Kusjas Nierenprobleme - SUC, Vitamin B usw.

Dieses Thema im Forum "Katzen-Gesundheit" wurde erstellt von schwrzekatze, 10. Februar 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Man muss ja nicht fordern auftreten, wenn man bestimmte Untersuchungen möchte.
    Manche Tierärzte können nicht damit umgehen, dass man auch eine Meinung hat, weil man sich informiert hat. ;)
    Aber es ist ja nun mal so, dass es dein Tier ist und du bezahlst.
     
  2. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Nein, aber Du bist Kunde und sagst Du willst das und zahlst dafür. Warum soll er es nicht machen. Er verdient ja noch dran. Er muss nur das Pipi einschicken ins Labor was Du ihm vorbeibringst. Und Blutdruck messen natürlich auch. Was sollte er dagegen haben? Das ist absoluter Standard bei Nierenproblemen.
    Es schadet nichts. Genauso wie ein Ultraschall.
    Hier der Link fürs Aluoxid:
    https://internet-apotheke-freiburg.de/shop/aluminiumoxid-11653248
     
  3. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    ja, ich weiß, aber ich kann nicht mit Doktor kämpfen :frown:
     
  4. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    mit Augenkontrolle nur bisschen Zahnstein, dentalröntgen nur mit Narkose.
     
  5. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Wie schlimm sind denn die Zähne derzeit?
    Urinprofi und Blutdruck wären aber wichtig.
     
  6. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    ich kann nicht im internet gefunden
     
  7. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    leider nicht, Doktorin hat gesagt das ist nicht notwendig jetzt, nur Nierenwerte dann gucken wir weiter.
    wir hatten heutige Termin wegen Zähne, aber NW sind nicht gut und Doktorin hat Termin abgesagt weil Narkose ist jetzt nicht möglich.
    ich frage Morgen im Klinikum glaube sie haben dann kaufe ich.
     
  8. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Die Nierenwerte sind natürlich nicht so schön. Wurden nicht mehr Werte gemessen?
    Allerdings solltest Du unbedingt noch mehr Diagnostik betreiben lassen:
    ein komplettes Urinprofil mit spez.Gewicht, Protein und Crea um Urin, Protein-Crea-Quotient (UPC), Bakterien etc. Das wäre wichtig um eine Proteinurie festzustellen. Dafür wäre nämlich ein ACE Hemmer indiziert.
    Ausserdem ein Ultraschall von Nieren und Blase und auch unbedingt den Blutdruck messen.
    Was ist mit den Zähnen? Wurden die nochmal gecheckt? Schlechte Zähne können die Nieren extrem belasten.

    Bei Nierenproblemen infundiert man besser Ringerlactat wegen dem Säurepuffer. NaCl kann den Blutdruck hochtreiben. Ich würde mir das so besorgen. Gibts in der online Apo oder Praxisbedarf.
    Renal Futter ist leider nicht diabetikergeeignet. Du könntest das feringa von zooplus füttern, weil es nicht so hohe Phosphorwerte hat und statt dem Ipaktine dann Aluminiumoxid als Phosphatbinder geben. Aluoxid wirkt besser als Ipaktine, das kennen TÄ zumeist aber auch nicht, da es kein Tierarzneimittel ist. Ich schreibe mal miiezi an. Ich hatte ihr meines verkauft, sie braucht es aber nicht mehr und will es los werden. Gibts aber auch online in einer best. Apo.
    Oder Du könntest auf Barf also rohes/gekochtes Fleisch in Kombi mit Felini Renal (zooplus) umsteigen. Das ist das perfekte Nierenfutter für Diabetiker.
     
  9. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    Hallo, zusamen, war wir heute beim TA ufff .... Die Nieren werte sind verschlechtert,
    Harnstoff 87 ( 16-36)
    Krea 5,2(0,8-2,4)
    Phos 9,4(3,1-7,5)
    Glukose 118 (71-159)
    Also, zuerst habe ich Sorge gekriegt wegen Insulin wechseln, TA:- das geht nicht!!! deine werte finde ich niedrig!!! und so so la la, Dosis ist hoch für ihn!! später nach Blut Ergebnis, sie war bisschen ruhe... ja ok Glukose ist im Ordnung, aber Niere... Nur Renal Futter! immer noch Ipakitine, SEB ist ok, aber SUC ist für sie unbekannt. und hat sie Infusion Set für mich gegeben mit NaCl, 2 mal täglich unter haut 25ml.
    Ist das ok? oder besser Ringer?
     
