Manuela's Mimi mit Levemir

simone_monkie

Benutzer
schade, war keiner da. Da es keine Zwischenwerte gab, wissen wir jetzt nicht, ob sie noch tiefer war. Da sie die letzten Tage mit der 3 nicht zu tief war, sagen wir mal, dass der 60er-Wert der tiefste heute war. Aber bitte noch einen Wert vor dem Schlafengehen nehmen:nice:
Ich habe Angst das sie mir sonst in Unterzucker fällt, was meint Ihr?
damit du dich wohler fühlst, kannst du immer reduzieren. Wenn die Dosis dann nicht reicht, gibst du wieder mehr.
 
schade, war keiner da. Da es keine Zwischenwerte gab, wissen wir jetzt nicht, ob sie noch tiefer war. Da sie die letzten Tage mit der 3 nicht zu tief war, sagen wir mal, dass der 60er-Wert der tiefste heute war. Aber bitte noch einen Wert vor dem Schlafengehen nehmen:nice:
Guten Morgen. Ich verstehe das nicht, jetzt ist sie wieder so hoch. Bin mir sicher das die Spritze gestern Abend richtig gesessen hat. Einerseits jetzt ja gut das ich bei 3 geblieben bin. Aber das kann man ja im voraus nicht wissen.
damit du dich wohler fühlst, kannst du immer reduzieren. Wenn die Dosis dann nicht reicht, gibst du wieder mehr.
OK, danke. Bei Unsicherheit dann lieber reduzieren, ist mir auch lieber.
 

Rapunzel

Benutzer
Manuela, rasier doch mal die Größe von einem 5 DM Stück, da kannst du wirklich besser abschätzen dass die Nadel auch drin ist. Ich glaube du hättest bestimmt konstantere Werte wenn nicht doch immermal was daneben oder in die Unterhaut ginge. Und wenn sie runter rauscht, hast du bestimmt die Spritze richtig getroffen.
Kannst du nicht ne Leberwursttube vor sie legen, dass sie dran schleckt wenn du die Spritze gibst? Oder was anderes? Hast du auch ein gutes Licht? Ich habe zum spritzen so eine Schreibtischklemmlampe mit beweglicher Leuchte (Bei uns ist das ja anfangs auch öfters mal passiert) Und was ich schon lange mal fragen wollte, was für Futter fütterst du denn eigentlich? Da steht nix in deiner Tabelle?
 
Zuletzt bearbeitet:

Judith

Benutzer
oder in die Unterhaut ginge.
Das Insulin muss doch ins Unterhautfettgewebe gespritzt werden. :dontknow:

Vielleicht dreht sie sich beim Spritzen weg, weil es irgendwie weh tut? Wechselst du die Einstichstellen? Hat das Insulin, das du spritzt, Zimmertemperatur, bzw. Körpertemperatur?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben