Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #111  
Alt 21.12.2014, 19:13
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.349
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Hallo Vera,

gut, dass du einen Zwischenwert genommen hast. Wie bereits geschrieben, sind die Zwischenwerte unerlässlich, denn danach wird auch die Dosis berechnet. Und natürlich einer eventuellen Unterzuckerung vorgebeugt. Der Wert an sich ist ein guter Wert. Bei dem 41er allerdings solltest du, wie von Simone(Husi) schon erwähnt, normales Futter anbieten und nach einer halben Stunde erneut messen, um sicherzugehen, dass der BZ wieder steigt.

Ich denke, jetzt siehst du auch, wie riskant es ist, bei einem 60er-Wert (am 15. und 16.) zu spritzen, wenn man nicht weiß, ob es vielleicht ein noch sinkender Wert ist und wenn man danach nicht mehr misst
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 21.12.2014, 19:34
Benutzerbild von Nicki
Nicki Nicki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2014
Ort: Wetterau
Beiträge: 93
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Hallo, der Wert ist gerade nach +10 weiter auf 40 beim Freestyle runtergegangen. Bei dem anderen wären es dann etwa 60-65. Er bekommt gerade Futter. Ich messe um 20 Uhr = +12 nochmal. Das wäre4 vor der Spritze.

Allerdings können wir während der Woche keine Zwischenwerte nehmen, da wir in Kürze wieder ganztags arbeiten und nicht daheim sind. Wir werden aber zusehen, dass er 1-2 Zwischenmahlzeiten bekommt. Vielleicht gehts mit dem Lantus ja weiter runter. Morgen guck ich mir den Futterautomaten an.

Großes Dankeschön für die Tipps!!
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 21.12.2014, 19:51
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.349
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

40 oder 41 ist dasselbe Also ist der BZ bisher konstant geblieben.
Wie Hildegard schon schrieb, solltest du dich für ein Messgerät entscheiden.

Was meinst du denn mit 1-2 Zwischenmahlzeiten? Bezieht sich das auf die Nacht oder auch auf den Tag?

Hoffentlich klappt es mit dem Futterautomaten
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 21.12.2014, 19:51
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.192
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Zitat:
Zitat von Nicki Beitrag anzeigen
Allerdings können wir während der Woche keine Zwischenwerte nehmen, da wir in Kürze wieder ganztags arbeiten und nicht daheim sind.
Vielleicht könntet ihr nach der Abendspritze noch einen Wert nehmen. Und an den Feiertagen, wenn ihr daheim seid.


Zitat:
Zitat von Nicki Beitrag anzeigen
Wir werden aber zusehen, dass er 1-2 Zwischenmahlzeiten bekommt. Vielleicht gehts mit dem Lantus ja weiter runter. Morgen guck ich mir den Futterautomaten an.
Zwischenmahlzeiten sind auf jeden Fall ein Muss. Sonst unterzuckert er dir hinterher und ihr seid nicht da.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 21.12.2014, 20:55
Benutzerbild von Nicki
Nicki Nicki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2014
Ort: Wetterau
Beiträge: 93
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Gibt es einen Futterautomaten, den ihr empfehlen könnt? Ihn auf 400g innerhalb 24 Stunden zu gewöhnen wird sehr schwer. Aber etwas muss passieren, weil er immer dicker wird.

Ich probiere es mit weiteren Zwischenwerten. Ab 20.30 Uhr schläft er allerdings wie ein Toter.
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 21.12.2014, 20:59
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.192
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Zitat:
Zitat von Nicki Beitrag anzeigen
Gibt es einen Futterautomaten, den ihr empfehlen könnt? Ihn auf 400g innerhalb 24 Stunden zu gewöhnen wird sehr schwer. Aber etwas muss passieren, weil er immer dicker wird.
Ich hab den TX4 Plus. Funktioniert wunderbar damit.


