Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 09.05.2011, 08:48
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Joys frauchen mit Lantus

Hallo Elli,

auch von uns ein Willkommen und viel Erfolg bei der Einstellung auf physiologache Werte. Da hier nicht alle in dem anderen Forum mitlesen, wäre es schön, wenn du uns etwas mehr erzählen könntest.
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
  #12  
Alt 09.05.2011, 08:51
Benutzerbild von Sylvia mit Rowdy
Sylvia mit Rowdy Sylvia mit Rowdy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: Großraum München
Beiträge: 1.746
Standard AW: Joys frauchen mit Lantus

Auch wenn ich nicht Elli bin

Zitat:
Gibt es einen Grund, warum Du so zögerlich dosierst?
Da ich das schon ne ganze Weile im Stillen verfolge/mitlese: die "übliche" Hypopanikmache, die die Werte dann immer wieder kaputt macht , wenn sie den richtigen Bereich auch nur ansteuern.
__________________
Viele Grüße von Sylvia mit den 20 Pfoten und Mädi, Rowdy und Sammy für immer im Herzen
Sternenkatze Mädi's (*28.04.1998 - +03.09.2011) Blutzuckerwerte
Sternenkatze Rowdy's (*28.04.1998 - +10.06.2011) Blutzuckerwerte https://docs.google.com/spreadsheet/...2c&hl=en#gid=0
  #13  
Alt 09.05.2011, 09:01
Benutzerbild von Balou
Balou Balou ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2010
Ort: in der Nähe von Köln
Beiträge: 3.706
Standard AW: Joys frauchen mit Lantus

Herzlich Wilkommen
ich wünsche dir viel Erfolg bei der Einstellung mt Lantus
ich kann mich den Vorschreiber nur anschließen
Fragen , Fragen nur Mut
__________________
Liebe Grüsse
Christiane mit Milla und Carlo und Balou tief im Herzen


Sam's BZ-Werte
Balou's BZ-Werte

Vorstellung Gina
Gina's BZ-Werte
  #14  
Alt 09.05.2011, 09:46
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Joys frauchen mit Lantus

Hallo Elli,

habe mich gerade mal durch deinen Thread bei Helga gelesen. Du hast ja aus Verzweiflung schon viel versucht. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass es am Messgerät liegt. Und auch das Lantus war noch gut. Es sei denn, du hättest es über Tage in der Sonne liegen lassen. Aber das hast du ja auch an den Werten gesehen. Trotz anderem Messgerät und neuer Ampulle Lantus sind die Werte oben geblieben. Ich finde, als du die 1,6 IE gegeben hast, warst du annähernd an einer guten Einstellung. Leider hast du die Dosis nicht gehalten. Liegt aber sicher daran, dass eben in dem anderen Forum nicht auf so tiefe Werte eingestellt wird. Wenn du Joy gut kontrollieren kannst, würde ich auf die 1,6 oder auch 1,5 (wenn das besser zu händeln ist) gehen und ein paar Tage halten. Heute willst du ja nochmal Urin untersuchen lassen. Vielleicht ergibt sich da noch was. Aber ich glaube es ehrlich gesagt nicht. Aber besser alles nochmal abklären, dann weiß man, dass kein weiterer Störfaktor dabei ist.
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
  #15  
Alt 09.05.2011, 09:59
Benutzerbild von Balou
Balou Balou ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2010
Ort: in der Nähe von Köln
Beiträge: 3.706
Standard AW: Joys frauchen mit Lantus

Hallo ,

hab gerade noch mal deine Vorstellung gelesen,
die 5 Minuten drei mal am Tag ........
das hatte Balou auch mal , bei ihm waren die Analdrüsen verstopft ,
nachdem der TA die Drüsen behandelt hatte ,war alles wieder gut
__________________
Liebe Grüsse
Christiane mit Milla und Carlo und Balou tief im Herzen


Sam's BZ-Werte
Balou's BZ-Werte

Vorstellung Gina
Gina's BZ-Werte
  #16  
Alt 09.05.2011, 10:01
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Joys frauchen mit Lantus

Hallo Elli,

ein herzliches Willkommen auch von mir.

Schön, dass Du zu uns gefunden hast. Hier im Forum stellen wir auf physiologische Werte ein, d.h. bis 50 dürfen die Werte runter. Viele Katzen lassen sich leider nicht gut einstellen, wenn man beim Nadir knapp unter 80 reduziert.

Ich würde Dir darum auch empfehlen, sobald wie möglich die Dosis wieder etwas zu erhöhen.

