auch angebracht.
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 09.07.2006, 12:39
Benutzerbild von micha22
micha22 micha22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Ort: römerberg berghausen
Beiträge: 640
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

Hi kann es sein das der Aldi das geändert hat? Bei mir stehen sicher so sachen nicht drauf, dann hätte ich es doch nicht gekauft ?es gibt jetzt sogar zwei sorten mit gelber banderolle.....aber kein Zucker? Heut gehen unsere werte wieder um 200...werde ab heut abend dann erhöhen....mal sehen wie ich das mit o,25 machen soll, bin bisher immer halbe schritte hoch...Gruß micha
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 09.07.2006, 13:01
Benutzerbild von Sandra
Sandra Sandra ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.607
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

Hallo Micha,

soweit ich weiss hat Aldi verschiedene Lieferanten für das Futter, manche tun Zucker rein, andere nicht, d.h. man muss da eh immer schauen, und Aldi Nord ist wieder anders als Aldi Süd...

An die 0,25er Dosierung gewöhnt man sich. Du hast doch bestimmt die Spritzen mit Einteilung auf halbe Einheiten, da geht man einfach irgendwo zwischen die Striche mit dem Kolben der Spritze und achtet darauf jedesmal gleich zu dosieren. Ob nun es 4,25 oder 4,2 oder 4,3 sind ist nicht so wichtig, versuch einfach es konstant zu halten.
__________________
Liebe Grüße
Sandra
- ohne Charlie


Charlies Homepage
BZ-Tabelle
Charlies Start mit Lantus (BZ-Kurve)

"Das beste Modell für eine Katze ist eine Katze - möglichst dieselbe Katze." - Norbert Wiener
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 09.07.2006, 14:42
Benutzerbild von micha22
micha22 micha22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Ort: römerberg berghausen
Beiträge: 640
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

Ok sandra das mach ich.....
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 09.07.2006, 14:49
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

Hallo Michaela,

Zitat:
Zitat von micha22
Hi kann es sein das der Aldi das geändert hat? Bei mir stehen sicher so sachen nicht drauf, dann hätte ich es doch nicht gekauft ?es gibt jetzt sogar zwei sorten mit gelber banderolle.....aber kein Zucker?
ich meinte das LUX von Aldi Nord, bei Aldi Süd heisst es glaube ich SHAH. Am besten schaust du selbst drauf, ob Getreide oder Zucker deklariert sind, kann sich ja auch ändern.

Das mit den Vierteleinheiten ist nur Übungssache, Augen zusammenkneifen und durch!
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 09.07.2006, 14:51
Benutzerbild von micha22
micha22 micha22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Ort: römerberg berghausen
Beiträge: 640
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

hihi augen zu, bin froh wenn dolly da bleibt zum spritzen,...heut morgen hat sie nur geknurrt, findet es mittlerweile richtig doof...muß mal wieder meine tabelle neu machen..Grüße
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 10.07.2006, 22:21
Benutzerbild von micha22
micha22 micha22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Ort: römerberg berghausen
Beiträge: 640
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

HI oh nein jetzt bin ich hoch und was sind das für werte?
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 11.07.2006, 15:53
Benutzerbild von micha22
micha22 micha22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Ort: römerberg berghausen
Beiträge: 640
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

Hilfe ich weiß ich sollte mich freuen aber heut bin ich echt überfordert.....schaut unsere Werte an und das nach unserem 300 Ter tag....bei 90 hat sie ein fressi bekommen dann sind wir schwimmen und hatten beide keine ruhe danach 55...dolly bekam nochmals fressi....jetzt ist er 60......ist das noch ok, oder soll ich ihr fressi geben oder besser trockenfutter anstatt nassfutter ? Oder ab wann soll ich ihr dextro geben? Schiest dann mein BZ nicht in die Höhe? Hoffentlich ist jemand da wo mir helfen kann und ihr seid nicht alle schwimmen...Grüße Micha
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 11.07.2006, 16:14
Benutzerbild von Sylvia
Sylvia Sylvia ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 09.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 2.768
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

Hallo Micha,

das ist wirklich ein Grund zur Freude .

Jetzt schieb mal die Panik beiseite und das Jubinfläschen (was du Dextro) nennst) bleibt im Schrank Du bist ja jetzt zu Hause und kontrollierst Dollys BZ, gefüttert hast du auch schon. Wenn Dolly weiter absacken sollte (das glaube ich aber nicht), dann kannst du ein paar Bröckchen TroFu geben. 60 ist der "normale" Wert für eine gesunde Katze und noch keine Unterzuckerung. Wenn Dolly zum apre noch sehr niedrig ist, dann füttere erst und gib die Spritze, wenn die Werte etwas ansteigen.

Jubin setzt man nur im "Notfall" ein, um kurzfristig die Werte nach oben zu puschen, aber da muss der BZ wirklich sehr niedrig sein.

So ist das, erst sehnt man sich die ersten guten Werte herbei und dann ist man doch völlig überrascht
Vielleicht sind die 4,3 IE jetzt der Beginn des Durchbruches für Dolly
__________________
Liebe Grüße
Sylvia mit Burmi

Burmis Vorstellung
Burmis BZ-Werte 2006-2007
Burmis BZ-Werte 2008
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
(E.M. Hemingway)
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 11.07.2006, 16:19
Benutzerbild von micha22
micha22 micha22 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Ort: römerberg berghausen
Beiträge: 640
Standard AW: Michaelas Dolly mit Lantus

Puh schwitz, ok...nochmal.....Dextro erst unter 50(ist von meinen Baby aus dem Krankenhaus für den Notfall).....wie oft würdest du sie jetzt stechen? weiter stdl.?Was mach ich wenn der Apre nieder ist? Ab wann soll ich wieviel spritzen?Ok erst füttern aber kann ich bei 80 schon spritzen? wie schnell geht dolly nach dem fressi hoch? Halbe std. danach nachschauen?Und wieviel soll ich spritzen? Oje Oje was würde ich ohne euch machen? Dolly ist heute so ruhig...aber vielleicht nervt sie es auch das sie nicht richtig schlafen kann, schaut ja permanent jemand nach ih
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net