Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.01.2011, 15:35
Benutzerbild von Petra und Ibo
Petra und Ibo Petra und Ibo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 484
Standard 4 Tage Durchfall

Hallo Ihr Lieben,

was kann das sein?
Seit Anfang diesen Jahres frisst Ibo zu wenig, schlabbert vom Nassfutter nur die Soße ab und futtert mehrmals am Tag 5-6 Trockenfutter......erst dachte ich er hätte was an den Zähnen weil er so zaghaft sein Trockenfutter aß. Unsere TÄ war am 7.1. da und hat aber nichts besonderes an seinen Zähnen entdeckt. Zahnstein ist da, aber daran kanns wohl nicht liegen. Ein Blutbild haben wir auch gemacht, alle Werte sind ok, Gesamteiweiß aber im Minusbereich mit 5.3 Normal sind 6.2 -5.8
und Globulin auch im Minus mit 1.74 normal sind 2.5 - 5.0.
Anisocytose = positiv ....normal ist negativ.
Extrem schwankende BZ-Werte kenne ich von Ibo eigentlich nicht, aber auch die hatten wir, so das ich immer mit der Lantusmenge jonglieren mußte.....von unseren dauerhaften 0,75 auf 0,5 und dann auf 0,25 weil er niedrige Werte auch von 42 hatte und ich tagsüber nicht zuhause bin.
Seit ca. 6 Tagen haben sich seine Werte aber sehr erhöht(ca.250 - 320), so das ich schrittweise wieder Lantus erhöht habe, jetzt sind wir bei 1 Einheit.
Durchfall hat er seit 4 Tagen! Er trinkt seit einer Woche sehr viel.

Weil er so schlecht futtert bekommt er jetzt morgens CaloPet Paste damit ich überhaupt spritzen kann.
Aufgefallen ist mir das ich seit langer Zeit ca. 6 Monate keinen erbrochenen Haarballen mehr entdeckt habe.
Vom Verhalten her gehts ihm gut, da ist mir nichts aufgefallen.
Was meint ihr dazu?
Bin etwas ratlos.....

Liebe Grüsse
Petra und Ibo und Püppi im Herzen
__________________
Liebe Grüsse
Petra mit Peppina + Nici und Püppi und Ibo im Herzen

Ibo's Vorstellung

Blutzuckertabelle IBO
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.01.2011, 17:29
Benutzerbild von ketoniker
ketoniker ketoniker ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 380
Standard AW: 4 Tage Durchfall

Hallo Petra,

weiss nicht was es sein könnte, aber ich drücke dir die Daumen, dass es bald besser wird.
__________________
VlG Jacqueline mit Paul und Wasabi und den Herzenskatern Digger und Bronx ganz tief im Herzen


Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten Gesellschafter die man sich wünschen kann.
Pablo Picasso
Vorstellung
Minihomepage
Fotos
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.01.2011, 19:15
ratuzki ratuzki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Nordheide
Beiträge: 6.480
Standard AW: 4 Tage Durchfall

Hallo Petra!

Kann es sein das Ibo eine Nahrungsunverträglichkeit entwickelt hat?EV auf Zusatzstoffe?Leider sind deine Listen leer,auch nicht was du fütterst.Hast du es mal mit abgekochtem Huhn oder Pute probiert.Die Werteerhöhung und Dosiserhöhung spricht ja am ehesten für einen Infekt.
Das würde ich TA mässig abklären lassen,am besten mit Kotprobe.

Schau mal in den Tread "bräuchte mal ein paar gedrückte Daumen" da habe ich ein Kräfterezept reingestellt vielleicht ist das ja was für ihn.
Gute Besserung lg Inge
__________________
Liebe Grüße von Inge jetzt ohne Benny

Benny 19 Jahre alt geworden EKH
gest.16.4.2012
Benny`s Vorstellung

Benny Bz Werte
Kein Zitieren oder Kopieren ausserhalb dieses Forums erlaubt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.01.2011, 19:39
Benutzerbild von Petra und Ibo
Petra und Ibo Petra und Ibo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 484
Standard AW: 4 Tage Durchfall

