Anja mit Spike - Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Vorstellungen" wurde erstellt von kleine_fee_2, 10. Juli 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

  2. kleine_fee_2

    kleine_fee_2 Benutzer

    1. Name, Alter der Katze?
    -> Spike wird am 21. Juli 5 Jahre

    2. Geschlecht der Katze, kastriert oder nicht?
    -> Kater, kastriert

    3. Datum der Diabetes-Diagnose?
    -> Mitte März 2020

    4. Gewicht der Katze im Moment? Was ist das Idealgewicht der Katze? (Wenn das Idealgewicht nicht bekannt ist: ist die Katze im Moment übergewichtig, abgemagert oder normalgewichtig?)
    -> aktuell 7 kg, ein ausgewachsener BKH Kater wiegt normal zwischen 7 – 8 kg, also denke ich, er hat ein gutes Gewicht, er wirkt nicht abgemagert oder übergewichtig

    5. Bekam die Katze vor ihrer Diagnose Cortison? Wenn ja, wann?
    -> ja, seit der Diagnose Atopische Dermatitis jeden Tag Prednitab 2,5 mg, bei Schüben wurde das auch für 7 Tage auf 1 x 5 mg erhöht

    6. Beschreibe alle weiteren Erkrankungen der Katze.
    z.B. Niereninsuffizienz, neuropathische Erscheinungen, Verdauungsprobleme, usw.
    -> seit 4 Jahren Atopische Dermatitis, hin und wieder Durchfall (wenn zu viel verschiedene Futtersorten gereicht werden) und Erbrechen (Haare)

    7. Beschreibe die Medikamente, Naturheilmittel, Nahrungsergänzungsmittel die die Katze momentan erhält.
    -> 1 x täglich Atopica 50 mg, bei Schüben jetzt Kortisonspray zur äußeren Behandlung, hier suche ich noch nach einer Alternative

    8. Was für Futter-Sorten frisst die Katze? (Nassfutter und/oder Trockenfutter bitte inklusive Markennamen)
    -> Animonda vom Feinsten diverse Sorten mit NFE unter 10%, Cosma natural, Feline Porta 21, Hähnchenbrust gegart, kein Trockenfutter nur ab und zu ein Leckerchen Cosma Snackies,

    9. Misst du regelmässig nach Ketonen? Wenn ja, wie oft misst du? Mißt du im Urin oder im Blut?
    -> nein, bis jetzt noch nicht, werde aber Teststreifen für Urin kaufen

    10. Hatte deine Katze schon mal erhöhte Ketone? Oder sogar eine diabetische Ketoazidose (DKA)? Wenn ja, bitte beschreiben.
    -> ganz zu Beginn, als die Diabetes festgestellt wurde, er hat stark abgemagert, sah sehr schlecht aus, hat sich nur verkrochen und war sehr zurückgezogen

    11. Generelle Infos zu den Insulin-Sorten die die Katze bis jetzt erhalten hat.
    z.B. Caninsulin von Dez 2006 - Feb 2007, typischer Pre-Wert 300-400, typischer Nadir-Wert 150-250, zwei Spritzen pro Tag, 0,5-2,5 IE pro Spritze
    -> ProZinc März 2020 – Juli 2020, typischer Pre-Wert 350 – 500, typischer Nadir-Wert 250 – 350, zwei Spritzen pro Tag, 2,0 – 3,0 IE pro Spritze

    12. Bitte schreibe im Detail die Insulin-Dosen und Blutzuckerwerte der letzten 2 Wochen auf, wenn diese vorhanden sind. (Link zu eigener Tabelle ist auch okay)
    z.B.
    Freitag 20.4.2007
    MPre 305 0,5 IE gespritzt
    + 4 230
    + 6 347
    APre 386 0,5 IE gespritzt
    + 4 178
    + 7 245
    usw.
    ->

    27.06.
    06.36 Uhr - 384 - 3,5 IE
    12.08 Uhr - 349
    17.54 Uhr - 293 - 3,0 IE
    20.52 Uhr - 305
    22.33 Uhr - 221

    28.06.
    06.36 Uhr - 440 - 3,5 IE
    11.58 Uhr - 376
    16.35 Uhr - 184
    18.02 Uhr - 188 - 2,0 IE
    19.55 Uhr - 167
    21.15 Uhr - 182
    22.08 Uhr - 175
    23.02 Uhr - 140
    00.11 Uhr - 108
    00.56 Uhr - 114

