Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.03.2012, 16:15
Benutzerbild von Sandra mit Tabina
Sandra mit Tabina Sandra mit Tabina ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 329
Standard Katzenfutter Shah von Aldi Süd okay?

Hallo, ich bin neu hier und wollte euch fragen wie es mit dem Katzenfutter von Aldi Süd aussieht. Habe hier in der tabelle das Shah gesehen, dass kenne ich und würde es gern meiner Tabina geben. Wir haben vor ca drei wochen die diagnose diabetes bekommen. Nun ist meine frage : welches futter von shah meint ihr? Es gibt 4 verschiedene!
1. In gelee
2. In sauce
3. Excellence
4. In kleinen bechern weiss grad nicht wie das heisst
ich stand schon mal sicher ne halbe stunde da und habe die inhaltsstoffe verglichen aber mir ist kein wirklicher unterschied aufgefallen! Was meint ihr? Momentan bekommt sie vom tierarzt royal canin diabetic nassfutter. Dies kostet aber mit 12 beuteln a 100 gramm 12 euro.... dies ist doch recht heftig da ich hier monatlich auf futter kosten von 90 euro komme! Dazu kommen ja die anderen sachen auch noch und einen kater hab ich auch der zu verpflegen ist ( er hat epilepsie und braucht tabletten) könnt ihr mir einen rat geben was eine mieze mit diabetes von dem shah gut verträgt? Danke euch ! Lg sandra und tabina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.03.2012, 16:26
ratuzki ratuzki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Nordheide
Beiträge: 6.480
Standard AW: katzenfutter

Hallo SAndra!

Wichtig ist das es weder Getreide noch Zucker enthält.

Hier findest du noch viele andere Sorten schau mal

Und kannst du bitte noch eine Vorstellung ausfüllen bitte.Da können wir dich beraten.lg Inge
__________________
Liebe Grüße von Inge jetzt ohne Benny

Benny 19 Jahre alt geworden EKH
gest.16.4.2012
Benny`s Vorstellung

Benny Bz Werte
Kein Zitieren oder Kopieren ausserhalb dieses Forums erlaubt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.03.2012, 18:52
shaana shaana ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2011
Beiträge: 2.429
Standard AW: katzenfutter

Vergiss das Royal Canin! Ist alles nur Geldmacherei und helfen tut es auch nicht. In der Liste sind viele preiswerte diabetes-geeignete Futtersorten. Letztendlich musst du ausprobieren, welches bei dir gefressen wird. Ich habe hier den Aldi Nord. Dort heißt das Futter zwar Topic, aber alle Sorten sind geeignet (habe anhand des Kohlehydrat-Rechners nachgeschaut.)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.03.2012, 20:29
Benutzerbild von Martin
Martin Martin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.677
Standard AW: katzenfutter

Wenn Du Tabina einen Gefallen tun möchtest gebe ihr nicht das Royal Canin Futter.
Wenn Du Deiner Geldbörse einen Gefallen tun magst, versuche es beim Tierarzt wieder zurück zu geben (gegen das bezahlte Geld - bis die es kapieren)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.03.2012, 20:36
shaana shaana ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2011
Beiträge: 2.429
Standard AW: katzenfutter

Wenn du mal Muße hast dann lies mal das Buch "Katzen würden Mäuse kaufen". Stehen auch tolle Sachen zu Royal Canin und Hill's drin. Danach rührst du das Zeug nicht mehr an, es sei denn, du möchtest deinen Tierarzt und die Futtermittel-Lobby weiter unterstützen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.03.2012, 07:15
Benutzerbild von Sandra mit Tabina
Sandra mit Tabina Sandra mit Tabina ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 329
Standard AW: katzenfutter

Hallo! Danke für eure Antworten! Tabina futtert nun auch seit einiger zeit das sha vom aldi. Bzw Hofer heisst er bei uns in osterreich. Hab das meinem doc auch gesagt und er war begeistert das es auch günstiges futter gibt. Dieses passt genau so oder sogar besser!
lg
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.05.2012, 14:33
Benutzerbild von Evi+Feli
Evi+Feli Evi+Feli ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2012
Ort: Heidelberg
Beiträge: 282
Standard AW: Katzenfutter Shah von Aldi Süd okay?

Ich hab eben entdeckt, dass es wieder eine neue Sorte Shah von Aldi Süd gibt (200 gr. Dose) Senior +8 auch ohne Zucker und ohne Getreide

Fleischpastete mit Geflügel, 58 % Fleisch, Öle, Fette, Mineralstoffe
9,5 % Rohprotein, 5 % Rohfett, 1,8 %Rohasche, 0,3 % Rohfaser, 82 % Feuchtigkeit.
__________________
Liebe Grüße von Evi jetzt ohne Feli

Felis BZ Tabelle
Felis Vorstellung

Diabetes seit: 30.03.12
Lantus seit: 12.04.12
gest. 01.02.13
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.05.2012, 20:14
Benutzerbild von schiwa
schiwa schiwa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2011
Ort: 75389 Neuweiler
Beiträge: 2.244
Standard AW: Katzenfutter Shah von Aldi Süd okay?

Danke Evi, war heute bei Aldi Süd, aber bei uns habe ich das gar nicht entdeckt, habe für Minka wieder Cachet select gekauft, das schmeckt ihr gut!
__________________
Liebe Grüße,
Wera und Minka mit Mutzi für immer im Herzen und all' den anderen Sternenkatzen

Minka BZ
Minka Vorstellung
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.05.2012, 00:33
Elke mit Gizmo Elke mit Gizmo ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 3.975
Standard AW: Katzenfutter Shah von Aldi Süd okay?

Hallöle,

also soweit ich weiß heißt das Mampf bei Aldi Nord Shah und bei Aldi Süd Cachet.

Nur in den 200g-Töpfchen ist kein Zucker bzw. Getreide drin und kann gemampft werden.

Unter den "Junk-Sorten" isses wohl noch mit eins der Geeignetsten.

@Gaby: Wenn man das Buch gelesen hat (wie ich auch), dann hat man leider mit Junk-Food-Liebhaber-Katzen ein echtes Probelm (aber das Thema hatten wir ja schon, gelle? )

Grüßle,
Elke
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.05.2012, 15:29
Benutzerbild von Ida mit Cleo
Ida mit Cleo Ida mit Cleo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: in Sachsen
Beiträge: 6.150
Standard AW: Katzenfutter Shah von Aldi Süd okay?

Zitat:
Zitat von Elke mit Gizmo Beitrag anzeigen
also soweit ich weiß heißt das Mampf bei Aldi Nord Shah und bei Aldi Süd Cachet.

Nur in den 200g-Töpfchen ist kein Zucker bzw. Getreide drin und kann gemampft werden.
Shahhab ich in Aldi Nord noch nicht gesehen - jedenfalls nicht in Aldi-Nordost. Hier gibt es die 400g-Dosen Lux und von denen sind zumindest die "zarte Fleischmahlzeit" (das sind die ohne Sauce mit Fleischpamps) mit einem KH-Anteil von 8,6% in Ordnung. Das kriegen nämlcih meine Draußen-Katzen und ich habs gerade noch mal nachgerechnet.
__________________
Viele Grüße von Ida mit Zuckerschnute Cleo

sowie Monsterbacke Stevie und Akeela el Andaluz

Cleo´s BZ-Werte. . .Cleo´s Vorstellung. . . Blutbilder von Cleo und Stevie

die HP meiner Katzen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net