Zurück   Diabetes-Katzen Forum - Hilfe bei der Einstellung von Katzen mit Diabetes > Diabetische Katzen > Katzen-Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 08.08.2016, 20:43
Benutzerbild von wastel172@gmx.de
wastel172@gmx.de wastel172@gmx.de ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Ort: Weiterstadt
Beiträge: 4.885
Standard AW: Virusinfektion Magen-Darm

Kurzes Update: Felix wird schon wieder frech und bei Sammy scheint so langsam der Appetit wieder zu kommen. Mir fällt ein Felsbrocken vom Herzen
__________________
Liebe Grüße
Nicole mit Sammy und den Sternchen Chiara und Felix für immer ganz tief in meinem Herzen

Felix BZ 2013
Felix BZ 2017
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08.08.2016, 20:45
Benutzerbild von Petra und Schorschi
Petra und Schorschi Petra und Schorschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Beiträge: 22.078
Standard AW: Virusinfektion Magen-Darm

Super
Ist die Katze gesund, freut sich der Mensch
__________________
Liebe Grüße
Petra mit Schorschi im Herzen

Schorschi's BZ 2013 - 2015
Schorschi's BZ 2008 - 2012

BBs ab 2008


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast
- Der kleine Prinz - A.de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09.08.2016, 13:36
Benutzerbild von wastel172@gmx.de
wastel172@gmx.de wastel172@gmx.de ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Ort: Weiterstadt
Beiträge: 4.885
Standard AW: Virusinfektion Magen-Darm

Den Jungs geht es zwar beiden besser, aber eines lässt mir irgendwie keine Ruhe. Kann es sein, dass Katzen bei einem Magen-Darm-Virus vermehrt trinken? Sammy trinkt seit Freitag recht oft. Während ich Felix gar nicht am Wassernapf sehe, schlabbert Sammy auffällig häufig Wasser. Flüssigkeitsverlust kann es ja eigentlich nicht sein, weil er ja nur einmal erbrochen und auch keinen DF wie Felix hat. BZ hatte ich überprüft, der war bei 38, also unauffällig. TroFu gibt es bei uns nicht, daher kann der Durst daher also auch nicht kommen...
__________________
Liebe Grüße
Nicole mit Sammy und den Sternchen Chiara und Felix für immer ganz tief in meinem Herzen

Felix BZ 2013
Felix BZ 2017
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.08.2016, 13:10
Benutzerbild von SilkeM
SilkeM SilkeM ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: 67283
Beiträge: 1.770
Standard AW: Virusinfektion Magen-Darm

Hallo Nicole,
evtl. geht was um, mein Sindbad hatte auch eine Magen-Darm-Geschichte.
Viel Trinken ist erstmal per se nicht so schlimm, kann ein Anzeichen für Diabetes oder Nierenprobleme, aber natürlich auch nur vom Magen her kommen.
Evtl. hat er Magenübersäuerung. Schmatzt er öfter?
Dagegen kannst Du mit SEB Ulmenrinde oder etwas Heilerde im Futter (falls er das nimmt) oder aufgelöst in etwas Wasser und direkt per Spritze ins Mäulchen vorgehen.
Gute Erfahrung habe ich bei Magen-Darm auch mit Gastricumeel von Heel.
Ich würde es einfach mal beobachten, evtl. legt es sich von alleine. Hauptsache er futtert wieder.
LG
Silke
__________________
Vorstellung Lissy
BZ Tabelle Lizzy

Vorstellung Sindbad
BZ Tabelle Sindbad
BB Sindbad Feb2015

Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. (Frei nach Loriot)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2017 diabetes-katzen.net