Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.11.2011, 11:27
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard Päppelfutter

Hallo,

hat jemand von Euch Erfahrung mit verschiedenen Päppelfuttern?

Ich suche eins, das in möglichst geringer Menge möglichst viel Energie liefert. Da ich es mit Spritze eingeben muss, wäre es schön, wenn es möglichst konzentriert ist.
Diabetikergeeignet muss es nicht sein.

Momentan gebe ich Bioserin, da kommen täglich aber schon einige ml zusammen, was die Mieze nicht so nett findet.

Über Erfahrungen / Vorschläge würde ich mich freuen.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.11.2011, 12:06
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: Päppelfutter

Wen musst du denn päppeln? Mag eine deiner Katzen nicht fressen?
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.11.2011, 12:17
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Päppelfutter

Hallo Julia,

meine Blue-Blue (hat Krebs) frisst momentan nicht genügend und hat leicht abgenommen.
Bis auf das Fressen geht es ihr aber den Umständen entsprechen ganz gut.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.11.2011, 12:19
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: Päppelfutter

Oh, die arme Maus. Ein Glück hat sie dich!
Ich hoffe, du findest was leckeres zum Päppeln!
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.11.2011, 17:08
Benutzerbild von Petra 1997
Petra 1997 Petra 1997 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.743
Standard AW: Päppelfutter

Hallo Hildegard,
vielleicht findest du hier was:http://www.tierarzt24.de/default.aspx
Ich habe bei Moritz damals hochkalorische Paste benutzt bis er endlich wieder gefressen hat.
Man muss halt erstmal leider alles mögliche ausprobieren.Ich drück´die Daumen,dass du was passendes findest
__________________
Liebe Grüsse
Petra ohne "Rubens" Minni


Vorstellung Minni


Was mir an Katzen so überaus gefällt,ist ihre grenzenlose Hingabe an persönlichen Komfort

Compton Mac Kenzie


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.11.2011, 17:16
Benutzerbild von JonasBritta
JonasBritta JonasBritta ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 6.776
Standard AW: Päppelfutter

Hallo Hildegard!

Tut mir sehr leid, dass deine Blue-Blue Krebs hat. Was für ein Glück für sie, dass sie dich als Katzenmama hat!

Das SavannaPet ist zwar kein Päppelfutter, aber lt. Fütterungsempfehlung soll eine 4 kg schwere Katze ca. 150 g am Tag brauchen. Das ist ja ziemlich wenig, also scheint es viele Kalorien zu haben.

Viel Erfolg!
__________________

Liebe Grüße von Britta mit Lenny und den Sternenkatern Jonas und Yari


Jonas Werte
Jonas Blutwerte
Jonas Blutwerte neu
Yari Blutwerte
Bericht TK Jonas 12/11
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.11.2011, 18:22
Niki Niki ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2010
Beiträge: 3.729
Standard AW: Päppelfutter

Hallo liebe Hildegard,

das tut mir sehr leid...und mir verschlägt es auch immer die Sprache.
Also es gibt Eukanuba High Calorie, wie der Name schon sagt, hochkalorisch und zum Aufpäppeln.
Wäre sogar für diabetische Katzen geeignet.
ich habe es vor kurzer Zeit bestellt in Holland, in Germany habe ich keinen Anbieter gefunden.
Mein Maus frisst es leider nicht, wenn Du möchtest, kann ich Dir was schicken.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.11.2011, 18:45
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: Päppelfutter

Hildegard, was für einen Krebs hat die Kleine denn? Weißt du das schon länger oder hast du jetzt erst die Diagnose bekommen?

Wir motzen immer rum, wenn mal ein Pups bei der Katz quer hängt und du kämpfst gegen den Krebs bei Blue-Blue.
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.11.2011, 19:09
Meike mit Josey Meike mit Josey ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 6.436
Standard AW: Päppelfutter

Juchuuu Hildegard!

Nimm mal Marliesens Angebot an....... das Eukanuba Päppelfutter ist auch für Sondenfütterung geeignet, es ist sehr feine, sehr feste Paté, die Du mit ordentlich Wasser entsprechend dünn rühren kannst.
Alternativ gibt es auch ein Rekonvaleszenz NaFu von RC.

Wenn Du magst, schick ich Dir meine Flasche Reconvales für Miss Blue-Blue, Josey mag das Zeugs nicht, und ich hab die 2. Flasche nicht angebrochen.

Außerdem gehen gut NutriCal, Calopet, die eine Paste von Virbac......

LG Meike

EDIT: außer TA24, sonst bei www.premiumtierfutter.de gucken und bestellen, die sind superfix.

Geändert von Meike mit Josey (26.11.2011 um 19:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.11.2011, 19:38
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Päppelfutter

Hallo Ihr Lieben,

danke für die Tipps und guten Wünsche für Blue-Blue.

Marlies, das Eukanuba würde ich gern ausprobieren und Dir was abkaufen. Ich schreib Dir mal eine PN.

Meike, das Tonicum hört sich auch ganz gut an. Wenn Du es nicht mehr brauchst, würde ich es Dir abkaufen. Schreibe auch Dir gleich eine PN.

Heute hat die Maus übrigens einigermassen von alleine gefuttert.



@ Julia: hier hatte ich damals über Blue-Blue's Erkrankung berichtet: Blue-Blue's Herz-Ultraschall

@ Petra: schön, mal wieder von Dir zu hören.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net