Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Diabetes-Verschiedenes

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 18.07.2006, 21:48
Benutzerbild von Mogli
Mogli Mogli ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2006
Beiträge: 8
Standard AW: Ich kann kein Blut abzapfen!

Ach so, und damit verabschiede ich mich mal lieber, sonst krieg ich noch ernsthaft böse Post von einem eurer User. Ich hoffe nicht, dass ich euch wieder beehren muss oder in anderen Worten, dass das Caninsulin bei Mogli hilft.

Servus miteinander! *winke winke*
__________________
Die Katze ist ein Miniaturlöwe, der Mäuse mag, Hunde nicht leiden kann und den Menschen toleriert.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.07.2006, 21:53
Benutzerbild von rainerbille
rainerbille rainerbille ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2006
Ort: München
Beiträge: 2.873
Standard AW: Ich kann kein Blut abzapfen!

Hallo Iris,

toll gemacht und du wirst sehen, dass es von Tag zu Tag einfacher geht und zu einem "Ritual" wird und der gemessene Wert ist ja auch nicht so schlecht

Unsere Rübe hat es auch nie zugelassen, dass mein Partner und ich gemeinsam gepiekst haben. Und man muß wirklich ruhig bleiben und der Fellnase das Gefühl vermitteln, das gar nix passiert und alles ganz normal ist.

Wir hatten anfangs die Stechhilfe auch auf höchster Stufe und sind mittlerweile bei der niedrigsten angelangt. Und wir hatten nach anfangs mehreren Tagen ohne genügend Blut auch die Vaculance benutzt. Unsere Rübe hat sie akzeptiert aber ich habe auch schon öfters gelesen, dass die Miezen die gar nicht wollten.

Alles Gute für Euch und nicht den Mut verlieren; Ihr schafft das
__________________
Liebe Grüße
Bille mit Rübe
Rübes Vorstellung
Rübes BZ-Werte
Fotos
Rübes Blutbild

Einer Katze Augen sind Fenster, die uns eine andere Welt erblicken lassen. (Irische Legende)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.07.2006, 22:10
Benutzerbild von Barbara
Barbara Barbara ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 4.478
Standard AW: Ich kann kein Blut abzapfen!

Hallo Iris,

ich bin stolz auf Dich!
Ich habe glaube ich etwas länger von meinem blutlosen Kater erzählt damals ... aber es ist echt nur unsere Anspannung, die sich auf das Tier überträgt.

Ich wünsche euch viel Erfolg mit Can und falls es doch nicht so klappen sollte - komm wieder.
__________________
Liebe Grüße
Barbara mit Moritz & Kitca und Mohrle, Lisa, Zorro und Vevi im Herzen

Zorro's Homepage

"Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen,
alle Dinge seien geschaffen, um dem Menschen zu dienen."
Paul Grey
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.07.2006, 10:58
Benutzerbild von Kooyanis
Kooyanis Kooyanis ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2006
Ort: Hildesheim
Beiträge: 719
Standard AW: Ich kann kein Blut abzapfen!

Hallo Iris!
Herzlichen Glückwunsch!
Und immer ordentlich loben und (anrechnungsfreie) Leckerlies geben!!
Dann wird das Testen für euch beide bald zur Routine.

Macht weiter so!

Meike & Kooyanis
__________________
Liebe Grüße von

Meike mit Kooyanis ganz fest im Herzen
BZ-Werte
bitte ganz weit runter scrollen, ich weiß noch nicht wie ich die Tabelle umdrehe!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net