Ines' Filou - Einstellung mit Levemir

FILOUundINES

Benutzer
es gibt auch welches, wo Leberpulver enthalten ist. Das spart dann die zusätzliche Leber. Ging bei uns aber gar nicht:sick:.
Wieso? Lieber frische Leber als pulverisierte? Ich hab noch Felini Complete da; aber ich lasse ohnehin erstmal die Zusätze weg.

Putenhack? Ich sehe bei Hack immer Fettklumpen. Hoffentlich ist es nicht zu fettig
Irgendwie habe ich immer noch im
Kopf, dass Filou ohne seine Zähnchen besser gewolftes Fleisch bekommt. Aber Fleischstücke sind ja ohnehin gesünder; und wer Mäuse fressen kann, wird wohl auch Fleischstücke kauen können :grin: Sollte er es vertragen, kann ich ja beim nächsten Mal ein Putenschnitzel klein schneiden.
 

simone_monkie

Benutzer
Irgendwie habe ich immer noch im
Kopf, dass Filou ohne seine Zähnchen besser gewolftes Fleisch bekommt.
ich wolfe es selber. Gekauftes finde ich fettiger, weil da wahrscheinlich alles mit drin ist. Ich kaufe Puten-oder Hähnchenbrust und jage es durch den Fleischwolf. Aber auch nicht zu klein, sonst wird es nicht so gern genommen. Warum auch immer, denn Dosenfutter wird hier auch diese pastetenartige lieber gefressen als Stückchen :dontknow: . Naja, Katzen eben :roleeyes:
Wieso? Lieber frische Leber als pulverisierte?
ja, empfehlen sie bei TCPremix auf der Seite auch.
Der BZ ist arg gestiegen; ich habe die gekochten Möhren im Verdacht.
wieder was gelernt.
Kristiana hatte es ja gesagt und Dr. Z. schreibt es auch in ihrem Buch, dass man sie allenfalls roh geraspelt füttern sollte :dontknow:
und warum hast du sie dann gekocht :dontknow: . Als Schonkost?
 

FILOUundINES

Benutzer
Nachtrag


das kann man so nicht sagen. Gestern Abend waren es 297, heute früh 315 und 293. Da sehe ich jetzt keine große Steigerung
Findest du 358 dann nicht arg hoch?

und warum hast du sie dann gekocht :dontknow: . Als Schonkost?
Weil die Ernährungsberaterin von Frau Dr. Z’s Praxis mir das so empfohlen hatte :shy:

ich wolfe es selber. Gekauftes finde ich fettiger, weil da wahrscheinlich alles mit drin ist. Ich kaufe Puten-oder Hähnchenbrust und jage es durch den Fleischwolf.
:up:

Einen Fleischwolf hatte ich direkt gekauft, als Filou’s Zähne rausmussten :wink:
 

simone_monkie

Benutzer
Findest du 358 dann nicht arg hoch?
im Vergleich zu 315 nicht. Und die anderen Werte sind dem auch sehr nahe
Weil die Ernährungsberaterin von Frau Dr. Z’s Praxis mir das so empfohlen hatte :shy:
ah ok. Aber wenn im Buch von der TÄ was anderes steht, warum empfiehlt die Ernährungsberaterin dann was anderes:stupid:. Oder stehe ich auf der Leitung?
Einen Fleischwolf hatte ich direkt gekauft, als Filou’s Zähne rausmussten
tja, und da kam Filou und alles wurde anders als gedacht:pfeift:. Aber du bist schonmal vorbereitet. Ist ja auch was :grin:
 

FILOUundINES

Benutzer
Aber wenn im Buch von der TÄ was anderes steht, warum empfiehlt die Ernährungsberaterin dann was anderes:stupid:. Oder stehe ich auf der Leitung?
Das wundert mich allerdings auch. Zumal sie ihre Ausbildung dort gemacht hat :reflect:

tja, und da kam Filou und alles wurde anders als gedacht:pfeift:. Aber du bist schonmal vorbereitet. Ist ja auch was :grin:
Bin ja froh, dass Filou so gut zurechtkommt. Das Ding hat auch Aufsätze zum Gebäck machen; dann kann ich solange damit ein Bisschen rumspielen, bis ich irgendwann mal Fleisch damit zerkleinere :giggle: (Umgekehrt lieber nicht :sick:)
 
Oben