Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Remissionen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 18.11.2010, 17:41
Niki Niki ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2010
Beiträge: 3.729
Standard AW: Petra's Momo - seit dem 18. Nov 2010 im Honeymoon

ups, da hätte ich ja fast was verpasst......
Herzlichen Glückwunsch zum Honeymoon
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.11.2010, 18:06
Meike mit Josey Meike mit Josey ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 6.436
Standard AW: Petra's Momo - seit dem 18. Nov 2010 im Honeymoon

Juchuuuuuuuuuu!

Ihr habt es geschafft!

Möge Momo nie nie wieder Fremdinsulin brauchen und immer gesund bleiben!




Darauf einen





und.....

LG Meike
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.11.2010, 22:40
Schnurre Schnurre ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 6.118
Standard AW: Petra's Momo - seit dem 18. Nov 2010 im Honeymoon

Hallo Ihr Lieben, Helfer, Daumendrücker, Ratgeber usw.,

lange habe ich überlegt was ich sagen soll. Aber es ist mir ein Bedürfnis Euch ein paar Zeilen zu schreiben, denn ein einfaches Danke reicht nicht bei all der Mühe, die sich hier für die Gesundheit unserer geliebten Fellnasen gegeben wird.

Als ich hier im Forum ankam, hatte ich das Stadium der Starre nach der Diagnose Diabetes bei meinem Momi gerade überwunden. Denn seien wir doch mal ehrlich – zuerst kann man es gar nicht begreifen. Dann kommt die Frage – wieso ausgerechnet meine Katze. Danach erwacht der Kampfgeist (jedenfalls geht es mir so) und Du fängst an Dich zu informieren was Du noch tun kannst damit es Deinem Liebling besser geht. Und dabei stößt Du unwillkürlich auf dieses Forum. Das ist dann der absolute Glücksgriff.

Hier gibt es sehr liebe, kompetente und geduldige Ratgeber und Mitstreiter. Du fühlst Dich irgendwie sofort zuhause und verstanden. Wir alle hier lieben unsere Miezen und sind selbst krank wenn es ihnen schlecht geht.

Am Anfang war ich erstmal etwas überfordert von der Flut der Informationen. Doch dann habe ich gelesen und Tabellen studiert – denn dabei erkennt man viele Zusammenhänge warum wann wer wie viel gespritzt hat usw. Oft war ich ungeduldig und zögerlich. Habe sicher auch Fehler gemacht. Ihr wart immer für mich da. Habt mir geraten, habt mir aber manchmal auch einen Klaps verpasst wenn es nötig war. Und habt meine Sorgen und Ängste für voll genommen und versucht mich wieder aufzubauen. Dafür sage ich heute Dankeschön und werde es nie vergessen, dass es doch noch Menschen gibt, die uneigennützig anderen gerne helfen. Ihr seid echt Spitze!

Und jetzt sitze ich hier und kann es immer noch nicht glauben. Ist es wirklich wahr? All die Angst, Verzweiflung und auch Tränen kann man nicht so schnell beiseite schieben, und deshalb braucht es sicher auch noch eine ganze Weile bis ich das alles verinnerlicht habe. Eigentlich ist es wie ein Wunder und es ist all die Mühe und durchwachten Nächte wert – meinem kleinen Schatz zu helfen. Die Umstellung auf Lantus war die einzig richtige Entscheidung.

Ich sage Danke auch dafür, dass ich soviel von Euch lernen darf. Denn die Erfahrungen hier sind sehr wertvoll.

Auch ein großes Dankeschön an die Webmaster, die dieses Forum erst ermöglicht haben. Ohne die Erfahrung und diese HP wäre mein Kater wie viele andere Katzen auch wahrscheinlich nie aus diesem Teufelskreislauf herausgekommen. Einen kleinen Obolus in die Spendenkasse, die noch recht leer ist, werde ich veranlassen, damit dieses Forum noch sehr lange besteht und noch ganz vielen helfen kann.

Ein zusätzliches Dankeschön für die Futterlisten – welch Arbeit steckt dahinter und ist so hilfreich! Alle Achtung!

Nochmals an alle - Danke, Danke, Danke! Und ich drücke sämtliche Daumen und Pfoten für alle anderen kranken Minitiger. Ich werde immer mal reinschauen - denn ich würde Euch ehrlich vermissen, also wenn ich kann helfe ich gerne mit auch wenn meine Erfahrungen nur gering sind.

Ach ich möchte Euch alle am liebsten umarmen!

P.S. Auf meiner HP wird es bald eine neue Seite über Diabetes bei Katzen geben, damit noch viele Katzenbesitzer erfahren wie sie ihren Samtpfoten bei dieser Erkrankung helfen können und wo sie wirklich ehrliche Hilfe bekommen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.11.2010, 08:28
Benutzerbild von Sylvia mit Rowdy
Sylvia mit Rowdy Sylvia mit Rowdy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: Großraum München
Beiträge: 1.746
Standard AW: Petra's Momo - seit dem 18. Nov 2010 im Honeymoon

Hallo Petra,

einfach nur toll . Alle guten Wünsche zum hoffentlich für immer andauernden Honeymoon .
__________________
Viele Grüße von Sylvia mit den 20 Pfoten und Mädi, Rowdy und Sammy für immer im Herzen
Sternenkatze Mädi's (*28.04.1998 - +03.09.2011) Blutzuckerwerte
Sternenkatze Rowdy's (*28.04.1998 - +10.06.2011) Blutzuckerwerte https://docs.google.com/spreadsheet/...2c&hl=en#gid=0
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.11.2010, 20:04
Benutzerbild von Ida mit Cleo
Ida mit Cleo Ida mit Cleo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: in Sachsen
Beiträge: 6.150
Standard AW: Petra's Momo - seit dem 18. Nov 2010 im Honeymoon

petra, ich umarm dich mal virtuell...
__________________
Viele Grüße von Ida mit Zuckerschnute Cleo

sowie Monsterbacke Stevie und Akeela el Andaluz

Cleo´s BZ-Werte. . .Cleo´s Vorstellung. . . Blutbilder von Cleo und Stevie

die HP meiner Katzen
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.11.2010, 10:12
Benutzerbild von Kirsten
Kirsten Kirsten ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 06.04.2006
Beiträge: 5.137
Standard AW: Petra's Momo - seit dem 18. Nov 2010 im Honeymoon

Hallo Petra,

herzlichen Glückwunsch an dich und ganz besonders Momo !

Wir freuen uns mit !
__________________
Liebe Grüße
Kirsten mit Tilly im Herzen
Tilly's Diabetes Homepage


"Shoot Low to Stay Low" ~ FDMB Motto
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.11.2010, 10:27
Schnurre Schnurre ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 6.118
Standard AW: Petra's Momo - seit dem 18. Nov 2010 im Honeymoon

Hallo Kirsten, Ida und Sylvia,

aauch an Euch nochmals mein ganz herzliches Dankeschön für die guten Wünsche
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.11.2010, 10:50
ratuzki ratuzki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Nordheide
Beiträge: 6.480
Standard AW: Petra's Momo - seit dem 18. Nov 2010 im Honeymoon

Liebe Petra,liebe Momo!




Herzlichen Glückwunsch zum Honeymoon




möge er ewig halten lg Inge
__________________
Liebe Grüße von Inge jetzt ohne Benny

Benny 19 Jahre alt geworden EKH
gest.16.4.2012
Benny`s Vorstellung

Benny Bz Werte
Kein Zitieren oder Kopieren ausserhalb dieses Forums erlaubt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net