Pro Zink unter welchem Wert darf nicht gespritzt werden?

Dieses Thema im Forum "Diabetes-Verschiedenes" wurde erstellt von yvonne, 9. Dezember 2018.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    ProZinc wirkt in jedem Fall kürzer als Lantus. Die Stärke hängt immer von der Dosis ab.

    Gut, dass diu ihr helfen kannst.:nice:
     
  2. yvonne

    yvonne Benutzer

    Hallo Petra,
    Sie will sich nicht anmelden... wollte es nur wissen bevor ich etwas falsches sage...

    Ja das ist alles klar.... meine Frage war nur darauf bezogen da ich nicht wusste wie stark pro Zink wirkt... bei can hätte man ja in so einen Wert nicht gespritzt... ;-)
     
  3. Petra und Schorschi

    Petra und Schorschi Moderator Mitarbeiter

    Wir handhaben das hier eigentlich wie mit Lantus.
    Also hochfüttern und im besten Fall Dosis halten.
    Und bevor man gar nicht spritzt, dann lieber reduzieren, wenn man keine Zeit zum Hochfüttern hat.
    Deine Freundin muss auch bedenken, dass ihre Katze diese Werte wegen des Insulins hat - und solche soll sie ja auch haben, damit sich die Bauchspeicheldrüse erholen kann und sie irgendwann überhaupt kein Insulin mehr spritzen muss.

    Sie könnte sich hier anmelden , dann können wir besser beraten.
     
  4. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Schade, dass es so schnell gestiegen ist. Dann beim nächsten Mal direkt spritzen bei dem Wert oder dem Futter nur wenig Vorlauf geben.
    Aber so habt Ihr jetzt was gelernt. Solche Erfahrungen sind ja auch wichtig.
     
  5. yvonne

    yvonne Benutzer

    Hallo Silke,

    Der tiefste wert heute war 84...

    Hat sich aber eh schon erledigt. Jetzt ist er bei 220 :frown: er ist jetzt extrem schnell angestiegen
     
  6. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Das würde ich so nicht unterschreiben. Es ist nicht so wie bei Can, Prozinc wirkt ja wie gleichmässiger. Das hängt natürlich schon von der Reaktion und dem Verlauf der Werte bei der Katze ab.
    Schau Dir mal einige Tabellen von Katzen hier an, die mit Prozinc behandelt wurden/werden. Da wird durchaus auch bei niedrigeren Werten gespritzt.
    Wenn es jetzt das erste Mal bei 98 ist, ist es durchaus gut hier etwas vorsichtig zu agieren und ein wenig hochzufüttern. Aber da reicht sicher auch ein 120/130er Wert für die Spritze. Insgesamt ist es aber schwer genaues ohne eine Tabelle zu raten. Wie sind sonst die PREs, kann es noch ein sinkender Wert sein usw.?
    Insgesamt würde ich bei Prozinc etwas vorsichtiger als bei der Dosierung mit Lantus vorgehen. Aber auch die Reaktion der Katze spielt eine wichtige Rolle dabei.
     
  7. yvonne

    yvonne Benutzer

    Hallo zusammen könnt ihr mir sagen unter welchen Wert bei Prozink nicht gespritzt werden darf?

    ich meine mal irgendwo gelesen zu haben dass man Prozink erst ab einem Wert von 150 spritzt bin mir aber nicht mehr sicher kenne mich mit dem Insulin nicht aus

    Der Kater meiner Freundin hat jetzt einen Wert von 98 da will sie auf keinen Fall spritzen ich hab jetzt gesagt sie soll erst mal füttern und danach halt noch mal schauen.
     

Diese Seite empfehlen