Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #421  
Alt 26.06.2012, 00:31
kangtai kangtai ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 1.246
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Zitat:
Zitat von simone_monkie Beitrag anzeigen
Hallo Philip,

wie läuft´s bei euch? Was macht Teddy´s Gesundheit? Muss ich wahrscheinlich im Gesundheitsthread lesen
Ah ja ich sage mal einfach es geht. Er ist ständig am Kämpfen mit sein Magen bzw. Pankreas. Er bekommt in Moment noch sei AB die sein Pankreas stützen sollen und natürlich auch 2 x Tägl. 1 Hano. und 1x die Woche B12. Aber es ist immer ein auf und ab, mal geht es einiger maßen dann mal 2 Tage schlecht, er kriegt dann extrem hohe werte jenseits von 300 mg dann geht es wieder etwas runter.
Jetzt bin ich ja seit paar Monaten bei der Klinik Nxxxxx, aber auch hier ist eher ein Rumbasteln und Rätselraten als alles andere.

Mittlerweile klemmt es auch in Privaten bereich, so das ich nachts Traurig ins Bett gehe und Traurig wieder aufstehe, ich versuche allem gerecht zu werden vor allem Ted aber klappt nicht richtig.
Das einzige was mich nur noch aufrecht hält ist die Hoffnung, auf bessere Tage. Die Hoffnung das es Teddy es vielleicht irgendwann besser geht und die Sonne mal wieder eines Morgens für uns auf geht
Mit Zitat antworten
  #422  
Alt 26.06.2012, 08:05
Benutzerbild von Annette mit Ginie
Annette mit Ginie Annette mit Ginie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.767
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Moin Philip,

tut mir leid zu lesen, dass ihr zur zeit so ein ein auf und ab in habt.
die werte sind allerdings nur bis 22.6. eingetragen ...

es ist schade u traurig, wenn dann es dann auch noch im privaten bereich kriselt.
__________________
Liebe Grüße
Annette mit Shoki u. Kikka-Ima u. Sternchen Ginie im Herzen

Ginie's BZ

Ohne Genehmigung kein Zitieren/Verlinken meiner Beiträge/Fotos außerhalb dieses Forums
Mit Zitat antworten
  #423  
Alt 26.06.2012, 09:20
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.362
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Hallo Philip,

das ist ja nicht schön, dass bei dir gerade graue Wolken am Himmel sind. Wenn du denkst, dass die TK euch nicht mehr helfen kann, dann wäre vielleicht ein alternativer Ansatz in Erwägung zu ziehen. Was meinst du denn mit "rumbasteln"? Werden noch Untersuchungen gemacht, oder werden jetzt eher immer mal die Medikamente gewechselt?
, dass es dir und Teddy bald wesentlich besser geht.
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #424  
Alt 26.06.2012, 09:55
ratuzki ratuzki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Nordheide
Beiträge: 6.480
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Hallo Philip!

Das tut mir leid das es so unrund läuft aber es wied wieder anders ,glaube mir eine Tür klappt zu und 2 neue gehen auf.

Mir fällt in deiner Tabelle auf das du nicht reinschreibst was Teddy frißt,aber gerade da kann der Ansatz zu hohen Werten sein.Zum einen in der Futterverteilung ,größe der Portion und auch was.Denn nicht jede Futtersorte die geeignet ist wirkt bei jeder KAtze anders .Bei Benny z.b. hat sich Miamor heftig auf den BZ ausgewirkt.

Gibst du regelmässig Omep?
__________________
Liebe Grüße von Inge jetzt ohne Benny

Benny 19 Jahre alt geworden EKH
gest.16.4.2012
Benny`s Vorstellung

Benny Bz Werte
Kein Zitieren oder Kopieren ausserhalb dieses Forums erlaubt
Mit Zitat antworten
  #425  
Alt 27.06.2012, 04:46
kangtai kangtai ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 1.246
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Zitat:
Zitat von simone_monkie Beitrag anzeigen
Hallo Philip,
Was meinst du denn mit "rumbasteln"? Werden noch Untersuchungen gemacht, oder werden jetzt eher immer mal die Medikamente gewechselt?
, dass es dir und Teddy bald wesentlich besser geht.
Ja es gibt ständiger medi. Wechsel, mir war schon so Komisch als er von der TK kam mit diesem Entropro etc. . Jetzt bekommt er ein AB, das soll angeblich Entzündungen hemmen, habe noch 3 Stück, ansonsten geben sie immer Cerenia gegen das brechen.

