Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #511  
Alt 13.08.2012, 11:17
kangtai kangtai ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 1.246
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Heute Morgen hat er sich übergeben leider ohne Fell mal sehen habe ihm Cerenia gegeben fressen tut er noch abwarten
Mit Zitat antworten
  #512  
Alt 15.08.2012, 10:09
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Hallo Philip,

hat sich Teddy wieder erholt?
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #513  
Alt 15.08.2012, 11:36
kangtai kangtai ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 1.246
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Ja es geht ihm besser er bekommt noch 1 Tag sein Cerenia und dann sehen wir mal weiter, ich setze den Cerenia immer ab und warte was passiet.Wenn er Haarballen übergibt dann ist ok, aber wenn ich sehe es geht Richtung Pankreas dann bekommt er sie wieder.
Mit Zitat antworten
  #514  
Alt 02.10.2012, 10:49
kangtai kangtai ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 1.246
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Hallo zusammen,

könnt ihr mal ein blick auf Teddy´s Tabelle werfen? Habe gestern ein Tagesprofil gemacht aber ganz schlau bin ich aus dem werten nicht geworden. Super zwischen werte , besch..... bescheidene Pre´s

Danke
Mit Zitat antworten
  #515  
Alt 02.10.2012, 12:07
Benutzerbild von Martin
Martin Martin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.677
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Die Werte waren nicht zu tief und die Pres zu hoch. Vermutlich braucht Teddy noch etwas mehr. Aber damit würde ich 2 oder 3 Tage warten und die letzte Erhöhung wirken zu lassen. Heute morgen sah es ja schon ganz anders aus
Mit Zitat antworten
  #516  
Alt 02.10.2012, 12:11
Benutzerbild von Julia
Julia Julia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: in der Nähe von Bamberg
Beiträge: 21.492
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Mich hat dieser Anstieg zum +7 erstaunt. Der Wert passt so gar nicht in den Verlauf.
Hat er davor irgendwas Böses gefuttert?
__________________
Julia, Felix Bengali und Sparky mit Kimba für immer im Herzen

Kimbas BZ
Infoblatt
Felix Tagebuch
Einstellungsprotokoll
Mit Zitat antworten
  #517  
Alt 02.10.2012, 12:19
kangtai kangtai ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 1.246
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Zitat:
Zitat von Julia Beitrag anzeigen
Mich hat dieser Anstieg zum +7 erstaunt. Der Wert passt so gar nicht in den Verlauf.
Hat er davor irgendwas Böses gefuttert?
nie eigentlich nicht ganz Normal sein Futter, vielleicht des wegen

Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
Die Werte waren nicht zu tief und die Pres zu hoch. Vermutlich braucht Teddy noch etwas mehr. Aber damit würde ich 2 oder 3 Tage warten und die letzte Erhöhung wirken zu lassen. Heute morgen sah es ja schon ganz anders aus
Ja werde mal paar Tage den 3IE halten hoffe das es hilft !
Mit Zitat antworten
  #518  
Alt 02.10.2012, 17:22
Benutzerbild von helga
helga helga ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: bei Mainz
Beiträge: 1.999
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Mich wundert es nur:du hast ja so gut wie keine zwischenwerte im september genommen,evt. könntest du dies am wochenende regelmässiger einplanen ?da die dosis sich ja auch nach dem nadir doch richten soll........l.g. helga
__________________
Vorstellung von Phoenix

Phoenix BZ

1997-2012 Phoenix ist im Regenbogenland
ich vermisse meine Schwarze so sehr......
Mit Zitat antworten
  #519  
Alt 02.10.2012, 18:21
kangtai kangtai ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 1.246
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Zitat:
Zitat von helga Beitrag anzeigen
Mich wundert es nur:du hast ja so gut wie keine zwischenwerte im september genommen,evt. könntest du dies am wochenende regelmässiger einplanen ?da die dosis sich ja auch nach dem nadir doch richten soll........l.g. helga
Hast du recht muss am WE mal öfter Profil machen
Mit Zitat antworten
  #520  
Alt 02.10.2012, 18:56
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.086
Standard AW: Philip's Teddy mit Lantus

Hallo Philip,

mehr Zwischenwerte hört sich gut an Und die Dosis jetzt mal zu halten auch.
Das war ein bißchen zu sehr Dosishopping Ende September
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
diabetes, sdü

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net