Anke's Jay mit Lantus

Joyce&Luna

Benutzer
Da er das Trockenfleisch doch nicht frisst, bekommt er immer noch 2 Kügelchen TroFu als Belohnung.
Solang die Werte so sind, werde ich diese auch bei behalten.
Wenn die mal leer sind, kaufe ich was auch ohne Kartoffeln.
Ich habe jetzt schon so viel Futter verschenkt, das ich die zwei kleine 400g Packung behalten habe.
6Kg Royal Canin verschenkt und diverses NaFu.
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Ja die 2 Kügelchen werden nicht schaden.
Dieses Royal Canin sollte echt verboten werden. Das ist eine unglaubliche Geldmacherei auf Kosten der Gesundheit der Tiere. Da könnte ich mich ewig drüber aufregen. Wenn ich beim TA bin und das schon bei der Rezeption im Regal stehen sehe kriege ich schon zuviel.:roleeyes:
 

Joyce&Luna

Benutzer
Das war aber das einzige Futter was meine Main Coon Katze gefressen hat.
Die hat kein NaFu gefressen und auch kein anderes TroFu. Das von Kitten an.
Ich habe alles immer wieder ausprobiert, aber nichts hat sie angenommen.
Thunfisch aus der Dose ja und menschliches Essen wie Möhreneintopf, Spinat mochte sie. Aber nichts was für Katzen bestimmt war.
Also gab es für 16 Jahre lang TroFu.
 

Wanda

Benutzer
Da er das Trockenfleisch doch nicht frisst, bekommt er immer noch 2 Kügelchen TroFu als Belohnung.
Ja, das hatte ich mir gedacht, aber das ist ja wirklich eine sehr kleine Menge im Gegensatz zu früher und unsere Belohnung für uns sind ja auch nicht gesund, tun aber gut:wink2:
Natürlich ist es besser wenn neu gekauft wird dann das Diabetes geeignete zu nehmen.
 
Oben