Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.02.2011, 20:33
Meike mit Josey Meike mit Josey ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 6.436
Standard Mona's Merlin mit Levemir

Hallo Mona, hallo Merlin!

Herzlich Willkommen hier bei uns!

Merlin ist ja noch ein junger Hüpfer.
Vielleicht erledigt sich der Spuk ja mit sanierten Kauleisten.....

Klasse, daß Du schon zu Lantus wechseln konntest, Caninsulin ist nahezu bei allen Diabeteskatzen ungeeignet.
Und Du misst auch auf Ketone im Blut, super!

Unseren Infobereich mit den Basics usw kennst Du sicher schon, nicht wahr?

Magst Du Merlins Werte in eine Tabelle eintragen und hochladen und am besten in der Signatur verlinken dann?

Viel Erfolg bei Merlins Zuckermanagement und bei Fragen jeder Art: nur zu!

LG Meike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2011, 20:49
Ulla und Isolde Ulla und Isolde ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2010
Beiträge: 4.074
Standard AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

Hallo Mona,

herzlich Willkommen mit Merlin

Wenn Merlin diagnostizierte FORL hat und Ihr schon einen OP-Termin habt, ist das eine gute Chance den jungen Hüpfer schnell wieder vom Insulin weg zu kriegen. Zähne wirken sich unheimlich auf den Organismus aus und wenn das Problem erst mal beseitigt ist, wer weiß, wie schnell Merlin vom Lantus wieder weg will.

Auf jeden Fall wünsch ich Dir viel Erfolg bei der Einstellung und wenn Du Fragen hast - dann frag!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2011, 20:59
Benutzerbild von Balou
Balou Balou ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2010
Ort: in der Nähe von Köln
Beiträge: 3.706
Standard AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

Hallo Mona,

herzlich Willkommen

wünsche dir viel Erfolg ,
und recht bald gute Werte,
und viel Geduld und gute Nerven
__________________
Liebe Grüsse
Christiane mit Milla und Carlo und Balou tief im Herzen


Sam's BZ-Werte
Balou's BZ-Werte

Vorstellung Gina
Gina's BZ-Werte
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2011, 21:21
ratuzki ratuzki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Nordheide
Beiträge: 6.480
Standard AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

Hallo Mona!

Ein herzliches Willkommen von uns .Alles gute für die Op für euch.
__________________
Liebe Grüße von Inge jetzt ohne Benny

Benny 19 Jahre alt geworden EKH
gest.16.4.2012
Benny`s Vorstellung

Benny Bz Werte
Kein Zitieren oder Kopieren ausserhalb dieses Forums erlaubt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.02.2011, 21:32
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

Hallo Mona,

ein herzlliches Willkommen auch von mir.

Auch ich drücke Für Merlin's Zahn-OP die Daumen.

In Deiner Vorstellung hast Du bei der Frage zum Blutzucker von einer Liste gesprochen. Magst Du sie hier einstellen?

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Merlin's Einstellung auf Lantus.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.02.2011, 22:18
Pfefferminze Pfefferminze ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 6.187
Standard AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

Auch von mir ein herzliches Willkommen für dich und den den Hübschen
Alles Gute für die ZAhn OP
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.02.2011, 23:16
Benutzerbild von Iris F.
Iris F. Iris F. ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2010
Ort: Pfaffenhofen
Beiträge: 2.172
Standard AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

Hallo ihr Zwei beiden,

auch von uns ein herzliches Willkommen

Schön,dass Du zu uns gefunden hast und Du auch schon Lantus verwendest

Alles gute für die Zahn-OP und viel Erfolg mit dem Einstellen von Merlin
__________________
Liebe Grüße
Iris mit Monster und Pünktchen

BZ-Werte Monster bis März 2011
Monster BZ Werte aktuell

----
BZ-Werte Pünktchen
Blutwerte Pünktchen: Okt 2010
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.02.2011, 23:25
Benutzerbild von catzchen
catzchen catzchen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 7.078
Standard AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

Wow, das ist ja ein lieber Empfang hier! - vielen Dank
.
Wir sind ja Diabetiker-Frischlinge und in die ganze Sache gleich mit einer Ketoazidose gestartet. Merlin war vorher auch etwas übergewichtig, das und die Zähne vermuten wir als Ursache.. Das Gewicht ist jetzt dank der Keto super und wenn die Zähne noch saniert werden hoffen wir sehr auf eine Besserung oder gar einen HM...
Die Op steht für nächsten Freitag an.

Hab die Tabelle vorher in Signatur eingefügt, ich hoffe sie ist jetzt zu sehen..
__________________
________________
Liebe Grüße,
Mona + Merlin & Luna

Merlin BZ

Blutwerte
Eine Katze ist nur technisch ein Tier, ansonsten ist sie göttlich!
~ Robert Lynd ~
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.02.2011, 23:42
Benutzerbild von Iris F.
Iris F. Iris F. ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2010
Ort: Pfaffenhofen
Beiträge: 2.172
Standard AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

Hallöchen Mona,
also BZ-Tabelle vorbildlich geführt

Hätte noch ne Frage:
Du reduzierst manchmal um 0,5 bzw 1 IE,hattest Du da auf Grund der aktuellen Werten Angst die normale Einheit zu geben.

Wir reduzieren meistens(falls kein Außreißer ist) im 0,25 IE Schritten genauso erhöhen wir so. Katzen können auf höhere IE-Veränderungen schnell ins andere Extrem reagieren. Bei der 0,25 Veränderung hast Du auch die Sicherheit,dass die Werte langsam verändern und Du kannst es besser kontollieren

Ich habe es immer so gemacht,wenn ich bei M+Apre´s unsicher war auch nach der Meinung der anderen gefragt und immer Unterstützung bekommen.

Da bist Du nicht allein,es wird Dir jeder helfen
__________________
Liebe Grüße
Iris mit Monster und Pünktchen

BZ-Werte Monster bis März 2011
Monster BZ Werte aktuell

----
BZ-Werte Pünktchen
Blutwerte Pünktchen: Okt 2010
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.02.2011, 23:47
ratuzki ratuzki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Nordheide
Beiträge: 6.480
Standard AW: Mona mit Merlin - Einstellung auf Lantus

Hallo Mona!

Danke für die Tabelle damit haben wir schon mehr Infos.Du hast in deiner Vorstellung geschrieben das Merlin schon eine Ketoazidose hatte.War er in einer TK? Oder wie wurde er behandelt?Mißt du auf ketone? Entweder im Urin besser noch im Blut!

Du hast weniger Insulin gegeben weil der Pre niedriger war,das hilft dir allerdings nicht bei einer vernünftigen Einstellung.Es ist am besten sich an eine Dosis ranzutasten.Das heißt man gibt als Startdosis 0,25 pro KG bei Merlin wäre das 1,25 IE Die dann 3-4 Tage halten und dann um0,25 erhöhen.Wieder 3-4 Tage halten und dann je nach Wert handeln.Sollten allerdings ketone sein muß in der regel mehr Insulin gegeben werden.Wichtig ist das die Katze immer gut frißt
__________________
Liebe Grüße von Inge jetzt ohne Benny

Benny 19 Jahre alt geworden EKH
gest.16.4.2012
Benny`s Vorstellung

Benny Bz Werte
Kein Zitieren oder Kopieren ausserhalb dieses Forums erlaubt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net