Caro's Zorro nun mit Levemir

Abunai

Benutzer
Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass der BZ ganz bald wieder runter geht und du vielleicht auch den Grund dafür heraus bekommst :up::cuddle:

Oh Mann Caro, tut mir so leid, dass da grad alles durcheinander ist :knuddle:
Danke ihr zwei :cuddle:
Beobachte Zorro gut, vielleicht fällt dir doch noch irgendeine Verhaltensänderung auf...
Sein Fell ist wieder struppig :cry4: er ist so schön seidig geworden die letzte Zeit.
Ansonsten ist er halt unentspannt…
 

FILOUundINES

Benutzer
wenn man als besorgter Tierbesitzer 2 Tiere zur OP da hat und nachfragt ob sie wach sind und dann angemacht wird finde ich das nicht so toll.
man fühlt sich halt nicht wohl und wenn mit den Haltern so umgegangen wird
Ich finde das auch nicht in Ordnung und kann das nicht nachvollziehen. Ich würde das nur in Kauf nehmen, wenn es absolut keine Alternative gibt oder sie wirklich fachlich das Nonplusultra sind, so dass man diese Behandlung zähneknirschend in Kauf nimmt.

Es gibt keinen Grund, mit den Tierbesitzern so zu reden. Es geht auch anders: Ich werde direkt angerufen, sobald die OP geschafft ist und bekomme ein Update, wie es Filou geht (inklusive BZ), wie es gelaufen ist und wann ich ihn ungefähr abholen kann. Meistens rufen sie dann sogar nochmal an und bestätigen, dass er schon gut gefressen hat und munter ist und dass es bei dem vereinbarten Abholtermin bleibt.

Oh, was ein Apre :sad: Ich wünsche Euch ganz fest, dass ihr schnell findet, was mit Zorro los ist und es ihm ganz rasch wieder besser geht:knuddle:
 

Abunai

Benutzer
Meinst du es ist gerade eine gute Zeit das Futter umzustellen? :sad:
Da er seit ein paar Tagen barf bekommt, da waren die Werte ja auch schon hoch, will ich „ausschließen“ das es am rohen Fleisch liegt. Da er von Rind das guten BZ macht DF bekommt, habe ich jetzt das Lamm gegeben. Wenn das nichts ändert (Zorro reagiert auf Futteränderung sehr schnell) bleibt es beim barf. (Ich habe für Mittwoch 18kg Fleisch bestellt, Montag könnte ich das zur Not noch abbestellen, also ein bisschen Egoismus dabei)

Oh, was ein Apre :sad: Ich wünsche Euch ganz fest, dass ihr schnell findet, was mit Zorro los ist und es ihm ganz rasch wieder besser geht:knuddle:
Danke Ines :cuddle:
 

Kristiana

Benutzer
Oje, oje... :sad:

Also, es war für, dass du erhöht hast. Klar ü400 ist mehr als deutlich ü300. :sigh:

Ketone bei 0,5 ist noch nicht tragisch. Wenn Zorro ein bisschen zusätzlich Flüssigkeit kriegt, ist das schon. Der BZ muss halt runter. Leicht gesagt... Würden die anderen TA-Praxen ihn denn nicht nehmen, wenn er zum Notfall wird bzw. davor!?

Hoffentlich tut sich mit den 2,5 jetzt was!!
 

Abunai

Benutzer
Würden die anderen TA-Praxen ihn denn nicht nehmen, wenn er zum Notfall wird bzw. davor!
die Praxis wo ich jetzt den Termin für den Mitte Oktober habe, sieht ihn nicht als Notfall. Da die Zähne ja "rein äußerlich" Ok sind (war ja vor knapp 4 Wochen da). Das BZ faxen macht scheinen die nicht Ernst zu nehmen, bzw. kein Grund zu sein, dass er als Zahnnotfall eingestuft wird :dontknow: Ich kann ja auch nicht beschwören, das es die Zähne sind. Es ist ja nur eine Vermutung...
Ich konnte heute keine Praxis erreichen und telefoniere Montag mal rum.
Hoffentlich tut sich mit den 2,5 jetzt was!!
+3,25 184 - Es tut sich etwas.
Während ich hier am Schreiben war hat Zorro mir deutlichst zu verstehen gegeben das er HUNGER hat. Er kam auf den Schreibtisch gesprungen dreht den Hintern Richtung Bildschirm - Schwanz hoch und Wasser marsch :stupid: Ich hoffe der Bildschirm geht nicht wieder kaputt, das hatten wir schon 4 oder 5 Mal aber in abwesenheit so "dreist" war er noch nie.

Jetzt ist nur die Frage - Insulin oder Lamm statt Pute?
In erster Linie bin ich grade froh das sich was tut (hoffentlich nicht zu viel), aber wie finde ich das raus?
Ich habe noch knappe 600g Lamm da das würde bis max. morgen abend reichen. (und ich muss einen Lamm Output sehen)...
Ansonsten hätte ich im Angebot Huhn in sämtlicher Dosenform und Hühnerherzen in Frisch, Pute als Barf und Dose, Aldi Notfallfutter Fisch in Jelly und noch ein paar Dosen Rind die DF machen...
 
Oben