Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 09.03.2012, 20:34
Benutzerbild von Ida mit Cleo
Ida mit Cleo Ida mit Cleo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: in Sachsen
Beiträge: 6.150
Standard AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Hallo Birgit,

da bin ich aber mal auf den +4 gespannt. Postest du ihn?
__________________
Viele Grüße von Ida mit Zuckerschnute Cleo

sowie Monsterbacke Stevie und Akeela el Andaluz

Cleo´s BZ-Werte. . .Cleo´s Vorstellung. . . Blutbilder von Cleo und Stevie

die HP meiner Katzen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.03.2012, 20:55
Katze Katze ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2012
Beiträge: 1.972
Standard AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Ja. Weiß aber nicht ob ich den Wert heute abend noch poste. Auf jeden Fall morgen.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09.03.2012, 21:07
Ulla und Isolde Ulla und Isolde ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2010
Beiträge: 4.074
Standard AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Super, dass du heute gleich gewechselt hast!
Bin gespannt und drücke euch alle Däumchen für gute Werte
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09.03.2012, 23:11
Benutzerbild von sheva
sheva sheva ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Hameln
Beiträge: 329
Standard AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Ich finds auch super, dass Du direkt zu Lantus gewechselt hast.
für einen schönen +4
Viel Erfolg bei der Einstellung
__________________
Sandra mit
Spike und Nero
Bagira für immer in meinem Herzen († 09.08.2011)

Spike BZ-Werte
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09.03.2012, 23:34
Benutzerbild von Martin
Martin Martin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.677
Standard AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Auch ich drücke Euch ganz dolle die
Und super, daß Du heute schon gewechselt bist!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 10.03.2012, 00:01
Katze Katze ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2012
Beiträge: 1.972
Beitrag AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Hallo, der APre heute abend war 453,
+ 2 war 424
+4 war 450. Weiß nicht ganz was ich davon halten soll. Aber ich habe ja auch heute erst angefangen. Mal sehen wie es morgen früh aussieht.

Gute Nacht an alle.

Birgit und Katze Kimba
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.03.2012, 00:53
Ulla und Isolde Ulla und Isolde ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2010
Beiträge: 4.074
Standard AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Guts Nächtle Birgit!

Tja, wie gesagt, Lantus wirkt schwächer, aber dafür länger als Can. Jetzt haben wir einen Anhaltspunkt, wie es weitergehen könnte. Wenn der Mpre morgen ähnlich ist, würde ich direkt auf 4 IE erhöhen. Wenn du unsicher bist, frag morgen früh hier nach
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.03.2012, 01:20
Benutzerbild von Martin
Martin Martin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.677
Standard AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Das wird! Ganz bestimmt

Und es war eine Sicherheitsempfehlung nicht 1:1 zu spritzen, man weiß halt nicht wie die Kimba drauf reagiert und jede Katze ist anders.

Ulla's Vorschlag finde ich auch gut!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.03.2012, 01:23
Benutzerbild von Ida mit Cleo
Ida mit Cleo Ida mit Cleo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: in Sachsen
Beiträge: 6.150
Standard AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Hallo Birgit,

danke, daß du die Werte noch gepostet hast. Ich stimme Ulla zu, ich würde morgen früh auch auf 4 IE erhöhen.

Nach einem Tag kann man nicht viel sagen, wir warten einfach ab, wie sich das entwickelt und entscheiden von Fall zu Fall weiter. Dann wird das schon.
Aber eins ist hier schon deutlich: die Werte sind schön gleichmäßig, genauso soll es unter Lantus sein. Das ständige Auf und Ab mit Caninsulin ist für die Tiere ja extrem anstrengend. Jetzt mußt du nur noch so lange die Dosis erhöhen, bis Kimba Werte im gesunden Bereich hat. Und es wäre nicht die erste Katze namens Kimba, die ein klein wenig mehr als üblich in der Spritze haben will (Julias Kimba ist auch so ein Schluckspecht).
__________________
Viele Grüße von Ida mit Zuckerschnute Cleo

sowie Monsterbacke Stevie und Akeela el Andaluz

Cleo´s BZ-Werte. . .Cleo´s Vorstellung. . . Blutbilder von Cleo und Stevie

die HP meiner Katzen
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.03.2012, 01:25
Benutzerbild von Martin
Martin Martin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.677
Standard AW: Birgit's Kimba noch mit Caninsulin

Wenn Du zur Zeit noch Trockenfutter gibst, wo kein Pulver-Taurin zudosiert werden kann, schau doch mal nach Taurin Tabs beim nächsten Tierladenbesuch - leider kenne ich mich mit den Tabs nicht aus, da ich Pulver gebe. Davon könnte ich Dir morgen aber etwas geben, wenn Du mags.

Bei den Tabs gilt übrigens das gleiche wie bei dem Futter: kein Zucker und kein Getreide. Vielleicht kann hier jemand anderes eine Marke empfehlen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net