Andrea's Kilroy mit ProZinc

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von simone_monkie, 11. Februar 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    Guten Abend zusammen, ich bräuchte nochmal dringen Info wegen dem Lantus, meine Tierärztin kennt sich nicht damit aus und will erstmal ein bisschen darüber lesen. Sie will von mir wissen wieviel Einheiten ich Kilroy spritzen müsste. Da es ja heißt 0,25 pro kg, mein Kater 5,6 kg wiegt müsste er ja demnach 1,5 IE bekommen. Ist das richtig? Und kann er mir in eine Unterzuckerung rutschen?
     
  2. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Wenn du das Lantus nicht bekommen solltest, dann besteh auf ProZinc - du solltest in jedem Fall weg von Caninsulin.
     
  3. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Die Spritzen bekommst Du am günstigsten online. Die kleinste Einheit sind 100 Stück. Der TA wird sie wohl nicht haben. In der Apo sind sie sicherlich am teuersten.
    Das mit dem Futter hört sich ja schon ganz gut an. Immer ein wenig mehr vom anderen Futter untermischen bis er es ganz akzeptiert.
     
  4. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    Hab mich schon erkundigt, also der Preisschock ist schon vorbei aber denke das Can ist auch nicht billiger, habe für die kleine Flasche fast 11€ bezahlt.
    Und wenn alles klar geht mit Lantus, haben die die abgelaufen Flasche bestimmt gratis für mich, aber werd die erst Kontrollieren, das die Inhalt klar ist und dann werd ich das Zeug erstmal in der Apotheke bestellen! Bekomme ich die Sprtzen auch erstmal vereinzelt beim Arzt oder in der Apotheke, muss die anderen ja erstmal bestellen.
     
  5. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    Guten Abend, im Fressnapf habe ich jetzt ein paar verschiedene Dosen von Miamor, Select Gold und Premiere geholt. Heut Abend hab ich es versucht mit Miamor Delikate Dinner Huhn Pur & Lachs, hab es erstmal so hingestellte, ist er weggerannt, dann hab ich ein wenig Miamor Filet Thunfisch mit Gemüse dazu getan, nichts zu machen. Hab dann noch mehr dabei gepackt und gut vermischt, siehe da, er hat es gefressen. Morgen versuche ich nochmal ganz wenig und ich hoffe er frisst dann. Ich hoffe so ist es jetzt auch erstmal in Ordnung Ich danke euch nochmal für eure Hilfe und sobald ich das mit dem Insulin geklärt habe, melde ich mich. Wünsche einen schönen Abend.
     
  6. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Hallo Andrea,

    nur ein kleiner Hinweis, damit du nicht erschreckst, wenn du das Lantus holst. Es kostet um die 80€. Hält aber sehr lange
     
  7. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Bitte kein weiteres Trofu beim Fressnapf holen. Es gibt dort kein für Diabetiker geeignetes Trofu. Die beiden genannten Trofus gibts in jedem Fall online:
    Entweder die beiden: https://www.cats-country.de/de/katzen1/katzentrockenfutter/natural-cat
    oder das https://www.idealo.de/preisvergleic...n-und-preiselbeeren-wildcat-natural-food.html
    Ansonsten kannst Du die Nafu-Sorten bei Fressnapf durchforsten. Es sollte am besten nur Fleisch unter tierische Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe drauf stehen, keine pflanzlichen Nebenerzeugnisse, 1-2% Reis wären noch ok oder kleine Menge Gemüse (Kürbis o.ä.) ist auch ok. Bitte KEIN Getreide, Kartoffeln, Zucker, Rübenschnitzel etc. etc.
    Online über zooplus gibts auch jede Menge Auswahl und z.T. Einzeldosen zum probieren zu bestellen.
    Also versuche halt irgendwie die beiden Ärzte so zu koordinieren, dass Du irgendwie an das Lantus-Rezept kommst. Vielleicht kann ja der TA dem Hausarzt bestätigen, dass Deine Katze Diabetes hat und Insulin benötigt, wenn er selbst kein Rezept ausstellen will.
     
  8. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    Vielen Dank ihr lieben, nehme jetzt einfach ein paar Sachen mit von dem was ihr mir hier geschrieben habt.
     
  9. fmauze

    fmauze Benutzer

    hi andrea,

    das allermeiste diabetesfutter enthält jede menge kohlenhydrate und ist damit ebenfalls ungeeignet. Schau mal bei uns in die bz-tabelle von tilli, da findest du viele futtersorten, die laut kh-rechner in ordnung sind. es sind nicht die allerbesten sorten (also es geht noch höherwertig), aber sie haben schon einen ganz guten fleischanteil und zumindest tilli mag sie..
    mit dabei sind u.a. animonda carny senior herz und rind, animonda vom feinsten für kastrierte katzen pute pur, pute und käse und noch eine sorte glaub ich, premiere fleischmenü (da geht glaub ich alles außer der fleischkomposition, weiß ich grad aber nicht genau), select gold nassfutter Ente, pute, pferd und noch einige andere. von miamor gehen auch einige sorten und das ist alles im bezahlbaren rahmen. hoffentlich ist was dabei, was kilroy mag.