Ich hatte auch schon überlegt eine Alternative zu suchen aber wo soll ich noch hin?
Finde es auch Komisch das sie Cortison gar nicht anwenden und wenn nur als letzte Reisleine ?

Zitat:
Zitat von ratuzki Beitrag anzeigen
Hallo Philip!

Das tut mir leid das es so unrund läuft aber es wied wieder anders ,glaube mir eine Tür klappt zu und 2 neue gehen auf.

Mir fällt in deiner Tabelle auf das du nicht reinschreibst was Teddy frißt,aber gerade da kann der Ansatz zu hohen Werten sein.Zum einen in der Futterverteilung ,größe der Portion und auch was.Denn nicht jede Futtersorte die geeignet ist wirkt bei jeder KAtze anders .Bei Benny z.b. hat sich Miamor heftig auf den BZ ausgewirkt.

Gibst du regelmässig Omep?
Er bekommt in Moment mehr Frischfleisch also Huhn, Rind, Fisch etc. . Ansonsten Bozita in allen Varianten, die hohen BZ´s hat er immer dann wenn es ihm schlecht ist oder er Durchfall hat. Wenn das alles raus ist dann geht der BZ wieder runter bilde ich mir zumindest ein.
OMEP bekommt er gar nicht weil er halt Cerenia bekommt. Ich sollte jetzt 10 Tage die SDÜ Tabletten absetzen wenn es sich mit dem Magen nicht bessert. Habe sie jetzt abgesetzt mal sehen !

Zitat:
Zitat von Annette mit Ginie Beitrag anzeigen
Moin Philip,

tut mir leid zu lesen, dass ihr zur zeit so ein ein auf und ab in habt.
die werte sind allerdings nur bis 22.6. eingetragen ...

es ist schade u traurig, wenn dann es dann auch noch im privaten bereich kriselt.
Weiß habe die Liste etwas vernachlässigt aber Pflege das alles noch ein habe alle Daten separat muss es nur übertragen
Es ist einfach zuviel los in Moment

Zum Schluss Danke noch mal für euren Zuspruch wenn ich euch nicht hätte

Geändert von kangtai (27.06.2012 um 04:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #426  
Alt 27.06.2012, 08:08
Benutzerbild von Gaby mit Sir Rudi
Gaby mit Sir Rudi Gaby mit Sir Rudi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Gehrden/Hannover
Beiträge: 3.137
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Philip, gibst du noch das Schilddrüsenmedikament?

Rudi hat von dem Felimazole auch ständig gekotzt. Erst als wir auf Carbimazol gewechselt haben wurde das wieder besser. Die Schliddrüseneinstellung war auch erst dann gut, vorher flog die Tablette immer mit raus
__________________
LG Gaby mit Pedro und Pippa
und Rudi
und Pia im Herzen

Rudis BZW
Rudis BZDiagramm
Rudis Vorstellung Neues BB

„Wenn es im Himmel keine Katzen gibt, will ich da auch nicht hin!”
Mit Zitat antworten
  #427  
Alt 02.07.2012, 17:40
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.362
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Hallo Philip,

hat sich der Stress bei dir etwas gelegt Wie geht es Teddy?
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #428  
Alt 04.07.2012, 13:31
kangtai kangtai ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 1.246
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Zitat:
Zitat von simone_monkie Beitrag anzeigen
Hallo Philip,

hat sich der Stress bei dir etwas gelegt Wie geht es Teddy?

Sorry das ich mich jetzt erst melde. Nein leider nicht, sein BZ steigt dann Übergibt er sich oder hat Durchfall,dann geht es ihm Paar Tage gut dann wieder von vorn. Von der TK bekomme ich leider immer nur Mittel um die Symptome zu behandeln aber sonst auch nichts.
Hanopancran hat leider bei ihm nicht viel gebracht .
Ich habe seine Tabelle wieder auf dem neuesten stand gebracht man kann da gut sehen nach welchen Schema das abläuft.
Mit Zitat antworten
  #429  
Alt 05.07.2012, 12:11
kangtai kangtai ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 1.246
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Was meint ihr sollte ich 2,5 IE ins Auge fassen ?
Mit Zitat antworten
  #430  
Alt 05.07.2012, 12:27
Meike mit Josey Meike mit Josey ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 6.436
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Hi!

Wie war denn sein Wert heute früh?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
diabetes, sdü

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net