Luca's Minou - nun ohne Lantus

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von Julia, 13. April 2015.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Das sieht gut aus. :)
     
  2. Luca

    Luca Benutzer

    Also der Zucker scheint runter zu gehen. Er ist gestern auf 142 gewesen und gerade auf 111. vielleicht muss ich wirklich nicht spritzen. Das wäre natürlich toll.
     
  3. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Du musst es nicht sofort entscheiden. Schau einfach wie sich der BZ weiter entwickelt und entscheide dann. Wenn die Werte unter 180 bleiben kannst Du ja noch abwarten. Ohne Cortison schafft es die BSD vielleicht wieder von alleine.
     
  4. Luca

    Luca Benutzer

    Nein? Komisch ich gucke dabei morgen nochmal. Bin gerade heim. Der Zucker war um 7 wieder auf 142 gefallen von ganz alleine.... weiß gar nicht, ob ich überhaupt was spritzen soll.?
     
  5. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Komisch. Ich kann Deine BZ Tabelle auf dem Handy gar nicht öffnen. Er sagt sie wurde vielleicht gelöscht?
    Wegen einem halben Tag würde ich mir jetzt auch keinen Kopf machen. Sicher holst Du sie locker wieder bald runter und wenn sie wieder fit ist, kann sie auch schnell wieder in Remission gehen.
    Ich würde auch eher mal vorsichtig mit starten. Vielleicht braucht sie ja nur wenig. Der BZ ist ja auch nicht so hoch und die BSD sicher noch nicht zu sehr znd lange überlastet. Und erhöhen kannst Du auch immer noch.
     
  6. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Wenn der BZ in der Cortison freien Zeit viel tiefer sein sollte, dann passt du das Insulin an und gibst etwas weniger. DAs wird sich finden, wirklich.

    Zu heute Abend: wenn dir unwohl ist, dass Minou so lange allein ist
     
  7. Luca

    Luca Benutzer

    Und was mache ich alle 2 Tage, wenn sie kein Cortison bekommt? Dann muss ich ja weniger Insulin spritzen oder?
     
  8. Luca

    Luca Benutzer

    Ja ich denke auch lieber Insulin als ersticken. Und es ist ja entzündungshemmend und abschwellend.
    Ok, angenommen ich Spritze ihr jetzt Cortison. Was muss ich dann jetzt Diabetes-mäßig machen? Ich bin heute Abend ab halb 7 bis ca. 23.30 nicht da.
     
  9. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Ich würde es meiner Katze geben, wenn sie es bräuchte. Mal ganz provokant gefragt: Soll sie leiden, nur damit sie in Remission bleibt?
    Wenn du es gibst, brauchst du aber eine Dosis und ein Behandlungsschema.

    Der BZ wird hochgehen. Aber dagegen gibt es Insulin.
     
  10. Luca

    Luca Benutzer

    Die haben ihr in der Klinik nur einmal Notfall mäßig was gegeben und beim TA habe ich dann gesagt, dass ich es trotz Diabetes Vorgeschichte geben will. Auch wenn die das nicht wollten.
     
  11. Luca

    Luca Benutzer

    Die Tierklinik sagt ebenso wie der TA, dass sie gar keins bekommen soll. Sie begründen es halt darin, dass sie in remission war. Denke, sonst würden sie ihr welches geben.
    Ich weiß halt nicht, wie schnell der Zucker jetzt hoch geht, wenn ich was gebe. Und vor allem, auf welchen Wert er steigt.
     
  12. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Sie muss doch gesund werden.
    Und wenn nur das Cortison hilft, dann braucht sie es.
    Was sagte denn die Tierklinik zur Cortisongabe? Solltest du damit weitermachen ?
     
  13. Luca

    Luca Benutzer

    Ich überlege, ob ich ihr doch noch mal eine kleine Cortison Dosis geben soll. Sie hat schon noch Probleme.... hustet beim Trinken und hat gerade auch nassfutter ausgewürgt. Meint ihr, das geht? Ich habe jetzt so Sorge, dsss der Zucker dann noch viel höher wird.
     
  14. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Okay, dann fang morgen an. :)
     
  15. Luca

    Luca Benutzer

    Heute Abend um 21 Uhr eigentlich aber ich hab heute Abend einen Termin, den ich nicht verschieben kann. Ich mache das dann vorher. So um 18.30 oder so.
    Ich bin ja ein Schisser, würde deshalb gern klein anfangen mit spritzen. :rolleyes: Am liebsten morgen früh, wenn ich dann auch zu Hause bin. Dann kann ich auch die 12 Stunden Abstand gut organisieren.
    Muss mich erstmal wieder daran gewöhnen.
    Ich hoffe, es klappt ohne Cortison. Die Zunge ist ja schon wieder ganz geheilt. Bin gespannt, wann die Werte sich wieder regulieren.
     
  16. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Wann wäre der APre?
    Dann kann man entscheiden, ob du mit 0,25IE/kg Körpergewicht startest oder es ganz langsam angehst mit 0,5IE/Spritze.
    Wenn es kein Cortsion mehr gibt, sollte es sich bald wieder erldigt haben mit dem LAntus.
     
  17. Luca

    Luca Benutzer

    Okay... die Tabelle ist soweit aktuell.
    Ich trage gleich den neuen Wert von eben dort ein.
    Cortison gibt es keins mehr. Letzte Dosis war am Mittwoch morgen. Glaube 0,2mg. Jede Dosis hält aber nur ein paar Stunden. Sie hat es davor Montag bekommen. Es war also immer ein Tag Pause.
     
  18. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    So, wir machen hier weiter.
    Die Startdosis richtet sich nach dem Idealgewicht. Da nimmt man 0,25IE/ kg Körpergewicht.

    Kannst du die Tabelle bitte aktualisieren. Dann schauen wir mal wie die Werte insgesamt sind.
    Cortison gibt es weiter? Kannst du das dann in der Tabelle vermerken, bitte?
     
  19. Luca

    Luca Benutzer

    AW: Luca's Minou - nun ohne Lantus

    Ok prima. Ja habe die großen Dosen gekauft und Minou mag sie sehr gerne. Ich hoffe das bleibt so! Die kleinen enthalten Zucker und kaum Fleisch. Dann habe ich ja mal.eine kostengünstigere und sogar gesündere Möglichkeit gefunden als Miamor Tütchen. :-)

    Wünsche euch einen schönen letzten Weihnachtsabend.
     
  20. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    AW: Luca's Minou - nun ohne Lantus

    Huhu Luca,

    das Premiere kannst du füttern. Ausser die kleinen Döschen, die sind glaub ich nicht geeignet.
     

Diese Seite empfehlen