Judith's Moppel mit Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von judith, 3. Januar 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. judith

    judith Benutzer

    ich könnte Moppel zwar einfach mitnehmen, aber er ist extrem panisch beim Autofahren. Da würde er vermutlich die lange Fahrt schon nicht überleben.
     
  2. judith

    judith Benutzer

    Ich habe mal ne Frage, die mir große Sorgen bereitet:
    Wart ihr schon mal in der Situation, dass ihr euren Diabetiker deutlich länger als 12 Stunden alleine lassen musstet?
    Was habt ihr da getan?

    Meine Mutter wird 84 und wohnt in NRW. Wenn ich da mal plötzlich hin muss, schaffe ich das nicht innerhalb von 12 Stunden hin-und zurück. Es ist so schon schrecklich, dass ich sie jetzt gar nicht mehr besuchen kann.
    Ich kenne niemanden, der Moppel messen könnte. Spritzen ginge evtl. schon.
     
  3. judith

    judith Benutzer

  4. judith

    judith Benutzer

    Das ist von Rossmann, Winston 100% Geflügelbrust natur, je zu 3g verpackt. Als Belohnung zum BZ messen.
    Die heißen Hähnchenflakes.

    Ich habe mich schon gefragt, wie die haltbar gemacht werden. Es ist Frischfleisch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2020
  5. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Guten Morgen,

    in der Tabelle steht manchmal 1 Flake. Was ist das denn?
     
  6. judith

    judith Benutzer

    Guten Morgen,
    Mpre=258
    Moppel mag kein Carny mehr und viele andere gute Sorten mochte er schon vorher nicht. Das heißt, es wird jetzt problematisch, dass er vor dem Spritzen mit Appetit frisst. Ich hole heute alles andere, was noch in eurer Ernährungsliste steht. Und endlich den Futterautomat :smile:!
    (Gini hat heute immerhin 2 Krümel anim. v. Feinsten probiert. :up:)
     
  7. judith

    judith Benutzer

    das Problem ist, dass Gini und Willi sich nicht bewegen lassen, selbst mit allen Tricks, etwas anderes zu nehmen.
    Ich bin schon froh, wenn sie wenigstens mal Thunfisch oder Hähnchen naturelle von Premiere annehmen. Das ist aber nur ein Ergänzungsfuttermittel. Die beiden verhungern lieber, ehe sie was gesundes essen. Sie sind schon Zuckerjunkies.

    Und ich habe jedes Mal ein furchtbar schlechtes Gewissen.
    Ich habe alle 3 erst bekommen, als sie schon essenstechnisch verdorben waren.
     
  8. voyagerone1

    voyagerone1 Benutzer

    Ich würde einen Rest des Futter aufbewahren, wenn Moppel sehr niedrige Werte hat. Den Rest würde ich dem Tierheim spenden. Das ist Zuckerfutter pur.
     
  9. judith

    judith Benutzer

  10. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

  11. judith

    judith Benutzer

  12. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Das schaffst Du. Man gewöhnt sich bald an die niedrigeren Werte.
     
  13. judith

    judith Benutzer

    Apres 100 wäre mir auch lieber als 80 :oops2::smile:
    Ich muss jetzt mal all meinen Mut zusammennehmen und die große Angst vor einer Unterzuckerung besser beherrschen. Sonst wird das nichts mit einer Remission.
     
  14. judith

    judith Benutzer

    Das Protokoll beantwortet meine Frage von unten.
    - Gleiche Dosis beibehalten.
    - Nicht spritzen bei PRE-Werten unter 80 mg/dl.
    - Füttern, warten messen. Bei BZ über 80 spritzen. Dauert es länger als 1 bis 2 Std. nur noch anteiligen Rest spritzen.
     
  15. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Die Dosis solltest Du nach Möglichkeit schon halten. Zu tief war der BZ ja keinesfalls, demnach gibt es keinen Grund zur Reduktion.
    Wenn der APRE unter 100 ist, kannst Du erst füttern, nach 30-45 min. nochmal messen und spritzen wenn er gestiegen ist.
     
  16. judith

    judith Benutzer

    Wenn der BZ heute um 18:00 noch
    zwischen 90 und 190 ist,
    soll ich dann wirklich nochmal 5 IE geben oder lieber 4,5 IE?

    Der Mpre heute war 214. Da ist 80 bei +8 ja schon eine ziemlich starke Kurve.

    Die hohen Werte von gestern waren jetzt ziemlich offensichtlich ein Gourmet Gold - Rest (Zucker u. Getreide) von Willi oder eben der Meisenring. Die Verstopfung hat sich vermutlich noch nicht gelöst.
     
  17. judith

    judith Benutzer

    Jetzt ist er auch wieder ruhiger.

    Habe im Garten leider noch keine Köttel von ihm gefunden.
    Die Lactulose hat er auch erst um 12 Uhr bekommen.
     
  18. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    90 ist wunderbar.

    Verstopfung erhöht die BZ-Werte. Kann gut sein, wenn sich durch die Lactulose da was gelöst hat, dass die Werte deshalb jetzt so gut sind.
     
  19. judith

    judith Benutzer

  20. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Dann messe den BZ bitte
     

Diese Seite empfehlen