Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 23.08.2014, 21:15
Benutzerbild von Isabella
Isabella Isabella ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.166
Standard Durchfall

Hallo!

Ich möchte euch nochmals wegen meinem Kater Bellino um Rat fragen. Katerchen hat nach wie vor sehr weichen Kot und geht auch mehrmals am Tag.

Eine Kotuntersuchung haben wir schon hinter uns. Es wurden erhöhte E.Colibakterien gefunden und Bellino hat 18 Tage AB bekommen. Keine Änderung.

Es scheint ihm nicht schlecht zu gehen - er frisst brav. Allerdings bekomme ich sein Gewicht nicht hoch. Mittlerweile ist er schon ziemlich dünn - es muss was auf die Rippen.

Meine TÄ meint Futtermittelallergie - ich sollte austesten. Tja nur da spielt er nicht mit - er frisst mir 5-7 Tage nicht ein und das selbe Futter Weitere Tipps von der TÄ was sein könnte - andere Stoffwechselerkrankung , eine eosinophile Gastroenteritis, oder IBD.

Schön langsam bin ich mehr als ratlos ...

__________________
Liebe Grüße
Isa, Bellino & Daisy und meiner Sternenmaus Shira
BZ Shira
Befunde Shira
Vorstellung Shira
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.08.2014, 21:30
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Durchfall

Hallo Isabella,
Zitat:
Zitat von Isabella Beitrag anzeigen
Weitere Tipps von der TÄ was sein könnte - andere Stoffwechselerkrankung , eine eosinophile Gastroenteritis, oder IBD.

sind denn dahingehend Untersuchungen gemacht worden? Blutbild, Ultraschall?
Was wurde beim Kot denn noch untersucht? Könnten ihm Enzyme fehlen?
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2014, 21:49
Benutzerbild von Isabella
Isabella Isabella ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.166
Standard AW: Durchfall

Außer dem Kot wurde noch nichts weiter gemacht, da sie auf Futtermittelallergie tippt.

Beim Kot wurde eine bakteriologische, mykologische und eine Untersuchung auf Endoparasiten durchgeführt.

Man kann noch einiges machen das ist schon klar, aber ich fürchte wieder einen Untersuchungsmarathon.

Um ein Blutbild werden wir nicht rum kommen. Wieder ein Vermögen
__________________
Liebe Grüße
Isa, Bellino & Daisy und meiner Sternenmaus Shira
BZ Shira
Befunde Shira
Vorstellung Shira
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.08.2014, 21:54
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Durchfall

Ja, so ein Untersuchungsmarathon ist blöd und die damit verbundenen Kosten auch. Aber ohne Untersuchungen ist es ein Stochern im Nebel.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.09.2014, 08:02
Benutzerbild von Isabella
Isabella Isabella ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.166
Standard AW: Durchfall

So jetzt langts mir. Enzyme bringen auch keinen sichtbaren Erfolg. Heute Morgen hat Bellino auch noch das ganze Futter wieder ausgekotzt

Werde heute Abend mit ihm zur TÄ gehen. Ich werde mal ein großes BB - geriatrisches Profil machen lassen. Noch irgendwelche Vorschläge? Pankreaswert? FIP? Er hat einen erhöhten Titer .... das wissen wir schon.
__________________
Liebe Grüße
Isa, Bellino & Daisy und meiner Sternenmaus Shira
BZ Shira
Befunde Shira
Vorstellung Shira
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.09.2014, 08:41
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Durchfall

Hallo Isabella,

nochmal auf FIP testen zu lassen, ist wahrscheinlich nicht verkehrt. Habe gerade gegoogelt und FIP kann auch wohl Durchfall verursachen. Ich hoffe aber ganz doll, dass es das nicht ist.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.09.2014, 08:46
Benutzerbild von Isabella
Isabella Isabella ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.166
Standard AW: Durchfall

Das würde mir grad noch fehlen. Glaube ich so aber ehrlich gesagt nicht. Er frisst jetzt gut, allerdings nimmt er nicht zu weil er ne Menge k...
__________________
Liebe Grüße
Isa, Bellino & Daisy und meiner Sternenmaus Shira
BZ Shira
Befunde Shira
Vorstellung Shira
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.09.2014, 10:05
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.078
Standard AW: Durchfall

Huhu!

Ich bin mal auf den T4 gespannt - der ist ja beim geriatrischen Profil dabei, aber vielleicht weist du sicherheitshalber noch mal daraufhin.

Die Enzyme hast du sicher auch erhöht - oder? Wurde der Stuhl denn mal auf Nahrungsausnutzung untersucht?
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.09.2014, 10:39
Benutzerbild von Isabella
Isabella Isabella ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.166
Standard AW: Durchfall

Hallo Petra!

T4 ist dabei. Aber danke werde ich dennoch hinterfragen.

Ich hab mich nicht getraut die Enzyme zu erhöhen. Nahrungsausnutzung wurde leider nicht getestet. Nur Endoparasiten, bakteriologische, mykologische Untersuchung. Ich denke ich werde nochmals Kot hinbringen müssen. Was ich feststellen konnte, der Kot hat sich farblich verändert - ist nicht mehr so ockerfarben sondern etwas dünkler geworden durch die Enzyme.

Heut Morgen hat er mir richtig leid getan
__________________
Liebe Grüße
Isa, Bellino & Daisy und meiner Sternenmaus Shira
BZ Shira
Befunde Shira
Vorstellung Shira
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.09.2014, 10:45
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.078
Standard AW: Durchfall

Hallo Isabella,

nach deiner Stuhlbeschreibung musste ich an Schorschi denken - bei dem ändert sich auch die Farbe.( Ich weiß jetzt nicht mehr, ob du es mitverfolgt hast)
Wurde denn mal ein Ultraschall des Bauches gemacht - da könnte der TA sehen, ob der Darm entzündet ist und daher die Durchfälle kommen.
Eventuell ist dein Katerchen auch ein Kandidat für Budesonid (ein lokal wirkendes Cortison). Das würde ich mal im Hinterkopf behalten.

Christine/Tassilo kennt sich mit Enzymgaben aus, schreib sie doch mal an - vielleicht kann sie dir Tipps geben zur Dosierung oder zu einem anderen Präparat, falls in der Nahrungsausnutzung das Problem liegt.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net