Christiane's Herr Artig mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Futschi, 2. April 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Futschi

    Futschi Benutzer

    Guten Morgen,

    MPRE 223 mit 2 IE.

    Ich hab jetzt heute morgen das Winston gegeben. Es hat sich nichts verändert, auch er macht macht den Eindruck als würde es ihm super gehen. Sollte das mit dem Winston jetzt nicht rucken, dann muss ich vielleicht zum TA und ihn checken lassen? Aber was soll ich der TÄ sagen? Ich hab ja nicht mal eine Vermutung. Es muss ja irgendwas sein.

    Ich hab die 2 jetzt erstmal gehalten, nicht das seine Werte mit dem Winston jetzt fallen und ich dann zusätzlich auch noch erhöht habe. Jetzt bin ich sehr gespannt, wie der Tag heute so verläuft.
     
  2. Futschi

    Futschi Benutzer


    Danke für den Tipp, das hab ich mir als mögliche Variante mal aufgeschrieben.

    Er war um 15 Uhr auf 78. Mal schauen was der APRE sagt. Ich denke so richtig wird sich da ja eh erst die nächsten 2 bis 3 Tage zeigen, wie er mit dem Catz zurecht kommt.
     
  3. verena

    verena Benutzer

    Hallo. Also bei uns verträgt er das von DM Hofladen Herz & leber sehr gut. Falls das noch eine Alternative zu testen für euch wäre. :smile: :hoggish::hand:
     
  4. Futschi

    Futschi Benutzer

    Hab jetzt überall in Klammern Netto dahinter geschrieben, damit ihr da nicht durcheinander kommt, wenn ihr die Liste anschaut.... :)
     
  5. Futschi

    Futschi Benutzer

    Nein, mit Fine Anfang des Monats ist das aus dem Netto gemeint, das heißt auch Fine. Das Catz trage ich in der Liste unter Catz ein, um es auseinander zu halten. Er hat heute morgen zum aller ersten mal das Catz bekommen, ich messe den +6 dann.
     
  6. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Das catz finefood gab es doch schon Anfang Mai. Oder was bedeutet der Eintrag fine in der Tabelle.

    Auch ich würde mich nicht auf Stiftung Warentest verlassen. Oder überhaupt irgendwelche Tests, die nicht von Betroffenen verfasst wurden. Man weiß nie, wer der Sponsor des Tests ist und somit gewinnt. Da kannst du verschiedene Tests nehmen.

    Es gibt fast nie Übereinstimmungen der Testplattformen zu einem Produkt.

    Aber egal....anderes Thema.
     
  7. Futschi

    Futschi Benutzer

    Oh, gut zu wissen, danke :)

    Naja, ich gebe dem Catz jetzt eine Chance. Und würde auch anderen hochwertigeren Futtern eine Chance geben, aber mit dem Carny läuft es ehr schlecht, was ja nicht heißt, das es schlecht ist, nur eben das Herr Artig damit scheinbar nicht gut klar kommt. Er ist aber auch ein Prinzesschen manchmal. Er reagiert eben einfach auf kleinste Veränderungen sehr stark. Vielleicht klappt es ja jetzt auch mit dem Catz und ich kann bald wieder reduzieren. Kann denn auch Katzengras doe Werte erhöhen? Eigentlich soll das ja total gut für Katzen sein.
     
  8. judith

    judith Benutzer

    Auf Stiftung Warentest würde ich mich nicht verlassen, weil die Testkriterien unter aller Sau sind. Testkriterien:
    • Das Vorhandensein aller Nährstoffe, die eine Durchschnittskatze benötigt
    • Keim- und Schadstoffbefall
    Das interessiert Stiftung Warentest nicht:
    • Die Herkunft der enthaltenen Nährstoffe
    • Die verwendeten Rohstoffe
    • Die Qualität der Rohstoffe
    • Die Natürlichkeit der Produkte
    • Transparenz der Deklaration
    • Verwendung unnötiger und ungesunder Zusätze
     
  9. Futschi

    Futschi Benutzer

    Ach nee, nicht Zooroyal. Das aus dem Lidl und Kaufland war am besten. Bozita ect. Waren alle schlecht.
     
  10. Futschi

    Futschi Benutzer

    Bei Stiftung Warentest waren sowieso alle billig Sorten ganz vorne mit dabei. Das Felix hat eine super schlechte Bewertung bekommen, aber das bekommen sie ja eh alle nur im Notfall und dann in einer Menge, die vertretbar ist. Das Zooroyal aus dem Rewe hat sehr gut bekommen... Das aus dem Netto war auch ziemlich weit vorne, aber das hat Herr Artig ja auch nicht vertragen.
     
