Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 22.04.2013, 12:34
Benutzerbild von Kachinanavajo
Kachinanavajo Kachinanavajo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2013
Ort: im Frankenland
Beiträge: 639
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

Zitat:
Zitat von Kachinanavajo Beitrag anzeigen
2 x am Tag ist mittlerweile auch unter Can zu wenig, lass ihn bitte fressen wenn er möchte.
Da wird er sich aber freuen ! Ich habe es vorhin auf der Seite von Caninsulin gelesen, das werde ich dann ab morgen so machen.
Zitat:
Zitat von Husi Beitrag anzeigen
Zum Futter selbst , gibt es eine Futterliste ( musste man unter suchen schauen oder jemand postet den Link bitte), wo es ganz viel Diabetiger geeignete Sorten gibt.
Ich mache mich dann mal auf die Suche, Diese Eigenmarke von Fressnapf liebt er im Moment so sehr, also bekommt er es weiterhin. Es hat kein Zucker oder Getreide drinnen nur bei einem sind 1% Reis enthalten.
Zitat:
Zitat von Husi Beitrag anzeigen
Hast du für den Notfall Jubin (Zuckerlösung) oder Honig zuhause, sollte immer parat stehen, aber ich hoffe du wirst es nie brauchen.
Honig habe ich daheim, muss die Zuckerlösung gespritzt werden ? Ich hoffe das es nie zu einem derartigen Problem kommen wird

Geändert von Hermann (22.04.2013 um 20:50 Uhr). Grund: Zitate repariert
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.04.2013, 13:02
Siggi Siggi ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 644
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

Hallo Sven,

herzlich willkommen. Allmächd na, a Nürnberger .
Es gibt in Nürnberg übrigens noch eine Klinik mit einer Erstklassigen Internistin/Endokrinologin, die Lantus gegenüber nicht abgeneigt ist und fachlich gut. Ich darf hier nur öffentlich keine Namen nennen. Wenn du willst kann ich dir aber gerne die TK und den Namen der TÄ per PM schicken.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.04.2013, 13:09
Benutzerbild von Kachinanavajo
Kachinanavajo Kachinanavajo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2013
Ort: im Frankenland
Beiträge: 639
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

Gerne doch Siggi ! Ich muss noch bei der Klinik xxxxx anrufen um zu klären ob dies möglich ist

Geändert von Hermann (22.04.2013 um 20:51 Uhr). Grund: Bitte keine TA oder TK nennen
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.04.2013, 13:09
Siggi Siggi ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 644
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

P.s. Wenn du Hilfe brauchst beim messen sag Bescheid. Ich wohn zwischen Erlangen und Höchstadt, also nicht weit entfernt.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.04.2013, 13:16
Benutzerbild von Kachinanavajo
Kachinanavajo Kachinanavajo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2013
Ort: im Frankenland
Beiträge: 639
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

@ Siggi: Ich hoffe es klappt so, falls nicht würde ich gerne auf Dein angebot zurückkommen
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.04.2013, 13:23
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.930
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

Hallo Sven mit Pepe,
herzlich willkommen. Hier gehts zur geeigneten Futterliste für DiabeTiger:
http://www.pfoetchenbasar.de/200-futtermarken-info/. Diese kannst du dir nach diabetikergeeignet ordnen.
Aber bitte mit der Futteränderung warten, wie Hildegard schon schrieb.
Zitat:
Zitat von Kachinanavajo Beitrag anzeigen
Honig habe ich daheim, muss die Zuckerlösung gespritzt werden ? Ich hoffe das es nie zu einem derartigen Problem kommen wird
Jubin wird ins Mäulchen verabreicht, wenn die Mietzen sehr tief mit dem BZ gehen. Geht sofort ins Blut, hält aber dann auch nicht lange an.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.04.2013, 14:51
ratuzki ratuzki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Nordheide
Beiträge: 6.480
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

Hallo Sven mit Pepe herzlich Willkommen hier im Forum

Hier noch etwas praktisches zur Anleitung zum Piksen ein Video

Und nicht verzweifeln es wird warscheinlich nicht auf anhieb klappen übung macht den Meister und immer auch Fehlversuche belohnen
__________________
Liebe Grüße von Inge jetzt ohne Benny

Benny 19 Jahre alt geworden EKH
gest.16.4.2012
Benny`s Vorstellung

Benny Bz Werte
Kein Zitieren oder Kopieren ausserhalb dieses Forums erlaubt
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.04.2013, 14:57
Siggi Siggi ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 644
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

Du hast eine Email mit den Daten einer Lantusaufgeschlossenen Tk in Nürnberg.

Kannst du bitte im Kontrollzentrum die persönliche Nachricht freischalten, Danke
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.04.2013, 15:05
Benutzerbild von Kachinanavajo
Kachinanavajo Kachinanavajo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2013
Ort: im Frankenland
Beiträge: 639
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

Danke für die Futterliste ! Ich werde dir mir mal genauer anschauen, umstellen tue ich noch nicht, ich experimentiere gerade Pepe bekommt ein klein wenig von Diätfutter um zu sehen welches ihm auch schmecken würde.

Es gibt noch sooooooo viel was ich mir hier durchlesen muss, und mit dem Kater beachten muss. Er hat doch tatsächlihc gerade ausgemacht wo das TroFu versteckt ist und führt sich auf ohne Ende. Sein geliebtes Futter...... der arme....

@ Siggi: habe ich gerade freigeschalten
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.04.2013, 15:21
Siggi Siggi ist offline
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 644
Standard AW: Sven's Pepe mit Caninsulin

Hehe, die kleinen süßen sturen Biester

Sollte Pepe ein totaler Trofujunkie wie Siggi sein gibt es auch Diabetikergeeignetes Trofu im Internet (Wild cat). Aber es ist immer nur 2. Wahl. Am besten Nassfutter ohne Getreide ubd Zucker.
Aber bitte nichts am Futter ändern wenn du noch nicht messen kannst. Der Insulinbedarf kann sich deutlich verringern bei geeignetem Futter. Dazu muß man aber messen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net