Anni's Struppi mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Avallyn, 22. Oktober 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Janissimo

    Janissimo Benutzer

    Hallo, ich habe das mit dem Inhalieren gelesen. Ich musste es bei meiner Katze auch mal machen. Ich habe sie mit Lachspaste angelockt und es ihr beides gleichzeitig unter die Nase gehalten. Zum Glück ist sie sehr scharf auf die Paste. Ich habe die Maske nicht aufgesetzt, aber das nah dran halten hat auch geklappt.
     
  2. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    Wie schaut es denn mit dem Inhalieren aus? Habt ihr schon fleißig geübt?:nice:
     
  3. Avallyn

    Avallyn Benutzer

    ok ich hoffe bei Struppi ist das bald auch so
     
  4. Tapsi1009

    Tapsi1009 Benutzer

    Ich habe es ja auch versucht und jeden Tag ein Atemzug mehr. Als er merkte er kann weiter atmen wurde es besser.
     
  5. Avallyn

    Avallyn Benutzer

    Ja zur Not muss ich das so machen, sonst wird das glaub ich nie was : (
     
  6. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Hier ist es wie mit dem Insulin - kein Mitleid!:ang: Das ist wirklich nicht angebracht.

    Zur Not musst du ihn in ein Handtuch wickeln. Du siehst ja, dass es nichts bringt auf die langsame Art. Er erkennt nicht, dass es ihm nicht schadet. Ich musste es meinem Kater auch aufzwingen, der wollte so ein Ding ebenfalls nicht auf seiner Nase. Ist ja verständlich.
     
  7. Avallyn

    Avallyn Benutzer

    Ja ich übe noch täglich, ich versuch ihn noch an die Maske ohne alles weitere zu gewöhnen, hab es mit klickern versucht weil er das kennt und leckerchen aber sobald sich die Maske seinem Gesicht nähert isses vorbei mit der Ruhe
     
  8. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Übst du noch täglich? Wie machst du das? Vielleicht kann ich dir da noch einen Tipp geben.
    Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass du das Inhalieren aufgegeben hast.
     
  9. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Das kann man nie wissen. Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass es sich bessert, sofern Ihr das Aminophyllin weglassen könnt.
     
  10. Avallyn

    Avallyn Benutzer

    Hm meinst du die Schwankungen kriegen wir nicht weg? Ich hoffe ja immer noch das es beim inhalieren „klick“ macht
     
  11. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Guten Morgen Anni,

    leider schwanken Struppis Werte immer noch.
    Wahrscheinlich bleibt das wohl auch so. Zum Glück sinkt der BZ nach hohen Werten aber immer gut ab:up: Ich würde die Dosis im Moment so lassen.
     
  12. Avallyn

    Avallyn Benutzer

    Guten Morgen, was sagt ihr zu Struppis Werten, können bei der Dosis bleiben? :)
     
  13. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Nein, immer schön still sein und genießen.:pfeift:
     
  14. Avallyn

    Avallyn Benutzer

    Ich hätte nichts wegen Apre und hochfüttern schreiben sollen ...grins
     
  15. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Dafür sind die letzten beiden MPREs besser und die Werte insgesamt auch. Ist zwar blöd mit dem hochfüttern, aber die Dosis würde ich jetzt nicht reduzieren.
     
  16. Avallyn

    Avallyn Benutzer

    Guten Morgen, tut mir leid das ich so wenig schreibe, bin aktuell erwas im Stress.

    Die letzten Tage musste ich beim Apre ja immer hoch füttern
     
  17. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ich würde auch erstmal halten. Vielleicht werden die PREs noch etwas besser.
     
  18. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Bis 50mg/dl darf der Bz runtergehen.
    Insofern bin ich für Halten der Dosis.
     
  19. Avallyn

    Avallyn Benutzer

    Meint ihr im Hinblick auf die Zwischenwerte wieder auf 3 reduzieren oder bei 3,25 bleiben?
     
  20. Avallyn

    Avallyn Benutzer

Diese Seite empfehlen