  11. Futschi

    Futschi Benutzer

    Guten Morgen,

    er hat das Catz heute morgen das erste mal bekommen. Es hat sich eigentlich nichts verändert, ausser das ich Katzengras stehen habe. Er hat eben gebrochen, das kann aber ja auch von dem Katzengras kommen.

    Ich wollte genau das gleiche gerade schreiben. Ich hab das Gefühl, es liegt am Carny. Der erste Tag war noch gut, dann hab ich natürlich zusätzlich noch reduziert und dann hat er nicht mehr aufgehört zu schwanken. Ich versuche jetzt noch das Catz und sonst steige ich wirklich wieder auf Billigfutter um. Es bringt ja nichts und so schädlich wird es schon nicht sein. Das Carny und das Catz kann zur Not eben dann Tommy fressen. Aber erstmal möchte ich dem Catz noch eine Chance geben. Sollte er steigen, habe ich noch Winston da.
     
  12. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ui...der gestrige Mpre war wieder gruselig. Hoffen wir, dass die 2 die letzte Erhöhung ist und es demnächst wieder abwärts geht mit der Dosis:up:.

    Kommt dir irgendwas komisch an Herr Artig vor? Verhält er sich anders als sonst?

    Herr Artig reagiert auf andere Futtersorten mit instabilen Werten. Zwar waren auch mal leicht erhöhte Werte bei dem Winston oder Edeka dabei, aber eben nur leicht erhöht.
    Als es das Catz finefood gab, fing der BZ an zu schwanken und jetzt bei dem Carny auch. Zufall?
    Wäre es möglich, dass du ihm versuchsweise wieder ein paar Tage das Winston gibst?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2020
  13. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Da waren der Ketchup und die Reduzierung zu viel auf einmal. Bei der nächsten Reduzierung klappt es bestimmt:nice:.
     
  14. Futschi

    Futschi Benutzer

    Guten Morgen, er hält sich in guten Bereichen. Die 200 war also wirklich ein Aussreisser. Aktuell sind wir dennoch wieder bei 1,75. Ich mache das jetzt in der Liste auch so, das ich das Futter unter Bemerkungen eintrage und nicht in die Zeile mit dem Wert.

    Ich wünsche euch einen schönen Feiertag :)
     
  15. Futschi

    Futschi Benutzer

    Er ist wieder auf 104:up::grin:

    Gott sei Dank, mit welcher Dosis ist erstmal egal, hauptsache wieder gute Werte:cathug:
     
  16. Futschi

    Futschi Benutzer

    Danke :)

    Naja, ich nehme heute alle 3 Stunden den Wert und dann werde ich ja sehen, wie er sich mit der 1,75 hält. Ich hatte ja auch gestern Abend erst wieder auf 1,5 erhöht. Kann auch sein, das er deswegen heute so schwankt. Aber der MPRE war so hoch, da will ich ihn jetzt erstmal wieder runter bekommen. Nur dieses Hopping ist natürlich auch nicht gut, aber Werte über 200 ja eben auch nicht. Und ich denke die 1,5 dennoch zu halten, hätte nicht viel gebracht. So fangen wir eben wieder von vorne an.

    Trotzdem glaube ich fest daran, das wir unser Ziel irgendwann erreichen. Kann eben nicht immer alles nach Plan laufen:cry2:
     
  17. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Es sah aber auch so gut aus. Da hast Du nichts falsch gemacht. Blöd, wenn es so schwankt und man nicht weiß warum.
     
  18. Futschi

    Futschi Benutzer

    Nee, eigentlich nicht. Ich denke das ich zu schnell reduziert habe. Das es am Futter liegt kann ich mir nicht vorstellen. Ich bin jetzt auf den +3 gespannt. Ich ärgere mich auch total. Aber das wird schon wieder, auch wenn wir jetzt erstmal wieder ein paar Schritte nach hinten gegangen sind.
     
  19. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Och menno. Da sah das so gut aus und jetzt macht er wieder sowas.
    Hat sich irgendwas verändert?
     
  20. Futschi

    Futschi Benutzer

    Ich weiß nicht, was gerade los ist. MpRE 264, obwohl er gestern 1,5 bekommen hat. Ich bin jetzt erstmal auf 1,75 gegangen, damit die Werte sinken...
     

Diese Seite empfehlen