    LG
    maria
     
  10. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Bitte kein Diabetes-Futter. Das hat viel zu viele Kohlehydrate und ist ungeeignet.

    Du könntest es mal mit den Miamor Pasteten probieren. Da gibts auch eine Thunfisch-Sorte von. Sind so kleine Döschen.
     
  11. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    Also mein Hausarzt würde mir das verschreiben, aber die sagen ich soll Morgen mit dem Tierarzt Rücksprache halten und wenn der ja sagt und wieviel, würden die mir das Rezept ausstellen. Sie sagt jetzt will sie mir das nicht verschreiben, da ich den Kater damit umbringen könnte und das will Sie nicht Verantworten. Also noch ein Tag warten. Die ToFu die du mir da aufgeschrieben hast finde ich nicht bei Fressnapf und da ich jetzt sofort Futter brauche, muss ich irgendwas anderes holen. Ich schau noch mal was die da für NaFu Sorten haben, ansonsten versuch ich so ein Diabetes Futter.
     
  12. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    am liebsten Thunfisch, aber Huhn hab ich ihm auch schon davon hingestellt und da ist er dann auch dran gegangen
     
  13. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Damit Du direkt mit Lantus starten kannst, brauchst Du unbedingt die richtigen Spritzen und zwar diese hier: https://www.idealo.de/preisvergleic...tzen-0-3-x-8-mm-100-stk-becton-dickinson.html
    Die Can-Spritzen kannst Du nicht nehmen, da sie nur für eine U40-Insulin (Can, Prozinc) sind, aber nicht für Lantus (U100-Insulin).
    Wenn Du die Spritzen hast, kannst Du sofort starten. Je schneller desto besser.
    Gemüse oder Obst können Katzen nicht verstoffwechseln, es dient im Futter lediglich als Ballststoff für die Verdauung. Würde er denn wenigstens erstmal ein anderes Trofu annehmen? Du könntest das Wildcat Etosha besorgen. Das hat unter 10% Kohlenhydrate und deshalb wenigstens diabetikergeeignet. Es besteht allerdings aus Hühnerfleisch. Wenn er lieber die Fischsorten mag, ginge noch das power of nature Natural Cat Meadowland Mix mit Huhn, Truthahn und Lachs, auch nur mit 6% Kohlenhydratanteil.
    Das ist zwar auch nicht optimal, da Trofu zu wenig Flüssigkeit enthält, aber irgendwas muss er ja futtern und von den beiden Feine Filets-Sorten bekommt er bald Mangelerscheinungen. Das Wilderness-Trofu vom Fressnapf hat zu viele Kohlenhydrate, es enthält Kartoffeln und ist ungeeignet.
    Du musst irgendwie dran bleiben mit dem Nafu und weiterprobieren. Bei zooplus gibt es auch eine Riesenauswahl, man kann z.T. auch Einzeldosen bestellen.
    Keine Katze ist Vegetarier, sie sind alle reine Carnivoren und können nur Fleisch wirklich verstoffwechseln.
    Falls er eines der beiden genannten Trofus (Etosha oder Meadowland Mix) mag, könntest Du das mit dem Miamor Feine Filets ergänzen. Das wäre dann wenigstens diabetikergeeignet. Natürlich ist das nicht optimal, aber dann kannst Du etwas entspannter weitersuchen. Vielleicht kannst Du es anfangs mit mischen versuchen. Es hilft alles nichts, über kurz oder lang, musst Du ihn auf das geeignete Futter (Nafu oder Barf - da ginge roh oder gekocht) umstellen.
    Frisst er von dem Nafu nur die Thunfisch-Sorten oder auch mit Huhn?
     
  14. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    Soll ich dann erstmal noch dann Can spritzen, bis ich das Gerät habe oder direkt mit Lantus heut Abend anfangen? Will nichts falsch machen, sorry das ich soviel Frage. Aber in meinem Kopf sind ganz viele ???? Zum Thema Futter, ich weiss einfach nicht was ich ihn füttern soll, da er nur diese feine Filet frisst, habe damals versucht ihn auf ein anderes umzustellen, immer ein wenig nur untergemischt, ging er einfach nicht dran und hat immer zu gekrazt, hab ihn sogar hungern lassen, aber alles ohne Erfolg, also nachgegeben und ihm sein Miamor gefüttert und sein Tofu stand immer zu freien Verfügung. Die Dosen waren immer 100 g, und davon hat er am Tag ne halbe/ganze bekommen. Aber auch nur Thunfisch mit.... an Huhn z.B. von der Marke geht er auch nicht dran.
    Tofu anderes Fütter würde gehen, hatte von Fressnapf einige Zeit dieses Wilderness, frisst er aber auch nur mit Thunfisch Geschmack. Mein Kater ist Vegetarier, an Gemüse und Obst könnte ich ihm alles hinstellen, aber er wollte nie irgendwie Wurst oder Fleisch essen.
     
