Christin's Lucy - noch ohne Insulin

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von SilkeM, 11. Oktober 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Die Dreamies sind übrigens total ungeeignet, da sie primär aus Getreide bestehen.
    Dann lieber das Reconvales geben. Oder mag sie vielleicht rohes oder gekochtes Fleisch? Die Hipp Babygläschen Hühnchen oder Rind pur, fein püriert sind übrigens auch eine gute Krankenkost. Das kannst Du auch per Spritze assistenzfüttern mit Wasser gemixt.
     
  2. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Hallo Christin,

    herzlich willkommen hier.
    Schön, dass Du Dich um Lucy kümmerst. Sie ist ja noch sehr jung. Wie lautet denn die mögliche Diagnose für den Schatten auf der Lunge?

    Bitte lass das Trofu am besten ganz weg. Es hat zu viele Kohlenhydrate. Du gibst ja schon genug diabetikergeeignetes Nafu und Leckerlis. Die meisten Katzensticks und die snackies sind prima geeignet. Beim Nafu schau, dass keine pflanzl. Nebenerzeugnisse, Kartoffeln und Getreide enthalten ist

    Du schreibst gar nichts zur Diabetesdiagnose. Welche Zuckerwerte wurden denn festgestellt? Wie geht es denn weiter? Welches Insulin und Dosis ist denn geplant? Wann beginnt denn die Therapie?

    Bitte besorge Dir unbedingt die Blutwerte. Ich schau gerne mal drüber.

    Auch mit dem BZ-Gerät würde ich nicht warten. Sofern ein spezielles Gerät für Tiere bestellt wurde, am besten direkt wieder abbestellen. Das ist nicht nötig und die teuren Streifen belasten unnötig den Geldbeutel.
    Apotheken geben oft kostenlose Starterpacks mit 10 Messstreifen ab. Frag doch morgen mal in einer nach. Dann kannst Du sofort mit der BZ Messung starten.
     

Diese Seite empfehlen