    29.06.
    06.36 Uhr - 489 - 3,5 IE
    11.08 Uhr - 400
    17.55 Uhr - 373 - 2,5 IE
    21.39 Uhr - 314

    30.06.
    06.36 Uhr - 365 - 2,5 IE
    18.02 Uhr - 235 - 2,0 IE
    21.35 Uhr - 207
    22.56 Uhr - 168

    01.07.
    06.37 Uhr - 461 - 3,0 IE
    11.20 Uhr - 376
    16.54 Uhr - 383
    18.04 Uhr - 403 - 3,0 IE
    21.51 Uhr - 375

    02.07.
    06.37 Uhr - 381 - 2,5 IE
    15.32 Uhr - 352
    17.55 Uhr - 391 - 2,5 IE
    21.08 Uhr - 247
    22.14 Uhr - 115
    23.05 Uhr - 80
    23.36 Uhr - 92

    03.07.
    06.37 Uhr - 474 - 3,0 IE
    14.34 Uhr - 380
    17.59 Uhr - 422 - 2,5 IE
    21.25 Uhr - 332

    04.07.
    06.37 Uhr - 402 - 2,5 IE
    12.01 Uhr - 358
    17.54 Uhr - 370 - 2,5 IE
    21.32 Uhr - 357

    05.07.
    06.36 Uhr - 416 - 2,5 IE
    12.00 Uhr - 356
    18.12 Uhr - 327 - 2,5 IE
    20.11 Uhr - 237
    22.35 Uhr - 74
    23.31 Uhr - 73

    06.07.
    06.38 Uhr - 462 - 3,0 IE
    12.00 Uhr - 397
    18.02 Uhr - 383 - 2,5 IE
    21.04 Uhr - 369

    07.07.
    06.39 Uhr - 241 - 1,5 IE
    08.07 Uhr - 411
    17.59 Uhr - 351 - 2,0 IE
    21.16 Uhr - 261
    22.34 Uhr - 238

    08.07.
    06.32 Uhr - 445 - 2,5 IE
    18.06 Uhr - 413 - 2,5 IE
    21.04 Uhr - 378

    09.07.
    06.37 Uhr - 407 - 2,5 IE
    15.43 Uhr - 356
    18.01 Uhr - 400 - 2,5 IE
    21.27 Uhr - 416

    10.07.
    06.33 Uhr - 440 - 3,0 IE



    13. Welches Modell von Glucometer benutzt du?
    -> SD Code free

    14. Welche Sorte Insulin-Spritzen benutzt du?
    -> aktuell ProZinc und ab 11. Juli stellen wir auf Lantus um

    15. Wie hoch war der letzte Fruktosamin-Wert? (inklusive Referenz des Labors)
    ->

    16. Wie hoch war der letzte Schilddrüsen-Wert bzw. T4/Gesamtthyroxin? (inklusive Referenz des Labors)
    ->

    17. Ergebnisse von der aktuellen Blutuntersuchung ("großes Blutbild" und "klinische Chemie"). Diese kannst du dir direkt beim Tierarzt kopieren oder auch zufaxen lassen. Hier sollten alle Ergebnisse aufgeschrieben werden plus die Referenz des Labors. Es ist auch wichtig zu wissen, ob die Katze bei der Blutabnahme nüchtern war.
    z.B. Katze war nüchtern
    Harnstoff-N Serum 40 mg/dl (10-33 mg/dl)
    Cholesterin 193 mg/dl (70-150 mg/dl)
    usw.
    -> siehe pdf – in den nächsten Wochen wird aber noch einmal ein großes Blutbild gemacht.


    18. Alle weiteren zusätzlichen Infos, die hilfreich sein könnten.
    z.B. ob ein Wechsel zu Lantus oder Levemir in Betracht gezogen wird
    -> Spike lässt sich mit ProZinc überhaupt nicht einstellen. Die Werte sind entweder viel zu hoch oder wenn etwas mehr Einheiten gespritzt werden viel zu niedrig (unter 60). Wir werden jetzt auf Lantus umstellen und ich hoffe, es wird dann alles besser.

    Lt. Tierarzt soll der Wert Pre ca. 250 sein und der Nadir dann bei ca. 150 und auf keinen Fall unter 80.
     

Diese Seite empfehlen