Zitat:
Zitat von Nicki Beitrag anzeigen
Ich probiere es mit weiteren Zwischenwerten. Ab 20.30 Uhr schläft er allerdings wie ein Toter.
Na das ist doch gut. Dann kriegt er das gar nicht mit, wenn du eben kurz einen Zwischenwert nimmst.
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 02.01.2015, 22:17
Benutzerbild von Nicki
Nicki Nicki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2014
Ort: Wetterau
Beiträge: 93
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Hallo, nachträglich wünschen wir Euch noch ein gutes Neues Jahr! Wir mussten uns für längere Zeit vom www verabschieden, weil alles wegen einem Trojaner zusammenbrach. Der ist jetzt gekillt worden und unsere Rechner sauber. Jetzt funktioniert auch die Tabelle wieder. Nickis Werte haben sich mit 2 IE sehr stabilisiert. Nur heute rutschte er auf 57 runter. Warum ? Keine Ahnung. Problem ist halt, wenn wir nicht spritzen, geht der Wert morgen wieder hoch. Aber das Risiko ist einfach zu hoch. Er ist nicht mehr heißhungrig, genießt die Wärme am Holzofen. Von Agressivität null Spur mehr. Allerdings hat er das Pieksen manchmal ziemlich satt. Daher schaffen wir auch die 3 Stunden-Werte nicht so richtig.

Ab nächste Woche müssen wir mit Futterautomat arbeiten, da beide wieder den ganzen Tag unterwegs. Wird schon klappen. Dann bekommt er noch mehr kleine Portiönchen (Betonung auf klein), denn er ist inzwischen ein Bär.

Tierheim war zu Besuch und lobte uns alle zusammen sehr, auch TA lobte. Das gibt weiter Motivation.

Kann sich jemand die Werte bitte anschauen und kurzen Hinweis geben, ob wir langsam auf 1,75 IE runtergehen sollen?

Viele Grüße an alle im Forum! Vera
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 02.01.2015, 23:46
Benutzerbild von voyagerone1
voyagerone1 voyagerone1 ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 7.930
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Hallo Vera,

hast du heute in der Früh nicht gemessen, weil kein Wert eingetragen ist?
Du kannst ja heute noch spritzen (ich weiß nicht, wann deine Spritzzeit ist). Einfach füttern, nach einer halben Stunde messen, meistens steigen dann die Katzen wieder an und du spritzt halt eine Stunde später (oder auch eine halbe Stunde).
Ganz ohne Insulin würde ich ihn nicht lassen, weil er dann morgen früh wieder recht hoch rauskommt.
Leider ist es schwierig, zu einer Dosisreduzierung/und auch -erhöhung zu raten, wenn es keine Zwischenwerte gibt.
Könntest du ab und zu einen +3-Wert Abends nehmen?
Wir wissen ja leider nicht, wie tief Nicki unter Tags und auch Nachts geht.
Warum er heute auf 57 runtergegangen ist, kann auch nur vermutet werden. Vielleicht lag er in der Früh nicht hoch und du hattest gespritzt, obwohl nicht gemessen.
__________________
Liebe Grüße
Brigitta, Puma & Tigger und mit Pinky für immer im Herzen

BZ Puma - Puma's Vorstellung
BB Puma,US Puma

BZ Tigger - Tigger's Vorstellung
BB Tigger,US Tigger
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 03.01.2015, 08:54
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.067
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Hallo Vera,

ich schließe mich Brigitta an: ohne Zwischenwerte kann man die Dosis nicht beurteilen.
Die Pres sehen in den letzten Tagen aber gut aus - aber in diesem Stadium der Einstellung braucht es - auch und gerade zur Sicherheit der Katze - Zwischenwerte. Geht an den Wochenenden denn ein Tagesprofil?

Wir reduzieren die Dosis sofort, wenn ein Wert kleiner als 40mg/dl gemessen wurde.
Oder nach einer Woche mit physiologischen Werten (unter 100mg/dl)
oder wenn an 3 verschiedenen Tagen der Nadir zwischen 40 bis 50mg/dl lag.

Kannst du auch noch mal hier nachlesen: Protokoll zur Einstellung auf physiologische Werte bei diabetischen Katzen mit Lantus oder Levemir
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 04.01.2015, 13:51
Benutzerbild von Nicki
Nicki Nicki ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2014
Ort: Wetterau
Beiträge: 93
Standard AW: Vera's Nicki - Einstellung mit Lantus

Hallo, konnte gestern und heute mehrere Werte nehmen. Haben von 2 IE über 1,75 auf heute morgen 1,5 IE reduziert, da die Werte so niedrig waren. Nehmen heute alle 3 Stunden einen Wert. Schaut mal spät am Abend, ob Reduktion so okay. Die Ketone lagen im Blut bei 0,3. Ist das gut?

Verstopfung haben wir mit Flohsamen auch ganz gut in Griff bekommen.

Liebe Grüße
Vera
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net