Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 23.05.2014, 02:30
Benutzerbild von baliseker
baliseker baliseker ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2014
Ort: Heidelberg
Beiträge: 304
Standard Tipps zur Pflege der Ohren

Hallo zusammen,
hat jemand tipps zur Ohren Pflege, bzgl des ständigen messens. Habe einige Möglichkeiten wie aloe vera Gel, bepanthen schon benutzt und wende sie immer noch an aber sie helfen immer einige zeit und dann sehen die Öhrchen wieder sehr hilfe suchend aus. Da der kleine auch weiß ist, sehe Ich jeden Tag die greultaten die ich ihm an tue . Wäre super wenn jemand eine wundersalbe als geheim Tipp hätte
__________________
★Liebe Grüße Tugba und Akeem ★

Akeems BZ Tabelle Akeems Vorstellung
Blutbild Akeem April 2014
Kotuntersuchung Akeem April 2014


Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat
Victor Hugo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.05.2014, 07:19
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Tipps zur Pflege der Ohren

Guten Morgen,
Wundersalbe kenne ich keine. Ich verwende die Traumeelsalbe. Ich creme ihm fast immer jeden Abend nach dem letzten Messen die Ohren ein.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.05.2014, 09:12
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Tipps zur Pflege der Ohren

Hallo Tugba,

wie häufig wechselst Du die Lanzetten?
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.05.2014, 10:14
Benutzerbild von baliseker
baliseker baliseker ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2014
Ort: Heidelberg
Beiträge: 304
Standard AW: Tipps zur Pflege der Ohren

Zitat:
Zitat von Hildegard Beitrag anzeigen
Hallo Tugba,

wie häufig wechselst Du die Lanzetten?
Guten morgen Hildegard, nach jedem pieks, ist doch richtig oder? Die spritze wird ja auch nur einmal benutzt und dann weggeschmissen.
__________________
★Liebe Grüße Tugba und Akeem ★

Akeems BZ Tabelle Akeems Vorstellung
Blutbild Akeem April 2014
Kotuntersuchung Akeem April 2014


Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat
Victor Hugo
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.05.2014, 12:22
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.087
Standard AW: Tipps zur Pflege der Ohren

Hallo Tugba,

nach jedem Pieks ist vorbildlich Man kann die Lanzette ruhig ein paar Mal benutzen - ich nehme sie 3-4x..

Daran liegt es also nicht, dass die Öhrchen so mitgenommen sind. Denn wenn die Lanzette stumpf ist, weil man sie z.B. 1 Woche lang benutzt, sind die Piekse natürlich viel traumatischer als mit einer frischen und sehr spitzen Nadel.

Bei Schorsch sieht man auch jeden Pieks Aber da ist nichts entzündet, sind halt kleine Blutergüsse. Er hasst das Abdrücken nach dem Testen
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.05.2014, 14:34
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.199
Standard AW: Tipps zur Pflege der Ohren

Am besten ist wohl eine Wundsalbe wie Bepanthen oder Traumeel. Und auch immer schön die Piecksstelle wechseln, damit die anderen Stellen verheilen können.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.05.2014, 16:20
Benutzerbild von baliseker
baliseker baliseker ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2014
Ort: Heidelberg
Beiträge: 304
Standard AW: Tipps zur Pflege der Ohren

Zitat:
Zitat von Petra und Schorschi Beitrag anzeigen
Hallo Tugba,

nach jedem Pieks ist vorbildlich Man kann die Lanzette ruhig ein paar Mal benutzen - ich nehme sie 3-4x..

Daran liegt es also nicht, dass die Öhrchen so mitgenommen sind. Denn wenn die Lanzette stumpf ist, weil man sie z.B. 1 Woche lang benutzt, sind die Piekse natürlich viel traumatischer als mit einer frischen und sehr spitzen Nadel.

Bei Schorsch sieht man auch jeden Pieks Aber da ist nichts entzündet, sind halt kleine Blutergüsse. Er hasst das Abdrücken nach dem Testen
Abdrücken? Neee das mögen wir auch nicht
__________________
★Liebe Grüße Tugba und Akeem ★

Akeems BZ Tabelle Akeems Vorstellung
Blutbild Akeem April 2014
Kotuntersuchung Akeem April 2014


Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat
Victor Hugo
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.05.2014, 16:21
Benutzerbild von baliseker
baliseker baliseker ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2014
Ort: Heidelberg
Beiträge: 304
Standard AW: Tipps zur Pflege der Ohren

Zitat:
Zitat von Sarah feat. Sally Beitrag anzeigen
Am besten ist wohl eine Wundsalbe wie Bepanthen oder Traumeel. Und auch immer schön die Piecksstelle wechseln, damit die anderen Stellen verheilen können.
Bepanthen haben wir, dann probieren wir jetzt Traumeel
__________________
★Liebe Grüße Tugba und Akeem ★

Akeems BZ Tabelle Akeems Vorstellung
Blutbild Akeem April 2014
Kotuntersuchung Akeem April 2014


Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat
Victor Hugo
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.05.2014, 19:21
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Tipps zur Pflege der Ohren

Die Ohren auf der Außenseite, allerdings mehr zur Innenseite zu stechen funktioniert auch recht gut, braucht aber Übung. Ich hoffe, du weißt, welche Stelle ich meine (ich meine nicht, das Ohr umzuknicken und innen zu stechen). Ach ich weiß nicht, wie ichs ausdrücken soll. Muss wohl noch einen Deutschkurs besuchen.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.05.2014, 02:27
Benutzerbild von baliseker
baliseker baliseker ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2014
Ort: Heidelberg
Beiträge: 304
Standard AW: Tipps zur Pflege der Ohren

Zitat:
Zitat von voyagerone1 Beitrag anzeigen
Die Ohren auf der Außenseite, allerdings mehr zur Innenseite zu stechen funktioniert auch recht gut, braucht aber Übung. Ich hoffe, du weißt, welche Stelle ich meine (ich meine nicht, das Ohr umzuknicken und innen zu stechen). Ach ich weiß nicht, wie ichs ausdrücken soll. Muss wohl noch einen Deutschkurs besuchen.
Ich weiß was du meinst liebe brigitta super deutsch keine sorge
Ich denke das tue ich auch aber wahrscheinlich nicht perfekt..
Ich muss zugeben innen aber doch nach außen gerichtet steche ich auch manchmal, ist nicht schlimm hoffe ich..
Sein rechtes Ohr macht mir sorgen da ist am Rand oben ein schmaler schwarzer Rand hoffe das es nicht abgestorbenes Gewebe ist, es War schonmal in diesem Zustand und besserte sich. Ok möchte jetzt das Thema nicht größer machen, denke das kriegen wir hin. Ich besorge jetzt dein Traumeel und hoffe es wirkt Wunder
__________________
★Liebe Grüße Tugba und Akeem ★

Akeems BZ Tabelle Akeems Vorstellung
Blutbild Akeem April 2014
Kotuntersuchung Akeem April 2014


Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat
Victor Hugo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net