Florian's Miezi mit Levemir

Wanda

Benutzer
Hallo Florian,
Ich hatte auch 2 verschiedene Geräte zum messen, beide haben immer unterschiedliche Werte angezeigt, teilweise auch mit größeren unterschied, jedoch nie so groß wie bei dir. Ich habe mich dann für eins entschieden (für das mit dem ich die Einstellung begonnen habe) und nur noch das genutzt.
Hast du für deine Messgerät Kontrolllösung? Ich würde beide Geräte mal testen....
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Ich messe mit Contour XT und habe eine zeitlang mit einem GlucoMen gemessen, weil ich dafür eine größere Menge Teststreifen geschenkt bekommen habe. Deshalb habe ich Anfangs ein paar mal mit beiden Geräten gleichzeitig gemessen, aber beide Geräte zeigten immer in etwa denselben Wert an.
 

kittykater

Benutzer
Ich messe mit Contour XT und habe eine zeitlang mit einem GlucoMen gemessen, weil ich dafür eine größere Menge Teststreifen geschenkt bekommen habe. Deshalb habe ich Anfangs ein paar mal mit beiden Geräten gleichzeitig gemessen, aber beide Geräte zeigten immer in etwa denselben Wert an.
Ich mache da gerade ganz andere Erfahrungen. Ich trage zur Zeit beide Werte in die Tabelle ein. Immer den gleichen Blutstropfen. Den von ContourXT immer in Klammern, weil ich eigentlich mit GlucoMen messe. Beim APRE eben gerade waren die beiden Geräte in der Tat relativ nah beieinander (189 zu 172), so wie man es eigentlich erwarten würde. Ansonsten sind die Differenzen bei höheren Werten schon krass bisher. Ich teste es noch heute und morgen. Und ich weiss, dass bei niedrigeren Werten <100 ContourXT meist dann sogar höher war als GlucoMen. Da ist es dann genau anders herum als bei den hohen Werten. Schaun wir mal.
 

kittykater

Benutzer
Kann sein, dass ein Gerät falsch misst :dontknow: Manchmal reicht es da, die Batterien zu erneuern.
Gerät ist neu, aber ich habe die Batterien noch mal gewechselt. Bei den letzten vier Messungen nun ein Ausreisser und drei die nah beieinander lagen, so wie man es erwarten würde. Wie gesagt, immer gleicher, grosser, frischer Blutstropfen. Bei +5 hatte ich bei GlucoMen 44 und bei ContourXT 72. Das ist natürlich ein Riesenunterschied in dem Bereich. Die Messung bei +6 war dann aber fast identisch. Ich teste heute erst mal mit beiden weiter.

Bei +1,7IE kommt der BZ jetzt scheinbar wieder deutlich runter. Aber schon verrückt, dass zwischen 1,5IE/1,6IE und nun 1,7IE so ein grosser Unterschied wieder ist.
 
Oben