Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1011  
Alt 21.05.2017, 08:08
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

ja, der Harndrang ist weg
er war nach dem Kotabsatz noch viermal auf dem Klo, beim ersten und zweiten Mal kam eine Mini Menge Pipi, beim dritten Mal gar nichts, dann war er noch mal und die Pipi Menge war schon normaler (das war alles im Zeitraum von zwei Stunden nach dem großen Geschäft) und dann war er gestern einmal noch ganz normal Pipimachen (am frühen Abend)
ich hatte das mit der Blasenentzündung auch schon gedacht, aber dann hätte sich das Mini Pipi Bächlein Bild ja so fortgesetzt
er hatte gestern den ganzen Tag Hunger ... wahrscheinlich, weil sein Darm leerer war als sonst
Mit Zitat antworten
  #1012  
Alt 21.05.2017, 08:11
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

Macrogol wird heute auf weniger als 1/8 TL reduziert (ich nehme da so einen Küchenmesslöffel) und heute werde ich diesen Löffel weniger als gestrichen füllen
P.S. gestern Abend hat Tapldi auch noch mal furchtbar pupsen müssen
kann es vielleicht sein, dass er durch das Macrogol auch Blähungen bekommt, die ihm auch wieder unangenehm sind?
soll ich mit den IE so bleiben oder schon weiter erhöhen? muss in der nächsten Viertelstunde spritzen
Mit Zitat antworten
  #1013  
Alt 21.05.2017, 08:20
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

auch im Katzenklo habe ich gerade keine verdächtigen Mini-Pipi-Bobbel gefunden
Mit Zitat antworten
  #1014  
Alt 21.05.2017, 08:33
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

habe jetzt (45 Minuten später) noch mal gemessen und er ist bei 125 ... nicht weiter gestiegen ... also habe ich mich dazu entschieden erst mal bei den 1,25 IE zu bleiben ... vielleicht braucht er ja nur die 0,25 IE mehr und ich bin zu früh von 1,25 auf 1 runter gegangen (durch die nächtliche Fahrt zum Flughafen)
ich glaube zwar nicht daran ... aber die Hoffnung stirbt zuletzt
drückt mir die Daumen
Mit Zitat antworten
  #1015  
Alt 21.05.2017, 08:37
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.141
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

Zitat:
Zitat von Tanja und Teddy Beitrag anzeigen
ich glaube zwar nicht daran ... aber die Hoffnung stirbt zuletzt
drückt mir die Daumen
klar wird hier gedrückt
Mit Zitat antworten
  #1016  
Alt 21.05.2017, 10:43
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.078
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

Ich drücke auch

Und ja, Blähungen als Nebenwirkung von Macrogol ist möglich.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #1017  
Alt 21.05.2017, 11:08
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

habe also heute morgen bei 125 1,25 IE gespritzt und ihm da auch sein Zeel, Cosequin etc. und eben auch die nun etwas reduzierte Dosis Macrogol gegeben
nach einer Stunde war der BZ dann bei 155 und dann war er auf dem Klo und danach ging es wieder auf 126 runter
es scheint also zunächst mal so zu sein ... dass das Macrogol die Sache ziemlich zum Rumpeln bringt vor dem Kotabsatz ... es ihm danach aber wieder besser geht
vorher war vorher alles in Ordnung und danach ging der BZ hoch
so richtig gewonnen hat er ja jetzt nicht ... außer dass sich der Zeitpunkt des Unwohlseins verlagert hat

vielleicht gewöhnt er sich noch dran
Mit Zitat antworten
  #1018  
Alt 21.05.2017, 11:09
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

P.S. wenigstens war sein Po heute nicht mehr so arg beschmiert ... nur noch rund ums Popoloch - aber optimal ist das auch nicht ... wenn ich mal nicht da sein sollte, wenn er auf's Klo geht, schmiert er mir so trotzdem alles voll
Mit Zitat antworten
  #1019  
Alt 21.05.2017, 12:05
Benutzerbild von Tanja und Teddy
Tanja und Teddy Tanja und Teddy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Bernstadt
Beiträge: 1.634
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

bilde ich mir das ein oder scheint es wirklich einen Zusammenhang zwischen BZ-Werten und Kotabsatz zu geben?
Mit Zitat antworten
  #1020  
Alt 21.05.2017, 12:17
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.078
Standard AW: Tanja's Tapldi - wieder mit Lantus

Zitat:
Zitat von Tanja und Teddy Beitrag anzeigen
bilde ich mir das ein oder scheint es wirklich einen Zusammenhang zwischen BZ-Werten und Kotabsatz zu geben?
Wir haben das hier schon beobachtet.

Alles, was Unwohlsein, Stress hervorruft, beeinflusst den BZ.
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net