Nassfutter

Dieses Thema im Forum "Katzen-Ernährung" wurde erstellt von Polly, 9. April 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Ist doch schon mal prima! Lena ist eine Feinschmeckerin wie viele Katzen. Sie mag eben nicht jedes Nafu.
    Trotzdem würde ich nicht dauerhaft nur 1 Sorte füttern. Das kann etwas einseitig werden und wenn der Hersteller das Rezept ändert und Polly es dann nicht mehr mag oder das Futter irgendwann über hat, dann hast Du keine Alternative.
    Aber da wird sich sicher noch was anderes ähnlich leckeres finden.
     
  2. Polly

    Polly Benutzer

    Hallo, unsere Katze Lena ist 15 Jahre und hat noch nie in ihrem Leben Nassfutter heruntergeschluckt. Sie hat immer nur die Soße abgeleckt. Heute hat sie zum ersten Mal Nassfuter richtig gefressen. Ich kann es kaum glauben, aber es ist wahr. Ohne Zwang und ohne Schummeln von uns. Das Mjamjam Nassfutter Herzaftes Wild und Kaninchen war es. Es ist ein Super Futter für Diabetikerkatzen und in Deutschland hergestellt. Und das beste, man bekommt es vor Ort im Heimtierzentrum. Dort habe ich auch das Wildcat Trockenfutter, welches für Diabetiker geeignet ist gefunden.
    Liebe Grüße
    Polly
     

Diese Seite empfehlen