Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Insulin-Einstellungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #121  
Alt 17.08.2016, 17:25
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.141
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Zitat:
Zitat von Sarah feat. Sally Beitrag anzeigen
Das ist sehr schön geschrieben, Claudia
Jaaa, absolut- beruhigende Worte
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 17.08.2016, 19:15
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Zitat:
Zitat von Schnurribande Beitrag anzeigen
Ich bin nur gerade der der regelrechte Panik schiebt gerade gegen Lantus...ich hab irre Angst das Gizmo mir Unterzuckert!
Das Lantus scheint ja doch schon einige Male in einen unteren Bereich zu gehen ....wenn ich so einige Tabellen sehe.
Wenn Gizmo hier schon mit Caninsulin an die 100 kommt löst das in mir irre Magenschmerzen aus vor Angst

Ich wäre nicht in der Lage z.B. Nachts im dunklen Auto zufahren um mit ihm in die Tierklinik zufahren! Hab zwar Jubin Zuckerlösung da, aber laut TA muss er ja dann auch an den Tropf .....

Da wäre mir das Prozinc lieber...ach mensch hab so angst Fehler zumachen
Du musst keine Panik schieben. Respekt vor dem Insulin ist richtig, aber Angst zu haben ist nicht nötig.

Lantus wirkt sanfter, gleichmäßiger und länger als Caninsulin und ProZinc.

Caninsulin wirkt ja nun eher wie ein Vorschlaghammer. Zieht schnell runter und hält nicht lange. ProZinc ist da ähnlich.

Wir können dir hier nur empfehlen, auf Lantus umzustellen. Gizmo wird es dir danken. Und wer weiß....vielleicht geht er ja dann bald in die insulinfreie Phase

Nachtrag: Tabelle funzt
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB

Geändert von simone_monkie (17.08.2016 um 19:16 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 17.08.2016, 19:23
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.141
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Ja ich versuche mich ja damit anzufreunden mit Lantus

Selbst wenn Gizmo jetzt schon in einem Wert um 100 kommt zitter ich am ganzen Leib - damit umzugehen das es normal sein könnte ?

Was tu ich eigentlich wirklich wenn er unterzuckert? Nur Jubin auf die Zunge?
Schnellstmöglich in Klinik?



Zitat:
Zitat von simone_monkie Beitrag anzeigen
Nachtrag: Tabelle funzt
.....war ja auch eine schwere Geburt, aber da hat mir jemand viel Geduld gezeigt und war sehr hilfreich
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 17.08.2016, 19:45
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

wenn er unterzuckert(was ja bei jedem Insulin passieren kann), solltest du auf jeden Fall Jubin, Honig oder irgendeine Zuckerlösung geben. Je nach Wert kann es tatsächlich sein, dass du in die Klinik fahren musst. Auf jeden Fall musst du engmaschig messen. Soll heißen, wenn du einen 30er-Wert misst, dann gibst du Zuckerzueugs und misst nach einer halben Stunde nochmal.

Misst du einen 40er-Wert, gibst du normales Futter und misst ebenfalls nach einer halben Stunde nochmal. Wenn du dir bei diesen Werten unsicher bist, kannst auch etwas Zuckerfutter geben. Dann wird der nächste Pre vermutlich höher sein. Aber besser so, als eine unterzuckerte Katze. Die Dosis wird dann, je nach Wert, reduziert.

Und natürlich kannst du im Forum nachfragen. Nur sind die meisten berufstätig und nicht immer verfügbar. Daher ist es gut, sich vorher schon damit auseinanderzusetzen
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 17.08.2016, 20:07
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.141
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Zitat:
Zitat von simone_monkie Beitrag anzeigen
wenn er unterzuckert(was ja bei jedem Insulin passieren kann), solltest du auf jeden Fall Jubin, Honig oder irgendeine Zuckerlösung geben. Je nach Wert kann es tatsächlich sein, dass du in die Klinik fahren musst. Auf jeden Fall musst du engmaschig messen. Soll heißen, wenn du einen 30er-Wert misst, dann gibst du Zuckerzueugs und misst nach einer halben Stunde nochmal.

Misst du einen 40er-Wert, gibst du normales Futter und misst ebenfalls nach einer halben Stunde nochmal. Wenn du dir bei diesen Werten unsicher bist, kannst auch etwas Zuckerfutter geben.
Also sollte man vorsichtshalber ein zuckerhaltiges Futter dahaben?
Jubin hab ich da, vom ersten Tag an!

