Roswitha's Cleo - Einstellung mit Levemir

Cleopatra

Benutzer
Heute früh wieder Durchfall , heute Abend wieder fast normal. Wieviel Kot wird für das Kotprofil inkl Nahrungsauswertung benötigt? Beim letzten mal hat das ja nicht so geklappt wie ich wollte. Ich wollte, das der Kot in ein Labor geschickt wird, stattdessen haben sie es selbst in der Praxis gemacht. Dort kam ja nichts heraus....?
Soll ich nicht doch Levemir anstatt Lantus probieren? Vielleicht schlägt es bei Cleo besser an? Am Wochenende könnte ich damit beginnen. Wie dosieren ich dann? Gleiche Einheit (5,5 IE) wie gerade Lantus? Gleiche spritzen und Anlegemass?
Könnte der Durchfall mit dem Lantus oder mit dem Vitamin B Komplex von Ratiopharm zusammenhängen?
Mit Enzymen habe ich noch nichts gemacht. Welche wären das und wie müssen sie verabreicht werden?
So langsam weiß ich nicht mehr weiter.....
Morgens, mittags, abends Epilepsie-Globuli . Morgens und abends Insulin. Und dann noch Vitamin B Komplex von Ratiopharm täglich 1/3 Kapsel sowie die Medis für den Durchfall ......
 

SilkeM

Benutzer
Du musst 3x hintereinander Kot sammeln.
Wenn Du sagst Du willst ein grosses Kotprofil mit Nahrungsauswertung mit Auswertung im externen Labor. Dann muss das der TA auch machen.
Dauert ein paar Tage und ist auch nicht ganz günstig. Wäre aber schon wichtig.
Mit dem Insulin oder VitB kann es nichts zu tun haben.
Ich würde jetzt erst das Kotprofil machen. Danach kannst Du immer noch auf Levemir wechseln
Die Dosis wird quasi übernommen. Es ändert sich sonst nichts.
Enzyme gibt man ins Futter. Das ist bei Nafu kein Problem, bei Trofu schwierig. Ich empfehle da immer das Kreon für Kinder. Es schmeckt und riecht nicht und wird gut angenommen.
 

Cleopatra

Benutzer
Wie kann es sein, dass Cleo höhere Werte hat , wenn sie vor den Pre tatsächlich über 3 Stunden nichts gefressen hat? Ich verstehe es nicht und es beunruhigt und verunsichert mich sehr? Seit heute früh habe ich von 5,5 IE auf 5,75 IE erhöht.
Freitag hatten wir super Werte für Cleo .
Seit Samstag sehr schlechte Werte!
Heute Nacht um 0.20 Uhr ein epileptischer Anfall.
Und Werte wie vor Beginn mit Lantus??......
Wie kann das sein? Die Spritzen haben geklappt, nichts daneben....
 

Cleopatra

Benutzer
Hallo,
heute geht es Cleo ganz gut. Danke. :)

Ich habe heute mit meiner Tierärztin telefoniert und über einen Insulin-Wechsel gesprochen. Sie meinte ich könnte anstatt auf Levemir auch gleich auf das wieder eingeführte Tresiba 100 umsteigen. Die Anfangsdosis sollte 20% niedriger sein, als die mit Lantus.

Beim Menschen hält dieses Ultralangzeitinsulin bis zu 42 Stunden. Bei der Katze könnten es im besten Fall 24 Stunden sein.

Was meint Ihr?
 
Oben