Roswitha's Cleo - Einstellung mit Levemir

Dieses Thema im Forum "Insulin-Einstellungen" wurde erstellt von SilkeM, 28. Januar 2020.

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Cleopatra

    Cleopatra Benutzer

    Sie untersuchen das Durchfallprofil und Parasiten, auch nochmal Giardien . Am Donnerstag kann ich die Ergebnisse erfragen.
    Heute Abend war der APre 114 mg/dl. Ich versuche dann noch den +3.
    Von solchen Werten könnten wir bisher nur träumen.....
     
  2. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Bei mir auf dem Kotbefund steht da Stuhlausnutzung. Ich weiß nicht, ob das noch gemacht wird. Ist leider nicht so genau. Vielleicht wurde es auch abgeschafft mittlerweile.
    Dann warten wir mal ab was der Stuhlcheck so hergibt. Wenn da alles ok ist, dann könntest Du es auch testweise mit Enzymen probieren. Da kann man eigentlich nichts falsch machen.
    Zwischenwerte sind eigentlich immer gut.
    Warum sind Cleos Ohren denn so wund? So viele Werte hattest Du doch in letzter Zeit gar nicht gemessen. Musst Du arg oft stechen bis Blut kommt?
     
  3. Cleopatra

    Cleopatra Benutzer

    Soll ich heute abend auch + 3
    messen?
    Cleos Ohren sehen furchtbar aus....(trotz Bepanthen).
     
  4. Cleopatra

    Cleopatra Benutzer

    Hallo Silke,
    Ich habe den Stuhl gerade beim Tierarzt abgegeben und gesagt, dass er in einem Labor untersucht werden soll.
    Sie meinten, dass die Nahrungsauswertung im Serum untersucht werden muss. Auf dem Laborbogen gibt es nichts bei den Stuhluntersuchungen.....
    Oder wie heißt das ganz genau?
    Cleos Werte sind so fein. Ich bleibe erst einmal zurückhaltend mit meiner Freude darüber. :smile:
     
  5. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Sehen bisher prima aus die Werte mit Levemir.
     
  6. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Ja, bitte einen +3 nehmen
     
  7. Cleopatra

    Cleopatra Benutzer

    Sorry,
    Ich habe eben erst Eure Nachrichten gelesen. Heute Abend bin ich auf 5,25 IE gegangen. Leider habe ich nur einen Zwischenwert heute abgenommen. Soll ich morgen den +3 morgens messen? Danach bin ich nicht daheim.
    Morgen bringe ich die 3 Stuhlproben zum Tierarzt: Silke meinte Kotprofil und Ausnutzung. Vor 1/2 Jahr war das ok. Bin gespannt, was da herauskommt... Heute war der Kot mittelprächtig.
     
  8. simone_monkie

    simone_monkie Benutzer

    Hallo Roswitha,

    bei einem Wechsel von Lantus auf Levemir habe ich hier beobachtet, dass die Dosis erst verringert werden konnte, dann aber wieder zur gleichen Dosis wie mit Lantus zurückgegangen werden musste.
    Also nicht wundern, wenn es nach den anfänglich guten Start wieder etwas höher geht mit den Werten und der Dosis.

    Gestern wäre es gut gewesen, wenn du abends noch eine +3 genommen hättest. Gerade weil du das Insulin gewechselt hast und der BZ so gut war. Aber wenn und hätte....
    Heute kannst du Zwischenwerte nehmen?


    Und....in der Tabelle oben steht Wechsel von Lantus auf Levemir am 23.2. Und in der Tabelle selbst steht amm 22. gewechselt. Bitte nochcanpassen. Dankeschön
     
  9. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ok, so doll hätte uch jetzt nicht reduziert, macht aber nix. Zur Not kannst du ja wieder erhöhen.
     
  10. Cleopatra

    Cleopatra Benutzer

    Bei 98 habe ich 5,1 IE gegeben . Ich hoffe das ist auch ok. Morgen früh dann wieder 5,25 IE, wenn der Wert um die 100 liegt. Hoffentlich kommen wir so hin.
     
  11. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Um die 100 würde ich sagen.
     
  12. Cleopatra

    Cleopatra Benutzer

    Auf wieviel solte er gestiegen sein?
     
  13. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich würde in 30-45 Minuten nochmal messen und wenn der BZ stabil geblieben oder gestiegen ist, etwas reduzieren. Also dann 5,25IE.
     
  14. Cleopatra

    Cleopatra Benutzer

    Wie soll ich nun spritzen?
    Jetzt vor dem spritzen hat Cleo 83 mg/dl
    Wieviel kann ich spritzen?
    Heute früh hatte ich 5,5 IE gegeben.
    Viel gefressen hat sie gerade nicht!
     
  15. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich würde etwas reduziert mit 5,25IE beginnen. Ansonsten ist alles gleich. Es riecht sogar genauso wie Lantus :grin:
    Wie lange die Einstellung damit dauert, kann dir keiner sagen. Das weiss man ja nie. Wir wissen ja auch nichtmal, ob es damit funktioniert. Aber einen Versuch ist es wert.
     
  16. Cleopatra

    Cleopatra Benutzer

    Der Output war gestern ganz ok. Stuhlporoben sammle ich gerade noch. Ich hoffe 3 Proben hintereinander zu bekommen......
    Die TÄ hat uns Wedegest P mitgegeben. Das soll ich Cleo geben. Hoffentlich verbessert es den Durchfall. Ansonsten habe ich ja noch einen guten Tipp (Pangrol) bekommen.
    Zwischenwerte werde ich dann auch abnehmen.
     
  17. SilkeM

    SilkeM Benutzer

    Gleiche Dosis wie mit Lantus. Egal wann Du anfängst. Aber mal wieder ein paar Zwischenwerte sind dann schon nötig.

    Was macht der Output?
    Hast Du den Kot nochmals checken lassen?
     
  18. Cleopatra

    Cleopatra Benutzer

    Ok, dann probiere ich jetzt erst einmal Levemir.

    Was muss ich beachten? Wie lange kann die Einstellung dauern?
    Wie muss ich die Dosierung beginnen?
    1:1 Lantus:Levemir? Oder etwas reduziert?

    Ich werde morgen damit beginnen (gleich morgens, oder erst am abend)?
     
  19. Husi

    Husi Benutzer

    Auch für Levemir:up:
    Ich kann mich erinnern , zu meiner Zeit haben glaub ich 2 Tresiba verwendet..
    Und es hat nicht 24 Std gehalten..glaube waren nur 18.. da war das sehr schwer mit den Spritzzeiten, weil es dauernd überlappend war..
     
  20. Sarah feat. Sally

    Sarah feat. Sally Moderator Mitarbeiter

    Ich würde mich da Silke anschließen und lieber erstmal das Levemir probieren. Wenn das auch nicht klappt kannst du ja immernoch das Tresiba nehmen. Aber ist natürlich deine Entscheidung.
     

Diese Seite empfehlen