Judith's Gini

Judith

Benutzer
NEIIN… der ist so schön. @Gini: bitte keine Kapseln und Widerhakengras mehr fressen, sonst macht Mama alles dicht :nono:
smilie_happy_310.gif
:giggle:
 

Judith

Benutzer
:wink1:
Ich hatte ja gehofft, es ist jetzt erstmal Ruhe hier. Aber langsam wird es zum Tagebuch meines Unglücksrabens Gini :pfeift:.

Heute Morgen lagen massenweise Fellbüschel in meinem Garten. Alle von Ginis Bauchfell. Blut war keins zu sehen.

Gini saß auf der Terrasse in ihrem Korbsessel. Ich habe sie natürlich untersucht und auf den Boden gesetzt.
Und das sah so aus! :ko2:
Die TÄ vermutete eine Knochenfraktur in der Pfote. Aber zum Glück zeigten die Röntgenbilder, dass alles heile war. Es ist vermutlich eine Zerrung oder Prellung und ein Fußballen ist aufgekratzt. Sie bekam Butorgesic, das ist ein Opioid. Damit ist sie jetzt schon mehrmals durch den Garten gehumpelt (und sie frisst sehr gut):finished:.
Ich soll ihr weitere 5 bis 7 Tage eine halbe Dosis Meloxicam geben, aber ich glaube, das mache ich nicht.
 

Kristiana

Benutzer
Ach du Schreck! Was Gini nur immer wieder macht. Gut, dass es ihr besser geht und es nichts richtig Schlimmes ist! :cathug:
Das Foto ist nicht freigegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben