Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Diabetes-Verschiedenes

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 31.10.2014, 20:00
Svenja Svenja ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2014
Beiträge: 296
Standard Lantus kühlen?

ähm...ich les ja schon seit stunden in sarah und sallys einstellungs-fred und da steht grad was von wegen, insulin kalt, weil grad aus dem kühli genommen. in der apo hat sie mir vorgelesen, dass die angefangene patrone nicht im kühli gelagert werden soll, nur die verschlossenen. kann mich mal jemand schlau machen bitte
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.10.2014, 20:08
Benutzerbild von Hildegard
Hildegard Hildegard ist offline
Ehrengast
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Tecklenburg
Beiträge: 21.956
Standard AW: Lantus kühlen?

Menschliche Diabetiker brauchen ja eine deutlich höhere Dosis als unsere Miezen. Somit ist ein Ampulle deutlich schneller leer und ist auch in wärmerer Umgebung in diesem Zeitraum haltbar.
Da manche das Insulin bis zu 3 Monaten und einige sogar noch länger, benutzen, ist es dann besser, das Insulin zu kühlen, damit es nicht unbrauchbar wird.
__________________
Liebe Grüsse
Hildegard

(\__/)
(='.'=)
Bennys Blutzuckerwerte †
Einstellungsprotokoll für Lantus & Levemir

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele.
(Clebert)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.10.2014, 20:10
Svenja Svenja ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2014
Beiträge: 296
Standard AW: Lantus kühlen?

danke hildegard...dann nehm ich die patrone mal schnell auch dem küchenschrank und rein damit in den kühli
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.10.2014, 20:13
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.195
Standard AW: Lantus kühlen?

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
ähm...ich les ja schon seit stunden in sarah und sallys einstellungs-fred
Ach du Schreck! Wieso dass denn?




Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
und da steht grad was von wegen, insulin kalt, weil grad aus dem kühli genommen. in der apo hat sie mir vorgelesen, dass die angefangene patrone nicht im kühli gelagert werden soll, nur die verschlossenen. kann mich mal jemand schlau machen bitte
Das Insulin darf nicht über 25 Grad warm werden. Ich hab alles immer im Kühlschrank. Gibt hier aber auch Foris, die haben die angebrochene Ampulle nicht im Kühlschrank, weil sie z.B. mit dem Pendiq spritzen und der darf nicht in den Kühlschrank.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.10.2014, 20:16
Svenja Svenja ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2014
Beiträge: 296
Standard AW: Lantus kühlen?

Zitat:
Zitat von Sarah feat. Sally Beitrag anzeigen
Ach du Schreck! Wieso dass denn?

neugier ist mein 2. vorname

nee, mich interessiert halt, wie ihr das alle hingekriegt habt mit dem messen (bei uns eher kein problem) und mit dem spritzen. dazu ist dein fred echt perfekt
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.10.2014, 20:17
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.195
Standard AW: Lantus kühlen?

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
nee, mich interessiert halt, wie ihr das alle hingekriegt habt mit dem messen (bei uns eher kein problem) und mit dem spritzen. dazu ist dein fred echt perfekt
Erinnere mich bloß nicht dran...
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.10.2014, 21:00
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.932
Standard AW: Lantus kühlen?

Hey Sarah,

wenigstens eine, die sich noch in unsere Threads verirrt.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.10.2014, 21:17
Svenja Svenja ist offline
Abgemeldeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2014
Beiträge: 296
Standard AW: Lantus kühlen?

mich interessieren halt eure erfahrungen...ich will ja auch wat schlauer werden und je mehr ich in euren freds lese, desto mehr nimmt mir das die angst und gibt mir sicherheit, mit amys diabetes umgehen zu können.

das macht man doch normalerweise so oder? ich bin ja nicht in einem forum, um nur fragen zu stellen und alles serviert zu bekommen. aus dem alter bin ich raus

tante edit sagt: auch auf die gefahr hin, dass ich mich wiederhole ... ich finde das voll toll hier bei euch
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.10.2014, 23:43
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.195
Standard AW: Lantus kühlen?

Zitat:
Zitat von voyagerone1 Beitrag anzeigen
Hey Sarah,wenigstens eine, die sich noch in unsere Threads verirrt.
Ja

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
mich interessieren halt eure erfahrungen...ich will ja auch wat schlauer werden und je mehr ich in euren freds lese, desto mehr nimmt mir das die angst und gibt mir sicherheit, mit amys diabetes umgehen zu können.
Dafür sind die Threads ja auch da

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
das macht man doch normalerweise so oder?
Eigentlich finde ich, macht das kaum jemand. Weil das ist ja auch irgendwo recht zeitaufwändig

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
ich bin ja nicht in einem forum, um nur fragen zu stellen und alles serviert zu bekommen. aus dem alter bin ich raus
Find ich toll, dass du das so siehst. Die meisten Neulinge haben nicht die Zeit und den Kopf dafür, sich ältere Sachen durchzulesen.

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
tante edit sagt: auch auf die gefahr hin, dass ich mich wiederhole ... ich finde das voll toll hier bei euch
Ach, wiederhol dich ruhig
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.11.2014, 12:21
Benutzerbild von Torsten
Torsten Torsten ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2014
Ort: 66987 Thaleischweiler-Fröschen
Beiträge: 2.397
Standard AW: Lantus kühlen?

Ich hab´s immer so gemacht:

Flasche mit Insulin in den Kühlschrank.
1 Stunde vorm spritzen raus, damit´s nicht zu kalt ist.

Später, als die Insulindosis ziemlich gleichbleibend war:
ca. 5 Spritzen aufgezogen; in den Kühlschrank; auch wieder 1 Stunde vorher die Spritze rausgeholt.

Bei einer hohen Dosis ist die Flüssigkeit ja doch ziemlich kalt, die unter die Haut kommt, deshalb ist es günstig
die Spritze vorher schon aus dem Kühli zu nehmen.
__________________
Gottes Segen!
Ilse und der kleine dicke Torsten (TH-Pflegekatze)

Vorstellung
BZ Torsten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net