Bei Joy's Einstellung auf Lantus wünsche ich Dir viel Erfolg.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
  #17  
Alt 09.05.2011, 12:23
Benutzerbild von catzchen
catzchen catzchen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 7.078
Standard AW: Elli's Joy - Einstellung mit Lantus

hallo meine lieben,

ich hab elli mehr oder weniger hier zu uns reingeschubst und sie ist nicht ganz freiwillig hier.

elli gibt sich sehr viel mühe und hat schon vieles versucht, die üblichen krankheiten sind eigentlich ausgeschlossen (ein HWI test wird heute nochmal gemacht) und ich glaube, dass einfach das fehlende insulin das problem ist.

damit wären wir dann schon beim hauptproblem:
elli hat eine wahnsinnig grosse angst vor einer hypo.. bzw. schon allein vor niedrigen werten. ich vermute, dass alle werte unter 100 bei ihr schon eine leichte panik auslösen.
wie jetzt ja schon bekannt ist, kommt elli aus dem helga forum und hat sich da beraten lassen. die angst vor niedrigen werten wird dort sehr unterstützt und ich glaube es wird ein wenig dauern bis elli versteht, dass unsere werte nicht "böse" sondern gut sind.
bisher wurde elli zusätzlich immer angst gemacht und geraten das insulin NICHT zu erhöhen, weil die werte sonst zu tief gehen.
wir sagen nun davon genau das gegenteil.
darum bitte ich euch um behutsamkeit und verständnis, elli ist grad völlig verwirrt und verzweifelt, sie weiss gar nicht mehr was richtig und was falsch ist...

an joys tabelle sieht man ganz gut, dass sehr vorsichtig dosiert wurde und die beiden sich damit nur im kreis drehen. ob wir die zwei mal aus dem karusell rausholen können?

elli, bitte reich uns deine hand und zieh sie nicht wieder zurück - wir alle hier halten sie fest und helfen dir und joy!!
__________________
________________
Liebe Grüße,
Mona + Merlin & Luna

Merlin BZ

Blutwerte
Eine Katze ist nur technisch ein Tier, ansonsten ist sie göttlich!
~ Robert Lynd ~
  #18  
Alt 09.05.2011, 12:36
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.081
Standard AW: Elli's Joy - Einstellung mit Lantus

Hallo an alle eifrigen Helferinnen

Ich denke, wir sollten Elli zu Wort kommen lassen.
Vielleicht möchte sie ja gar nicht in unsere Richtung beraten werden.

Sie selbst wird uns ggf. schon noch schreiben, wo sie Hilfe braucht und wie sie sich eine gute BZ-Einstellung vorstellt.

Ein "Beratungsüberfall" wir ihr nicht helfen.

Also, bevor wir uns jetzt überschlagen, warten wir mal auf Elli
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
  #19  
Alt 09.05.2011, 12:50
Benutzerbild von Gabriela
Gabriela Gabriela ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2011
Beiträge: 1.339
Standard AW: Elli's Joy - Einstellung mit Lantus

Hallo Elli!

Willkommen hier mit Joy

Nur Mut, raus mit allen Fragen und Zweifeln! Hier seid ihr nicht alleine

Wenn du unsicher bist Elli, dann lies dir wirklich in Ruhe den Infobereich durch, schau in einige Threads und BZ-Tabellen rein. Wie wäre es zB mit Merlins Tabelle?
__________________
Liebe Grüße,
G & T & C

Cindy BZ
  #20  
Alt 09.05.2011, 16:28
Benutzerbild von Ida mit Cleo
Ida mit Cleo Ida mit Cleo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: in Sachsen
Beiträge: 6.150
Standard AW: Elli's Joy - Einstellung mit Lantus

hallo elli,

willkommen hier. ich war früher auch in dem anderen forum, auch immer mit der riesengroßen angst vor einer hypo, die von den usern dort noch geschürt wurde. ich sollte immer die dosis reduzieren, weil ich angeblich mit 1,0 IE immer noch viel zu viel insulin spritzen und sie darum gegenregulieren würde. ja und dann wurde es ganz schlimm, cleo rutschte nämlich in eine ketoazidose.
als ich sie da endlich durchgekriegt hatte( das ist eine absolut lebensgefährliche stoffwechselentgleisung) hab ich dann auf die hilfe dort dankend verzichtet und eine weile allein rumprobiert, bis meine TÄ mir dieses forum hier empfahl.
mir ging es auch so mit der angst vor niedrigen werten, allerdings war ich auch auf hohe werte nicht mehr scharf, die hätten cleo fast das leben gekostet.
und siehe da: was fast anderthalb jahre unbehandelbar schien, war dank der wunderbaren beratung hier im forum nach 14 wochen geschichte: ich habe cleo im dezember das letzte mal insulin gespritzt, seitdem lebt sie wieder völlig ohne spritzen, nur gemessen wird regelmäßig.

ich verstehe jedenfalls deine angst gut. lass dir zeit, dich an den gedanken zu gewöhnen, daß werte von 50 bis 100 völlig normal sind - jede gesunde katze hat solche werte.


was du von joys´s "anfällen" beschreibst, kenne ich von meiner isa her auch. das ganze nennt sich felines hyperästhesie-syndrom (oder auch "rolling-skin-syndrom").
bei meiner isa war das acht jahre lang ein zeitweise wirklcih schlimmes thema, bis ich dann das futter völlig umstellte, auf industriefutter verzichtete und statt dessen auf fleischfütterung umstieg. seitdem verschwanden diese anfälle bei ihr fast vollständig.
__________________
Viele Grüße von Ida mit Zuckerschnute Cleo

sowie Monsterbacke Stevie und Akeela el Andaluz

Cleo´s BZ-Werte. . .Cleo´s Vorstellung. . . Blutbilder von Cleo und Stevie

die HP meiner Katzen
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net