Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.02.2012, 14:28
aljoy aljoy ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2011
Beiträge: 1.329
Frage BB was sollen wir alles testen lassen??

Hallo zusammen

Joy geht ja morgen zum BB machen und ich hoffe wir bekommen das hin
Was sollen wir denn alles testen lassen und wie mache ich das denn morgen mit dem spritzen den Termin haben wir leider erst um 9 Uhr und um 7 müssten wir ja eigentlich spritzen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2012, 14:32
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: BB was sollen wir alles testen lassen?

Hallo Elli,

soll sie nüchtern sein?
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.02.2012, 14:36
aljoy aljoy ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2011
Beiträge: 1.329
Standard AW: BB was sollen wir alles testen lassen?

Hallo Julia

also die TÄ sagte nein aber Hildegrard meinte es ist besser wenn sie nüchtern ist,auch wegen den Elektrolyten denn die sind mal wichtig zu sehen ich habe da mal so gar keine Ahnung Beim letzten BB hat meine TÄ auch schon eigentlich wichtige Werte NICHT genommen

Geändert von aljoy (26.02.2012 um 14:40 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.02.2012, 14:42
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: BB was sollen wir alles testen lassen?

Zu dem Nüchternsein kann ich dir nichts sagen. Kimba war nie nüchtern vor dem Bluttest.
Die Blutwerte sind wahrscheinlich objektiver, wenn die Katze nüchtern ist.
Ich denke aber, dass die Meinungen dazu verschieden sind und dazu schreibt dir bestimmt noch jemand.

Ich würde auf jeden Fall die Nieren testen lassen, die Schilddrüse und die Bauchspeicheldrüse.
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.02.2012, 14:47
aljoy aljoy ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2011
Beiträge: 1.329
Standard AW: BB was sollen wir alles testen lassen?

Zitat:
Ich würde auf jeden Fall die Nieren testen lassen, die Schilddrüse und die Bauchspeicheldrüse.
Julia....dann noch Leber und Elektrolyte...und mehr weiß ich gerade nichtMir wäre es natürlich lieber wenn sie Futtern könnte und ich sie spritzen kann zur gewohnten Zeit,denn sonst ist sie bestimmt noch pööööser...nein böse ist sie ja nicht ich denke das ist ANGST.....
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.02.2012, 14:49
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.060
Standard AW: BB was sollen wir alles testen lassen?

Hallo Elli,

ich lasse immer ein "geriatrisches Profil" mit T4 machen - das sind alle wichtigen Werte. (siehe meine Signatur)
Wenn Werte, die Dir wichtig waren, nicht mitgemacht wurden, besteht die Möglichkeit diese noch einige Tage später nachzubestellen.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.02.2012, 14:50
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: BB was sollen wir alles testen lassen?

Elli,

hast du Notfallglobuli da? Du könntest ihr welche geben, vielleicht nehmen sie ihr die Panik ein bisschen.
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.02.2012, 15:27
Meike mit Josey Meike mit Josey ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 6.436
Standard AW: BB was sollen wir alles testen lassen?

Hi Elli!

Ich schließe mich Petra an: Geriartrie-Profil (das ist Gr. BB mit DifferentialBB, sowie Schilddrüsenwert T4), zur Sicherheit könntest Du noch den BSD Marker specfPl (spezifische feline Pankreaslipase) mit machen lassen.

Wg des Nüchternseins:
Die Werte an sich sind unverfälscht, wenn Joy nüchtern ist.
Ein fähiger TA weiß allerdings, welche Werte durch vorheriges Fressen wie beeinflusst sein können ( z B bei nicht nüchtern ist der Harnstoffwert erhöht).
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.02.2012, 15:29
Pfefferminze Pfefferminze ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 6.187
Standard AW: BB was sollen wir alles testen lassen?

Hallo Elli, ich wäre auch für das geriatrische Profil in einem Speziallabor. Insgesamt ist das auch noch billiger, als wenn viele einzelne Werte beim TA mittels Reflovet gemacht werden und du kriegst alles was man braucht. Ich würde Joy auch mindestens 8 Stunden nüchtern lassen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.02.2012, 15:31
aljoy aljoy ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2011
Beiträge: 1.329
Standard AW: BB was sollen wir alles testen lassen?

Super Petra DANKESCHÖÖÖÖN
Nein die Globolis habe ich leider nicht da,nur meine eigene Mischung aber die gebe ihr lieber nicht sonst wird Joy noch genau so gaga wie ichWas mache ich aber jetzt morgen mit dem spritzen Joy hat gerade einen +7 von 90...freeeeu mich.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net