  15. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Hallo Andrea,
    die Ketonmessung ist i.d.R. nur am Anfang, so lange die Werte so hoch sind nötig. Wenn der Diabetes gut eingestellt ist mit Insulin und die Werte durchgängig U200, dann entstehen auch keine Ketone und man muss nicht mehr messen.
     
  16. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    wow, vielen dank für den link, direkt ausgefüllt :wink2:
     
  17. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    Hallo Petra,
    danke für deine schnelle Antwort also hab ich mich doch nicht so doof angestellt, Puh.
    Falls das gleich klappt mit dem Insulin. Brauch ich dann diese Streifen?
    Ketostix Urinteststreifen - 50 Stück: https://www.diabetiker-bedarf.de/ke...MIr6CJk7Wg2QIVBzPTCh1xjgK-EAQYBSABEgLfBvD_BwE und muss ich das sofort haben? Habe das gelesen in den Beitrag Einstellungen den nur mir verlinkt hattest. Oder ist das erstmal nicht ganz so wichtig? Leider muss ich momentan auch auf meine Geldbörse achten :shy:
     
  18. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Hallo Andrea,
    der Link funktioniert schon mal. MPRE ist der gemessene Wert vor der Morgenspritze, APRE vor der Abendspritze. +3,+4 etc. dann die gemessenen Zwischenwerte danach, je nachdem wie viele Stunden nach der Spritze der Wert gemessen wurde. Bei IE dann jeweils die gespritzte Einheit. Das musst Du bei jeder Spritze eintragen. Bisher sind nur 2 Messwerte und 1 Einheit am 7.2. eingetragen.
    Wenn Du das Insulin wechselst bitte auch markieren, damit wir das erkennen können.
    Bei den hohen Werten solltest Du unbedingt auch Ketone messen. Bitte lies Dich hier im Infobereich dazu ein. Ketone entstehen bei hohen BZ-Werten. Sind diese sehr hoch kann das lebensbedrohlich werden. Die Ketonmessung geht am besten im Blut. Dafür brauchst Du ein bestimmtes BZ-Messgerät und spezielle Ketonmessstreifen dafür.
    Im Threat von Maren's Theo wurde folgendes dazu gepostet:
    Möglich ist das auch über Ketosticks im Urin, aber das ist sehr grob und erst erkennbar wenn sie schon sehr hoch sind. Bis dahin bitte Kilroy viel Flüssigkeit (Wasser im Futter, zuckerfreie Katzenmilch/Milchprodukte mit Wasser etc.) anbieten. Das schwemmt etwaige Ketone aus.
    Was macht das Thema Futtersuche? Lt. https://nfe-rechner.de/ hat das Miamor Feine Filets zwar einen KH-Wert unter 10, aber es ist halt nur ein Ergänzungsfuttermittel. Das Premiere Fine Filets hat rel. viel Reis drin und damit ist der KH-Wert drüber. Zudem ist es auch nur ein Ergänzungsfuttermittel und ohne die nötigen Zusätze. Also musst Du unbedingt hier was geeignetes finden, sonst wird der BZ immer durch das Futter zu hoch gehalten.
     
  19. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Hallo Andrea,

    MPre ist der morgendliche Wert vor der Spritze und vor dem Füttern.
    APre entsprechend abends.
    + 1, +2, +3 usw. Sind die Stunden nach der Spritze. Damit können wir mehr anfangen als mit Uhrzeiten.
    Schau doch mal unsere Tabellen an, dann siehst du was noch wichtig ist. Z.B. Futter, Medikamente, Besonderheiten wie Erbrechen ......
     
  20. andrea/kilroy

    andrea/kilroy Benutzer

    Hallo Petra,
    die Blutzucker-Tabelle habe ich erstellt, aber kann mit den ganzen Kürzel da leider nichts mit anfangen. Bräuchte da leider auch ein paar Infos zu, Datum ist klar, aber wo ich jetzt die Werte eintragen soll:dontknow: Bedeutet Mpre Morgens? und Abends Apre? Aber was ist Ketone? Und wo trage ich den Mittagswert ein?
    Ich trage einfach mal ein, und dann denke ich könnt ihr mir bestimmt was dazu sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2018

Diese Seite empfehlen