Hab gedacht/ oder so verstanden bei der TA das ich sofort mit ihm dann in die Klinik muss...egal wie!
Merken würde ich das, wenn er schlapp ist oder träge
daher beobachte ich ihn immer mit Adleraugen ...sobald er so wie z.B. heute lustlos und müde rumhängt

Also kann ich selber versuchen es erstmal wieder hoch zubekommen?

Er war am Anfang mal niedrig...ok- für mich- bei 80 BZ, da hab ich ihm gleich Miamor Leckereien gegeben, weil ich angst bekam


Nachtrag: gerade gemessen 19.00 233 BZ .... glaube da geb ich ihm wieder nur 0,8 (also zwei Striche) ? Meno- hab angst :-(

Geändert von Schnurribande (17.08.2016 um 20:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 17.08.2016, 20:29
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

ich würde es eher mit 1,2 versuchen. Aber wenn du Angst hast, dann gib ihm die 0,8.

Ja, Zuckerfutter solltest du immer im Haus haben. Es ist einfacher Zuckerfutter in die Katz zu bekommen, als Jubin.

Ja, du kannst den BZ auch selber nach oben bringen. Wenn die Katze allerdings deutliche Unterzuckerungsanzeichen hat(desorientiert, zittern...), dann bitte zum TA.

Das du bei dem 80er-Wert Leckerli gegeben hast, ist völlig in Ordnung bei Caninsulin, denn da sollte der tiefste Wert nicht unter 100.
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 17.08.2016, 20:36
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.141
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Zitat:
Zitat von simone_monkie Beitrag anzeigen
ich würde es eher mit 1,2 versuchen. Aber wenn du Angst hast, dann gib ihm die 0,8.
Da er mal so gar nicht fressen mag...warte ich erstmal mit dem Spritzen
Hat sich die Näpfe angeschaut und wieder abgezogen....dabei liebt er es sonst

Entweder weil er zulange hat Futter stehen gehabt heute oder weil dort ja nun Canosan drin ist .... oder die Wärme!

Ach ich wünschte mir sie könnten sprechen
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 17.08.2016, 20:38
Benutzerbild von simone_monkie
simone_monkie simone_monkie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 15.365
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Canosan wird eigentlich gern genommen. Aber irgendwas ist ja immer
__________________
Simone und Monkie(+2013)
Monkie Werte
BB und US
letztes BB
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 17.08.2016, 21:49
Benutzerbild von Sarah feat. Sally
Sarah feat. Sally Sarah feat. Sally ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Essen (NRW)
Beiträge: 13.199
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Du musst wirklich keine Angst vor dem Wechsel auf Lantus haben. Ganz im Gegenteil. Die Unterzuckerungsgefahr ist mit Lantus geringer als mit Caninsulin.

Und wenn er mal etwas tiefer geht, ist das auch nicht so schlimm.

Der TA kann dir ein Rezept ausstellen und dann kannst du dir das Lantus auch aus der Apo holen. In einem Paket sind 5 Ampullen, damit kommst du erstmal lange aus. Und wenn die verbraucht sind, gibts ein neues Rezept vom TA

Also alles kein Hexenwerk. Ich bin mir sehr sicher, dass du das hinkriegst
__________________
Vorstellung Sally
Sally ihr Blutzucker
BB Juni 13

Manchmal stellt dich das Leben vor eine Kreuzung. Ein Wegweiser zeigt hinüber ins liebliche Tal, der andere ins Unterholz.
Nimm nicht den erstbesten Weg.
(Vielleicht ein indisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 17.08.2016, 21:51
Benutzerbild von Schnurribande
Schnurribande Schnurribande ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2016
Ort: Kreis ME(NRW)
Beiträge: 2.141
Standard AW: Gundy's Gizmo mit Caninsulin

Zitat:
Zitat von simone_monkie Beitrag anzeigen
Canosan wird eigentlich gern genommen. Aber irgendwas ist ja immer
Ha...dass wird es wohl sein.....weil er jetzt Bellas Napf gekillt hat
Unglaublich unsere Samtpfoten

3 Näpfe stehen jetzt hier zwei nur mit Grünlippm. alle einmal durch bis auf den mit Canosan drin....da schnüffelt er nur dran und dreht ab

Nah gut....aber ich konnte somit 0,8 spritzen, war mir wichtiger
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net