  10. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Hier der Link für die Nierengruppe in yahoo:
    https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/nierenkranke_Katze/info
    dort steht folgendes und wie gesagt Du musst Dich bei yahoo anmelden und dort ein Mailkonto eröffnen, anderst ist die Nutzung der Gruppe nicht möglich. Viel Erfolg!
    Gruppenbeschreibung
    Diese Liste beschäftigt sich ausschließlich mit Nieren- und Harnwegserkrankungen bei der Katze, vor allem mit chronischer Niereninsuffizienz (CNI) und deren Folgeerkrankungen.

    Hier helfen sich Besitzer gegenseitig im Umgang mit der Krankheit. Wir haben viele Informationen rund um die Krankheit zusammengetragen. Mit etwas Hintergrundwissen lässt es sich nämlich auch mit dem Tierarzt besser zusammenarbeiten. Viele unserer Katzen sollten erst eingeschläfert werden. Nur der Tatsache, dass wir uns schlau gemacht und den Kampf gegen die Krankheit aufgenommen haben, verdanken sie ihr Leben.
    Folgende Webseite sollte jeder Besitzer einer nierenkranken Katze gut kennen:
    Tanyas Informationszentrum über CNI
    Bei anderen Katzenthemen findet ihr im Forum Gesundes Katzenleben Hilfe, und für Trost und Zuspruch gibt es die CNI-Trost.
    ACHTUNG:
    Bei Antrag auf Mitgliedschaft richtet Yahoo euch automatisch ein neues Mailkonto ein. Fragt dieses bitte unbedingt ab: nur nach Rücksendung unseres ausgefüllten Fragebogens kann die Freischaltung erfolgen, bitte schickt auf jeden Fall auch eine Kopie an anmeldungnkl@aol.de.

    Falls ihr keinen Fragebogen erhaltet, wendet euch bitte umgehend an die Listengründer (s. Adresse unten auf dieser Seite).
    Erfolgt 24 h nach Absenden des Fragebogens keine Freischaltung, meldet euch bitte!
    Groups-E-Mail-Adressen
     
  11. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    ja,jetzt ist er besser, frisst besser, ich habe Futter wechseln jetzt Animonda Diabetiker + Ipakitine+B12 +SEB
    Aber mit SEB ist bisschen schwer gegen Abstand also ich gebe 5 ml(sirup) nur Absens ab morgen noch SUC
     
  12. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Wie geht es Kusja? Frisst er jetzt besser? Gibst Du ihm auch SEB jetzt?
     
  13. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Schicke ich Dir morgen vom PC aus. Am Handy hab ich da immer Probleme. Du musst Dich auf jeden Fall bei yahoo anmelden und Dir dort eine Mailadresse anlegen. Die Nutzung ist leider sehr gewöhnungsbedürftig.
    Einiges hatte ich Dir ja auch schon geschrieben letzte Woche zum Thema Nierenwerte etc.
     
  14. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    kannst du mir Link mitteilen?
     
  15. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    NKL=Gruppe (eine Art Forum) für CNI Katzen. Dort sitzen die absoluten Profis.
    Alles was ich dazu weiss, kenne ich von dort und www.felinecrf.info
    Ich kann Dir nur beides empfehlen. Bei facebook wäre ich vorsichtig.
     
  16. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    von Facebook, B12 gebe ich schon eine Woche . was ist NKL?
     
  17. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ich kenne die beiden Mittel nicht. Aus der yahoo-Nierengruppe (NKL) kenne ich es auch nicht. Das ist das beste CNI Forum, das ich kenne. Wo hast Du den Tipp her?
    Gegen drohende Anämie wird in der NKL ViTB12 Folate empfohlen. Das fördert die Blutbildung und gibst Du ja schon.
     
  18. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    im einem CNI-katze Forum haben mir geschriben;-Was mir auffällt. Ihr müsst aufpassen, dass ihr nicht in eine Anämie rutscht. Der Hämatokrit ist am unteren Level.

    Ich würde in dem Fall Medulla Ossis und Ferrum homaccord. Empfehlen.
    Einmal die Woche.
     
  19. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Nein. Wofür soll das sein?

    Das SUC jeden Tag 3 ml 4 Wochen lang. Danach 3 ml alle 2-3 Tage.
     
  20. schwrzekatze

    schwrzekatze Benutzer

    Hat jemand Erfahrung mit Ferrum Homaccord und Medulla ossis suis?
     

Diese Seite empfehlen