Neroli

Kristiana

Benutzer
Hat er eine Proteinurie?
Weiß nicht. Ich werd am Wochenende mal wieder seinen Urin auffangen und einen Stick reinhalten.

Ich kann die SUC-Therapie sehr empfehlen. Allerdings weiss ich nicht, ob das mit dem Renes viscum zusammen nicht to much ist.
Ich glaub, beides parallel möcht ich nicht geben.
Nerolis Krea schwankt seit über 2 Jahren zwischen 2,3 (Feb 2020 + Feb 2021) und 2,7 (Aug 2020). Seit knapp 2 Jahren kriegt er das Renes Viscum. Anfangs auch Fortekor, das hab ich dann aber wieder abgesetzt und mit Renosan begonnen (Ende 2020/Anfang 2021), danach besserte sich der Krea kurzzeitig (2,3), aber im Mai 2021 war er schon wieder bei 2,6. Ich könnte mir auch vorstellen, dass die 2,9 jetzt halt mal eine leicht stärkere Schwankung nach oben sind und das durchaus wieder runter gehen kann.

Meinst du, ich sollte auf SUC umstellen?
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Weiß nicht. Ich werd am Wochenende mal wieder seinen Urin auffangen und einen Stick reinhalten.
Ich frage wegen dem Fortekor. Das wird ja bei Proteinurie gegeben. Sonst nicht. Das kann man nicht mit einem Stick testen. Dazu wird ein Nierenprofil im Labor gemacht.
Ich könnte mir auch vorstellen, dass die 2,9 jetzt halt mal eine leicht stärkere Schwankung nach oben sind und das durchaus wieder runter gehen kann.
Das kann sein. Ich drücke die Daumen dafür :up:
Meinst du, ich sollte auf SUC umstellen?
Weiss nicht. Wenn es ihm damit gut geht... Never chance a running System :ang: Andererseits wirkt sich das vielleicht positiver auf den Krea aus. Aber auch nur vielleicht. Kann man nur ausprobieren.

Gegen zu hohen Harnstoff kann man Apfelpektin geben.
 

Kristiana

Benutzer
Ich frage wegen dem Fortekor. Das wird ja bei Proteinurie gegeben. Sonst nicht. Das kann man nicht mit einem Stick testen. Dazu wird ein Nierenprofil im Labor gemacht.
Der TA (der in Großen und Ganzen) durchaus sehr kompetent ist, sagt, es fördert die Nierendurchblutung. Meinst du das ist Unsinn?

Nerolis Harn würde noch nie im Labor untersucht. Macht der TA wenn überhaupt auch nur mit Blasenpunktion. Ich werd ihn darauf ansprechen.

Ich glaub, vorerst bleib ich noch bei Renes Viscum.


Gegen zu hohen Harnstoff kann man Apfelpektin geben.
Danke. Müsste zum Futter dazu, oder? Schmecken sie das?
 

Judith

Benutzer

Kristiana

Benutzer
ja, das schmecken sie wohl. Silke hat mal geschrieben, sie hätte die benötigte Menge nie in ihre Katze hinein bekommen.
Das ist dann aber doof. Neroli ist ja so schon immer mal wieder futterzickig. :growl: Und dann werd ich meistens auch zickig.
smilie_wut_111.gif
Und dann wird meistens mein Freund auch zickig.
smilie_wut_092.gif
Und dann sind alle zickig.

Mal schauen. Ich werd's halt mal besorgen und schauen, ob ich das ganz langsam einschleichen kann. Zumindest ein bisschen. :ang:
 

Judith

Benutzer
Neroli ist ja so schon immer mal wieder futterzickig. :growl: Und dann werd ich meistens auch zickig.
smilie_wut_111.gif
Und dann wird meistens mein Freund auch zickig.
smilie_wut_092.gif
Und dann sind alle zickig.
:lachtrollt:

smilie_frech_035.gif
Neroli

smilie_wut_047.gif
Kristiana

smilie_wut_108.gif
Kristianas Freund
 
Oben