Hallo Inge,
mit abgekochtem Huhn habe ich es probiert........das will er gar nicht.......er rümpft richtig die Nase und geht....
Er bekommt z.Zt. Kattovit /Nass - u. Trockenfutter nierenschonend und Bozita Nassfutter in Soße. Manchmal Reste vom Leonardo Trockenfutter.
Wenn ich ihm ein bißchen kattovit nassfutter in die Schnute gebe, frisst er danach auch etwas.......mit gutem Zureden.....aus der Hand, aber eben wenig.
Eine Kotprobe werde ich untersuchen lassen.
Das Kräfterezept werde ich gleich nachlesen, danke dir für den Tip!
LG Petra
__________________
Liebe Grüsse
Petra mit Peppina + Nici und Püppi und Ibo im Herzen

Ibo's Vorstellung

Blutzuckertabelle IBO
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.01.2011, 20:16
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: 4 Tage Durchfall

Hallo Petra,

vllt. verursacht das, was Ibo hat, Übelkeit und er futtert deshalb nicht gut. Ich würde mit dem TA besprechen, ob Du ihm was dagegen geben kannst - z.B. MCP/Paspertin.

Ich drücke die Daumen, dass Ibo bald wieder ok ist.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.01.2011, 20:35
Schnurre Schnurre ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 6.118
Standard AW: 4 Tage Durchfall

Hallo Petra,

vielleicht hat er wirklich Probleme mit Haarballen ? Das die irgendwie nicht raus wollen Habt Ihr mal an eine Sono gedacht um das abzuklären?

Ist halt so eine Idee - auf jeden Fall wünsche ich baldige Genesung und drück die Daumen das es Deinem Schatz wieder besser geht
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.01.2011, 21:31
Meike mit Josey Meike mit Josey ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 6.436
Standard AW: 4 Tage Durchfall

Hey Petra!

Hmmm meinst Du, es könnte sein, daß ein hartnäckiger Haarballen die Ursache sein könnte?

Mein Josey (auch Waldkatze) hatte das letzten Sommer, da hatte er auch ein gutes halbes Jahr keine Haarwurst gekotzt und fing Ende Juli/ANfang August über Tage das Spucken an, wenig gefressen usw. Bei ihm ging der BZ allerdings nach unten, so daß ich tw weder spritzen konnte bzw brauchte.
Wir haben dann per Röntgen mit Kontrastmittel des Magen-Darm-Traktes etwas Dunkles, Verschlungenes im Magen entdeckt, die Haare, die schon wohl lange drin waren.
Er hat von der TÄ damals Paraffinöl verabreicht bekommen, ist aber auch mit Vorsicht zu genießen, da es bei Erbrechen nicht gegeben werden soll.
Ein Tag später kam in einer 2 stündigen Kotzarie dann der Haarschlonz endlich raus.

Das Röntgen wär vielleicht auch für Ibo eine Maßnahme?
Dann sieht man gleich ob da vielleicht was los ist im Gebiet und es ist weniger stressig als eine Sono, finde ich jedenfalls....

LG und alles Gute für den Matz
Meike
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.01.2011, 13:18
Benutzerbild von Petra und Ibo
Petra und Ibo Petra und Ibo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 484
Standard AW: 4 Tage Durchfall

Hallo Hildegard, Petra und Meike,
lieben Dank für eure Ratschläge! Heute klappt es schon besser mit dem Fressen und der Durchfall wird etwas besser.
Ich denke auch an eine Sono, Ibo ist ja super lieb bei den Untersuchungen und macht alles mit.
Danke!
Liebe Grüsse
Petra und Ibo und Püppi im Herzen
__________________
Liebe Grüsse
Petra mit Peppina + Nici und Püppi und Ibo im Herzen

Ibo's Vorstellung

Blutzuckertabelle IBO
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.01.2011, 18:52
Benutzerbild von Petra und Ibo
Petra und Ibo Petra und Ibo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 484
Standard AW: 4 Tage Durchfall

Hallo zusammen!

Wir möchten heute das 1. Mal SEB ausprobieren, wie muß ich das denn dosieren? Ich möchte es gerne unter Joghurt mischen.

Liebe Grüsse
Petra und Ibo und Püppi im Herzen
__________________
Liebe Grüsse
Petra mit Peppina + Nici und Püppi und Ibo im Herzen

Ibo's Vorstellung

Blutzuckertabelle IBO
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.01.2011, 19:04
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.077
Standard AW: 4 Tage Durchfall

Hallo Petra,

ich gebe 1/8 Teelöffel davon zur Nacht.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net