Sabrina's Tina - Einstellung mit Lantus

Sabbi

Benutzer
Mich interessiert es auch, wie es Tina weiter ergeht. Wann hast du denn das Gespräch mit der Kardiologin? Würdest du uns auch davon berichten?
Hatte ihr am Sonntag alles per Mail geschickt.... Ich warte auf ihren Anruf. Erfahrungsgemäß dauert das meist :rolleyes: . Die Tabletten kamen immer noch nicht. Holen sie nun Morgen bei einem Kunden aus der TK. Dieser war heute dort und hat sie dann mitbekommen.
 

Sabbi

Benutzer
Hallo Zusammen, hatte eben überlegt, mit der Spritze nochmal zu warten, nachdem der MPre heute 284 war. Der +10 175. 18:15 lag der Wert noch immer bei 173. 15min nach Futter auch noch bei 172. Ist zwar theoretisch ein schöner Spritzwert, aber mich "stört" das gleichbleibende seit +10. Wahrscheinlich wird sie nun wieder hoch gehen anstatt runter (was tatsächlich auch für zu viel Insulin sprechen könnte). So war es nämlich ganz oft schon, wenn der Pre- Wert in der Vergangenheit gleichbleibend oder sinkend war. Die letzten 2-3 Tage hatte sie, finde ich, schöne Verläufe (natürlich sind die Werte noch zu hoch, vor allem die Pre-Werte, aber die Schwankungen waren weg).

So ein Mist, wollten heute die Tabletten von dem anderen Kunden der TK abholen, jetzt war der nicht zuhause, ans Telefon ging er auch nicht. Sämtliche TÄ aus der Umgebung haben diese Tabletten nicht. Ich bekomme noch die Krise (das Paket aus der TK kam nach 7 Tagen auch noch nicht an, ging wahrscheinlich verschütt`). Hoffe, der Typ meldet sich noch, ansonsten verstreicht wieder ein Tag, an dem Tina ohne Herztabletten auskommen muss.

Kardiologin hat sich auch noch nicht gemeldet :roleeyes:
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
.Ist zwar theoretisch ein schöner Spritzwert, aber mich "stört" das gleichbleibende seit +10. Wahrscheinlich wird sie nun wieder hoch gehen anstatt runter (was tatsächlich auch für zu viel Insulin sprechen könnte).
Sorry, aber das ist totaler Quatsch.

Tschuldigung :ang: Ich bin eher der direkte Typ. Und wir sollen ja unsere Meinungen weiter abgeben. :ang:
 

Judith

Benutzer
Ich verstehe deine Gedankengänge leider nicht.
 

Sabbi

Benutzer

Sabbi

Benutzer
Die Kardiologin hat angerufen, ihr wolltet es wissen... und ich kann euch sagen, jetzt bin ich noch mehr verunsichert als vorher. Als ich sie ansprach wie sie das nun sieht mit einer Reduzierung sagte sie:" hm, ja, das wollte ich beim letzten Telefonat ja nicht, klar, kann sie gegen regulieren, aber wenn ich nun eh schon einmal auf 2,25IE reduziert habe, soll ich erstmal dabei bleiben und nächsten Samstag nochmal ein Tagesprofil machen (nur eines, tagsüber)". Dann würden wir hinterher wieder telefonieren. Also ich hätte mir nun eigentlich eine klare Ansage von ihr gewünscht mit so und so machen wir es :frown:. Oh man. Also ich bleibe nun erst einmal bei den 2,25IE. Heute war sie leider sehr hoch. Aber ich warte nun erst mal noch ab, hoffe die Tabletten tragen nicht ihren Anteil dazu bei (seit gestern Abend bekommt sie die ja). Wünsche allen einen schönen Abend...
 
Oben