Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 29.02.2012, 11:29
Meike mit Josey Meike mit Josey ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 6.436
Standard AW: Joys BB

@ Hildegard:

Huhu!
Die in der NKL hatten beim Josey auch gemeint, ich müsse noch nix geben.
Hatte aber ausführlich nachgelesen und auch nochmals mit unserem TA geschnackt, der ist dafür, je eher anfangen desto besser.
Harnstoff war erhöht, aber Josey war nicht nüchtern, Krea war leicht über Ref.max und Phosphat lag gut.
Von daher würd ich eher dazu neigen, schon früh bissl Binder zu geben.
Just my 2 cents.....
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.02.2012, 11:44
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Joys BB

Hi Meike,

wie liegt der Phosphatwert bei Josey mit dem Binder?
Ich hätte Sorge, dass der Wert zu niedrig geht, wenn auf einen niedrigen Ausgangswert noch Binder gegeben wird.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.02.2012, 11:47
aljoy aljoy ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2011
Beiträge: 1.329
Standard AW: Joys BB

Ich habe Joy gar nicht mehr trinken sehen aber gestern nach dem TA hatte Joy sogar getrunkenAlso der TA sagt man könnte einen Aderlass machen Ich werde jetzt einen Trinkbrunnen kaufen....

Geändert von aljoy (29.02.2012 um 11:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 29.02.2012, 11:55
Meike mit Josey Meike mit Josey ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 6.436
Standard AW: Joys BB

Zitat:
Zitat von Hildegard/Benny Beitrag anzeigen
Hi Meike,

wie liegt der Phosphatwert bei Josey mit dem Binder?
Ich hätte Sorge, dass der Wert zu niedrig geht, wenn auf einen niedrigen Ausgangswert noch Binder gegeben wird.
Huhu!
Wenn ich es richtig im Kopf habe, liegt der Wert beim Bären ohne Binder schon oberhalb der Mitte der Referenz, also zwischen Mitte und Max.
Muß ich daheim nachsehen.
Neues BB kommt im Sommer..... ich geb auch nicht volle Kanne Aluhyd, hab mich an der Tabelle auf Tanyas Seite orientiert und gebe aber weniger.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 29.02.2012, 11:57
Meike mit Josey Meike mit Josey ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 6.436
Standard AW: Joys BB

Zitat:
Zitat von aljoy Beitrag anzeigen
Ich habe Joy gar nicht mehr trinken sehen aber gestern nach dem TA hatte Joy sogar getrunkenAlso der TA sagt man könnte einen Aderlass machen Ich werde jetzt einen Trinkbrunnen kaufen....
Trinkbrunnen ist eine gute Idee, alternativ könntest Du auch ein paar zusätzliche Wassernäpfe an neuen Standorten plazieren, vielleicht stehen die Wasserquellen nur falsch. Oder das Napfmaterial ist nicht das richtige....
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 29.02.2012, 12:01
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Joys BB

Zitat:
Zitat von aljoy Beitrag anzeigen
Ich habe Joy gar nicht mehr trinken sehen aber gestern nach dem TA hatte Joy sogar getrunken.
Da Joy nur Nassfutter bekommt, muss sie auch nicht unbedingt trinken, da das Futter zu ca. 80% aus Feuchtigkeit besteht. Meine gesunden Jungs trinken auch nicht.
Dass Joy nach dem TA aber getrunken hat, könnte ein Anzeichen für Dehydrierung sein und würde evtl. die Werte erklären.
Ein Trinkbrunnen kann aber nicht schaden.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 29.02.2012, 12:13
aljoy aljoy ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2011
Beiträge: 1.329
Standard AW: Joys BB

Zitat:
Dass Joy nach dem TA aber getrunken hat, könnte ein Anzeichen für Dehydrierung sein und würde evtl. die Werte erklären.
Hildegard meinst damit dann auch den Hämatokrit...
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 29.02.2012, 12:33
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Joys BB

Zitat:
Zitat von aljoy Beitrag anzeigen
Hildegard meinst damit dann auch den Hämatokrit...
Ja, auch der könnte durch Austrocknung erhöht sein. Schau mal hier: http://www.schnurr-schnurr.de/Blutwerte.htm
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 29.02.2012, 14:00
aljoy aljoy ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2011
Beiträge: 1.329
Standard AW: Joys BB

Danke Hildegard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net