Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #11  
Alt 19.03.2015, 12:39
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.082
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

Hallo Tina,

kannst du deine Frage wegen des Freigangs und des Futters noch mal konkretisieren?
Mein Kater war Freigänger.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.03.2015, 12:48
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.773
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

So lange er nicht zu dick wird und es das richtige Futter ist (ohne Zucker und Kohlehydrate) lass ihn futtern so viel er will, momentan braucht er es einfach. Allerdings solltest Du wenn möglich so 2-3 h vor dem Spritzen das Futter wegstellen bzw. kein neues mehr geben, da die Wirkung des Insulins in der Zeit stetig abnimmt.
Wenn die Werte so hoch bleiben, würde ich zügig weiter erhöhen wie Petra schon geschrieben hat.
Wenn Du momentan krank geschrieben bist, kannst Du ja alle Werte nehmen. Überlege halt mal ob es ein Zeitfenster gibt, in dem Du möglichst beide PREs nehmen kannst mit Deinem Job. Mal ne halbe Stunde oder Stunde Abweichung wäre mir dann lieber als ohne PRE zu spritzen.
Unser Sindbad ist eigentlich (fast) immer da zu füttern und spritzen, so lange und große Touren macht er nicht mehr, vor allem nicht in der kalten Jahreszeit und mit seiner Arthrose. Ansonsten kriegt er morgens und abends seine exakt abgewogene Portionen. Die teilen wir auf 2 x auf, wenn wir tagsüber arbeiten sind halt eine Portion für zwischendurch hingestellt. Wenn er die direkt wegfuttert, muss er halt warten bis wir wieder da sind, oft teilt er es sich aber auch alleine ein. Da er aber eher zu moppelig ist, kann und soll er ruhig mal bisserl hungrig bleiben. Damit habe ich ihn über die Wintermonate ganz langsam um ca. 200g abgespeckt, momentan futtert er eher etwas weniger weil es jetzt wärmer draußen ist.
Bei einem Freigänger besteht natürlich immer die Gefahr, dass er sich woanders bedient (Nachbarn etc.) und dann auch noch mit bösem Futter. Deshalb ist es immer besser zu Hause etwas hinzustellen, dann hat er es nicht unbedingt nötig. Ganz ausschließen lässt es sich leider nie.
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.03.2015, 13:05
Benutzerbild von Tina&Benny
Tina&Benny Tina&Benny ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 322
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

"Mit alle Werten nehmen" meinst du jede Std?
Mich interessiert halt, wenn man arbeiten geht (ich hab 2 Job`s, daher auch blöd mit den Werten nehmen) und die Katze so viel frißt, wie man´s am Besten hin bekommt?
Klar 1 Futterautomat werde ich auf jeden Fall holen, evt auch noch nen 2. Aber mehr ist einfach nicht drin.
Benny bekommt nach 17 Uhr kein Futter mehr (Spritzzeiten 8 Uhr und 20 Uhr). Trage ich noch in die Tabelle ein.
Nochmal Danke für die vielen Info´s und Tipp`s
__________________
Vorstellung

BZ Benny

BB Mai 2017

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.03.2015, 13:25
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.773
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

Neiiiin, natürlich nicht jeder Stunde.
Wer will schon jede Stunde BZ messen, ich jedenfalls nicht.
Ich meinte alle erforderlichen Werte, dh. vor allem jeden PRE-Wert und natürlich auch ein paar Zwischenwerte nach Bedarf und wie es hinhaut.
Der 4TX plus Futterautomat hat ja 4 Fächer, die Du für 4 Zeiten einstellen kannst, das sollte eigentlich für den Anfang ausreichen, wenn Du und Deine Mutter ihn zwischenzeitlich auch noch füttern können.
Hoffentlich kann sich Benny dann auch dran gewöhnen, meiner hat in dem Ding nichts angerührt, aber der hat auch Angst vor kleinen Bällchen, mein "kleiner" 6-kg-Kater, der Schisser.
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.03.2015, 13:34
Benutzerbild von Tina&Benny
Tina&Benny Tina&Benny ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 322
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

Zum Glück, ich hatte schon gedacht jede Std .
Benny ist z.Z wenn es um Futter geht für alles bereit.
Den Futterautomaten werd ich mir gleich mal an schauen. Danke
__________________
Vorstellung

BZ Benny

BB Mai 2017

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.03.2015, 11:06
Benutzerbild von Tina&Benny
Tina&Benny Tina&Benny ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 322
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

Halli Hallo.

Was meint ihr zu den Werten von Benny? Sollte ich in den nächsten 1-2 Tagen wieder erhöhen?

Lg
__________________
Vorstellung

BZ Benny

BB Mai 2017

Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.03.2015, 11:07
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.082
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

Hallo Tina,

wie nicht anders zu erwarten, sind die Werte zu hoch. Ich würde morgen um 0,5IE erhöhen.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.03.2015, 12:06
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

Zitat:
Zitat von Tina&Benny Beitrag anzeigen
Ich würde halt gern wissen, wie es andere mit dem Füttern von Freigängern machen?
Zitat:
Zitat von Petra und Schorschi Beitrag anzeigen
Hallo Tina,

kannst du deine Frage wegen des Freigangs und des Futters noch mal konkretisieren?
Mein Kater war Freigänger.

Hast du sicher überlesen

Monkie war auch Freigänger und ich habe in der Nachbarschaft Bescheid gesagt, dass sie ihm nichts Gutes tun, wenn sie ihn füttern. Und schon gar nicht mit Zuckerfutter. Ich habe dann an die Nachbarn Leckerlie(natürlich für die Katze) verteilt, damit sie ihm was geben können, wenn er sooooo ausgehungert vor der Tür sitzt.
Zum Fressen kam er immer pünktlich. Zum Spritzen zum Glück auch.

Ich hatte damals auch 2 Jobs und kann mich nur zu gut in deine Situation versetzen. Ständig habe ich auf die Uhr geschaut, dass ich auch ja pünktlich raus komme.
Mit der Zeit legt sich das. Wenn es mal eine Stunde später wird, dann ist es eben so. Das Geld für die Teststreifen und das Futter muss ja auch verdient werden.

Am Anfang ist es eben alles ein bisschen viel, aber es wird besser
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.03.2015, 12:20
Benutzerbild von Tina&Benny
Tina&Benny Tina&Benny ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 322
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

Ok Petra, morgen Erhöhung um 0,5 IE

HuhU Simone.
Ne, hab gestern um 12. 05 Uhr drauf geantwortet
HAttest du auch nen Futterautomanten im Einsatz?

Lg euch
__________________
Vorstellung

BZ Benny

BB Mai 2017

Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.03.2015, 13:17
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Tina's Benny - Einstellung mit Lantus

ja, ich hatte 2 Futterautomaten in Benutzung. Wir hatten aber den Vorteil, dass Monkie schneller am Napf war als Jimmy und wir somit sichergehen konnten, dass Monkie auch wirklich frisst. Die Automaten waren nur für Monkie. Jimmy hat dann Futter bekommen, wenn einer von uns Zuhause war. Er ist aber auch genügsam. Und durch den Freigang kann er sich auch eine Maus fangen, wenn der Hunger zu groß wird
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net