Dani's Kriki - seit dem 20.03.2022 in Remission

dani_kriki

Benutzer
Kurzes Update, weil ich mich so freue, dass es Kriki aktuell so gut geht vor zwei Wochen war er zur Goldakupunktur - seitdem hat er kein Schmerzmittel mehr gebraucht! Er ist deutlich aktiver, redet wieder viel, mag raus, manchmal sogar spielen und spazieren gehen. Er geht zwar noch recht steif, aber die Schmerzen scheinen erträglich zu sein. Um Welten besser als vorher...

Seine BZ-Werte bleiben im 60er-Bereich - obwohl er wahrscheinlich auch zwischendurch dem Nachbarhaus einen Besuch abgestattet hat, der Schlingel. Vielleicht frisst er aber auch kein anderes Futter mehr - ich habe Probleme, ihn für Physio-Übungen zu bestechen. Egal, welchen "Dreck" ich ihm als Leckerchen anbiete, er verweigert. Frisst nur sein Barf-Fleisch - und die Leberwurstcreme von dm Braver Kater...
 

Judith

Benutzer
Hey, was für erfreuliche Nachrichten! :cathug:
Weiter so!
Bei uns läuft es mit Barf auch immer besser. Anfangs wollten sie Rohfleisch nur alle paar Tage, inzwischen gucken sie enttäuscht, wenn es Industriefutter gibt. :grin:
 
Oben