Sonja's Paul - Einstellung mit Lantus

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Ich würde die Katze deshalb vernünftig mit Infusionen versorgen und dann später nochmal ein vollständiges geriatrisches Profil machen lassen. Dann wird man sicher aussagekräftiger Werte bekommen
Japp, würde ich auch so machen.
 

Sarah feat. Sally

Moderator
Teammitglied
Oha, war mir gar nicht aufgefallen, dass es eigentlich 3 Seiten sind. Es stehen aber gar keine Werte auf den anderen Seiten (außer T4), weil das Blut gar nicht gescheit ausgewertet werden konnte. Auf der letzten Seite steht auch, dass u.a. die Nierenwerte falsch sein können. So wie ich das sehe, ist das BB so unbrauchbar.
 

SilkeM

Benutzer
Abgesehen vom T4 fehlt in dem Blutbild alles, wohl auch weil das Blut leider hämolytisch war. Das andere Blutbild ist auch nicht vollständig ,wobei ich mir nicht sicher bin wie genau man da wirklich alle Werte nehmen darf, wenn die Katze vielleicht stark ausgetrocknet ist, ist das Blut dicker und damit natürlich vieles wesentlich konzentrierter vorhanden.
Bei dem hohen Biliburin müsste sue nämlich auch schon gelbe Haut haben.

Ich würde die Katze deshalb vernünftig mit Infusionen versorgen und dann später nochmal ein vollständiges geriatrisches Profil machen lassen. Dann wird man sicher aussagekräftiger Werte bekommen
 
Oben